News Rio Audio bringt 512-MB-Forge

Sasan

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Rio Audio kündigt dieser Tage an, dass die 512-MB-Variante des Rio Forge MP3-Players noch in diesem Monat in Europa verfügbar sein wird. Damit erweitert das Unternehmen seine Flash-Player-Familie in einem wachsenden Marktsegment.

Zur News: Rio Audio bringt 512-MB-Forge
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
des design erinnert mich an winamp skins. ;D
 

red-ultra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
340
Man möchte ja nicht als ständiger Nörgler darstehen, aber warum wird den immer auf soviel Wert auf Design gelegt? Ich möchte einer schlichten Player, gute Verarbeitung, hohe Akkulaufzeit, möglichst viele Formate (OGG-Vorbis..) und ein gut beleuchtetes Display.

Vielleicht gibts ja mal ne Firma, die auch mal in so eine Richtung entwickelt. Wobei natürlich hier die lange Akkulaufzeit hervorzuheben ist.
 

Blaubierhund

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
355
na da soll noch mal einer sagen apple wäre teuer...
 

zaephyr

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8
also die preise der mp3 player sind wirklich unverschämt... ob nun mit flash oder hd....
 

Stevy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
11
also bevor ich mir für 179€ so nen Ding holen würde, pack ich lieber noch 20€ rauf und hol mir nen creative touch zen... da hab ich dann gleich 20gb platz statt nur 512 MB... find den preis unversämt...
 

PhOeN!X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
86
benutze momentan zwar noch einen etwas angegrauten riovolt sp250 (cd-mp3-player), aber wenn rio die qualität die das teil hat beibehalten hat dann werde ich wohl bald stolzer besitzer eines forge sein. und wegen dem preis kann ich nur sagen, qualität hat ihren preis. außerdem gibt es ja auch leute die für einen ipod das anderthalbfache eines creative hinlegen,

also so what
 
Top