Java SamyGo Samsung Kanaleditor

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.866
Hallo,

ich starte hier (nachdem hier ja mehr Fachleute sind) einen Hilferuf :-)

Das Hifi-Forum benötigt Hilfe bei der Anpassung einen Tools um Samsung Fernseher zu programmieren. (Senderliste editieren).

Das Tool existiert und funktioniert auch bei der B- und C-Serie, bei der jetzt neuen D-Serie müssen jedoch Anpassungen vorgenommen werden!

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=151&thread=11695

http://www.ullrich.es/job/service-menue/samsung-menue/samsung-samygo/

http://www.polskafan.de/samsung
 

Banthor

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
175
Ohne den Quelltext wird das etwas schwierig - diesen müsste der Autor schon rausrücken, wenn er es nicht selbst anpassne will.
 

flopalko

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
197
Stimmt!
Außerdem auf welcher Basis rennt das? Gegen Bezahlung, freiwillig; mehr Infos bitte!!!
 

Tobi

Vater v2.0
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.866
Also von Quelltext hab ich keine Ahnung :-)

http://www.ullrich.es/wp-content/uploads/2011/03/SamyGO-ChanEdit-SerieB-C-D.rar
da kann man sich jedoch mehrere (nicht mehr vom ursprünglichen Autor) modifizierte Versionen herunterladen. Die aktuellste ist die v47d2.

Und bezahlen will die HiFi-Forum/Samsung Community leider nichts dafür :) Aber ich denke genau dafür ist ein Forum wie FB auch da, oder ;)

Es handelt sich ja auch nur um eine minimale Anpassung, da Samsung wohl an der exportierten SCM-Datei ein bisserl was geändert hat. Die Grundstruktur des Programms steht ja.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobi

Vater v2.0
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.866
Gibts hier in der Community echt keinen, der uns da unter die Arme greifen will? :rolleyes:
 

Banthor

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
175
Ich habe das mal heruntergeladen. Der Quelltext ist überwiegend nicht enthalten. Lediglich ein ganz kleiner Teil ist verfügbar, der sich anscheinend um das Einlesen der scm Datei kümmert.

Bevor man anfängt da herumzufummeln sollte erst einmal versucht werden Kontakt zum Originalauthor der Software aufzunehmen. Habt ihr das schon versucht?

Der Quelltext enthält die Email des Authors: polskaBBBatBBBpolskafan.de (BB entfernen und at entsprechend ersetzen.

Bevor ihr nicht erst versucht habt Kontakt aufzubauen braucht man gar nicht erst selbst versuchen da was zu ändern.

Übrigens wäre es natürlich auch sehr wichtig zu wissen, inwiefern sich die Datei geändert hat.
 
Top