Sapphire RX 580 Nitro+ übertakten

Pirolex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#1
Hey ihr Lieben,

meine Karte lässt sich ohne Spannungsanhebung nur auf 1425Mhz Core Voltage und 2250Mhz Memory übertakten. Ich habe gelesen das viele Karten ohne Probleme 1450Mhz mit Standardvoltage machen.

Hab ich einfach nur etwas pech gehabt was das übertakten angeht auch wenn 25Mhz nicht viel sind.

Das sind die Ergebnisse:

Sapphire RX 580 Nitro+ Overclocking Results

1425Mhz Core / 2250Mhz Memory @Standard Voltage

1450Mhz Core / 2250Mhz Memory +18mV

1460Mhz Core / 2250Mhz Memory +48mV

1475Mhz Core / 2250Mhz Memory +96mV

Die Modis wurden jeweils mit Heaven, Valley und Spielen auf Stabilität getestet.
Also da der MemorySpeicher von Samsung ist läuft sie ohne Probleme auf 9Ghz.

Meinungen dazu?

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.488
#2
Mal getestet, was dir die Übertaktung in der Praxis bringt? Ich wette da kommen in den Spielen nicht sonderlich viel mehr FPS bei rum.
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#3
Ja du magst ja Recht haben, dass es nur 2-3 FPS sind aber trotzdem. Wenn ich mir die Test der RX 580 Nitro+ anschaue schaffen die meisten 1435-1450 ohne Spannungsanhebung und meine schafft nur 1425 ohne Bildfehler und Abbrüche.
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#5
Aber ich sollte deswegen meine Karte jetzt nicht zurückschicken oder so?

Bin ja froh, dass sie kein Spulenfiepen hat und Samsung Memory. Nur der CoreTake lässt sich nicht besonders viel anheben
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.421
#6
Willst du die Karte jetzt so oft zurück schicken bis du mal eine erwischt die diese lächerlichen 25 Mhz mitmacht? Ich denke nein...
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.958
#7
Ein Rücksendegrund oder ein Reklamationsrecht hast du in dem Fall nicht, da Sapphire mit der hauseigenen Übertaktung die Karte schon über den von AMD festgelegten Spezifikationen betreibt und sich die Herstellergarantie von Sapphire genau auf die von Sapphire festgelegeten Parameter bezieht.

Übertaktest du nun die Karte noch weiter, änderst du die festgelegten & garantierten Spezifikationen. Geht die Karte dabei kaputt und der Hersteller würde auf sowas testen und eine Garantieabwicklung ablehnen, hätteste sogar noch persönliches Pech.

Intel würde dich z.B. hart auslachen, wenn du denen einen i7-4790K zum Umtausch hinlegen würdest, weil du nicht über 4,9 GHz kämst, deine Freunde aber auf 5,1 GHz oder was auch immer.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.535
#8
Die OC Eigenschaften sind immer ein Glücksspiel. Niemand wird Dir garantieren, wie gut sich eine andere GPU dieser Serie verhält.
Die 580er sind ja sowieso recht auf Kante genäht...
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#9
Wer kann denn hier noch seine Erfahrungen mit einer Nitro RX 580 teilen?
 

LeahpaR

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.068
#10
Ich habe meine MSI RX580 undervoltet, da mit OC (1380MHz Stock/1450MHz OC) auch nicht viel drin war. Meine läuft mit 1400MHz/-96mV und ist kühler und leiser.
Die RX580 ist halt mit den "Werkseinstellungen" schon so gut wie am Anschlag. Und ob nun 1400MHz oder 1500MHz, den Unterschied, wirst du nur messen können und der viel höhere Energieverbrauch ist das auch nicht wert.

Meine läuft mit 1400MHz/-93mV. Fallout 4 mit offiziellem Textur Mod im Schnitt 90-100W GPU laut MSI Afterburner.
Mit OC 1450MHz/+91mV Fallout 4 mit offiziellem Textur Mod im Schnitt 120W-140W GPU laut MSI Afterburner.
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
740
#11
Was für ein Netzteil hast du denn dran und gute Belüftung im Gehäuse vorhanden?


PS:
meine XTR 580 läuft im ULVP mit 900 mhz.... :rolleyes:


Viele Grüße,
stolpi


Ups, gerade gesehen PP10...
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#12
Ja super Airflow im Gehäuse.

Vorne ein 230mm und hinten 3x 140mm
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#14
Nein habe sie für 380€ Neu bekommen gestern. Ich weiß selbst das ist etwas zu viel aber noch im Rahmen bei der aktuellen Marktsituation.
Bin ja sonst happy mit der Karte. Ich wollte nur fragen ob wegen OC zurückschicken.
Ergänzung ()

Wer hat denn nun noch Erfahrungen zu teilen zur RX 580 und dem OC Verhalten?
Ergänzung ()

Ich hab ja noch die Vermutung dass die aktuellen Treiber dafür sorgen, dass nicht viel Luft ist, weil es ja immernoch paar Bugs usw. gibt.
Ergänzung ()

Hab heute nochmal getestet.

Also ohne Spannungserhöhung + Takterhöhung läuft kein Spiel stabil. Erst wenn die Spannung angehoben wird und dann der Takt laufen Spiele stabil. :/
 
Zuletzt bearbeitet:

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
329
#15
Kleines Update.
Ich habe jetzt eine MSI GTX 1060 Gaming X und diese läuft stabiler auf mit einem OC!
 
Top