News Scythe stellt zwei neue Slip-Stream-Lüfter vor

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Passt.
Recht Solide, akzeptabler Preis. Scythe eben. ^^
Lüfter für die Masse, gogo! :D
 

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
@rainbow6261 keiner :p
ist zum einmal einstellen und dann bei bedarf noch zum ausgleich der (sommerlichen) zimmertemperatur geeignet.

meine slotblende hab ich mitten im gehäuse angeschraubt, brauch ich eh nie
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
Ich finde es komisch, dass die Lüfter erst jetzt auf den Markt gebracht wurden.
Das 140mm Modell hatte ich schon vor einem halben Jahr hier, denn der Lüfter ist beim Scythe Mine 2 dabei.
Der Lüfter ist solide aber keineswegs hervorragend. Die Slotblende erfüllt ihren Zweck.

Ich finde die Leistungsaufnahme von 7,2 Watt des 120mm Lüfters durchaus erwähnenswert.

mfg dorndi
 

miagi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
881
Ich finde die Leistungsaufnahme von 7,2 Watt des 120mm Lüfters durchaus erwähnenswert.
Wo hast du das denn her bitte? So viel verbraucht der Scythe Ultra Kaze bei 3000 RPM und das ist ein 38mm dickes monster mit 224.4m³/h. Das meines wissens nach aufgrund max 7,2 Watt verbrauch nicht ans mainbaord angeschlossen werden sollte. da sonst bestimmte teile aufm mainboard zu hohe last haben bzw. durchbrennen koennen!
 

Jonnok

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
94
Warum hat der 120mm lüfter einen höheren luftdurchsatz als der 140mm? ist das absicht oder z
ahlendreher?
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Ist die Slotblende abnehmbar? Mich würde die schon ziemlich stören. Wieder 2 Kabel mehr im Sichtbereich und zusätzlich würde noch ein Slot belegt, den man durchaus sinnvoller nutzen kann.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.997
Interessante Lüfter, aber vor dem Kauf müsste ich erst wissen, was die Lager taugen.

500rpm sind ja leider nur leise, falls das Lager nicht rattert oder klackert oder schleift.
 

Thyron

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
54
@ Rickmer

Zitat aus CB-Test vom Ninja 3

Der Slip-Stream-Serienlüfter des Ninja 3 zählt zu den aktuellen Errungenschaften der Japaner und kommt beispielsweise auch beim Scythe Yasya zum Einsatz. Mit der Idee, verschiedene Drehzahlbereiche manuell wählbar in Kombination mit automatischer OWM-Regulierung anzubieten, hat sich Scythe auf Basis der etablierten und leistungsstarken Slip-Stream-Familie einen potenten und vielseitigen Lüfter für seine CPU-Kühler geschaffen.

Mit einem Gesamtdrehzahlband von etwa 470 bis 1.900 U/min überzeugt der Bolide rein subjektiv mit einem harmonischen Klangbild bei insgesamt niedrigen Antriebsgeräuschen. Oberhalb der kritischen 1.000 bis 1.200 U/min-Schwelle dominieren auch beim Adjustable-Fan naturgemäß intensivere Luftumschlagsgeräusche, die allerdings erst ab etwa 1.600 U/min wirklich aufdringlich werden. Im niedrigen Drehzahlspektrum arbeitet das Slip-Stream-Pendant jedoch sehr angenehm leise und generiert kaum störende Nebengeräusche. Lediglich aus sehr geringen Abständen lassen sich sehr leichte Klackertöne des Rotors vernehmen, die jedoch bei geschlossenem Gehäuse und entsprechend üblichen Distanzen zum PC absolut keine Rolle mehr spielen. In diesem Rahmen unterstreicht der Ninja-3-Serienlüfter seine ordentliche Eignung als Silent-Lüfter bei niedrigen Geschwindigkeiten.
Ist exakt der gleiche Lüfter wie hier vorgestellt.
 

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
0.6A lüftertstrom sind für aktuelle boards kein problem mehr, die meisten sind für über 1A ausgelegt, also kein grund sich aufzuregen.
...und wer lässt das ding bitte schon auf volle pulle laufen, das ist einfach nur höllisch laut


@Eisenfaust
:rolleyes: :|
 
Zuletzt bearbeitet:

Eisenfaust

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.212
Nach spätestens einem Jahr 24/7 Betrieb rattert und kreischt dieses Spielzeug wie fast alle anderen Produkte dieser Preiskategorie auch. Ein Lüfter sollte ein geregeltes Bauteil des Kühlsystems sein und nicht manuell durch den Benutzer von außen beeinflußt werden können.
 

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.114
Aber mal ganz ehrlich:
Das sind auch keine Server-Elemente oder so, jemand, der Bauteile für nen 24/7 PC sucht, kauft die eh nicht!
Und auch, dass Lüfter dieser Preisklasse schnell laut werden oder über den Jordan gehen, finde ich so nicht zutreffend. Ich habe bei mir seit 2 Jahren 2 Scythe Slip Stream 800 U/min verbaut. Und alle sind immer noch schön leise und haben trotzdem einen vernünfitgen Luftdurchsatz, trotz teilweise sehr intensiver Nutzung des PCs. Und die waren sogar nur fast halb so teuer!
 

enrico

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
730

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
meine ebenfalls. und das nach 2 jahren 24/7 dauereinsatz.
einige hier scheinen wirklich mal wieder nicht zu wissen über was sie reden:(

mal ganz abgesehen, davon, das eine automatische lüftersteuerung nicht immer optimale ergebnisse für das jeweilige system bringt macht solch eine manuelle lüftersteuerung durchaus sinn. gerade um ein leises system auf die beine zu stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top