News Soundprobleme beim MSI K8N Diamond

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Das K8N Diamond wird als eines der luxuriösesten Mainboards aus dem MSI-Portfolio angepriesen. Es basiert auf dem nForce 4 SLI-Chipsatz, bietet sechs Serial-ATA-Ports und kann als Besonderheit mit einem direkt auf dem Board verbauten Creative Sound Blaster Live! 24 Bit mit 7.1-Sound-Support aufwarten.

Zur News: Soundprobleme beim MSI K8N Diamond
 

Sleepy Hollow

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.610
Trifft das auch auf das MSI K8N SLI Platinum auch zu? Denn meins sollte heute kommen, Ist ja schon 12 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
Sehe ich das richtig? Sind in der Liste nur 300 und 250 Watt Netzteile aufgefuehrt? =)
Wohl etwas duerftig fern SLI-Board.

PS: one more Post to go =)
 

Pimpi18

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
402
Weiß nicht ob es auf mich zutrifft da ich ein MSI K8N Neo4 Platinum mit NF4 Ultra bald mein eigen nennen darf. Aber hab gleich nachgesehen und bin erleichtert weil ich mir ein Netzteil von Enermax mit 20 + 4 Pin gekauft habe. Aber trotzdem versaut sich MSI seinen Ruf! Naja ich freu mich auf jeden Fall auf das Board.
 
M

MR2

Gast
@5 Ich glaube das Platinum hat keinen Soundblaster onboard;-)

@2 Genau das hoffe ich auch. Mittlerweile gibt es eine Menge Sockel939 Boards mit PCIE. Ich warte auch auf Tests. Zumal das Asus A8N Sli viel preiswerter sein soll.
 

Cyberjunkie

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5
@muh2k4
ich sehe da schon ein paar 350 watt netzteile, das enermax zb. (352W)
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.831
Danke für den neuen Standard an Intel und Co.

Mitunter kommt es auch vor, dass nVidia-Grakas ihren Dienst verweigern, wenn keine 5 Volt-Schiene vorhanden ist!
Die Hersteller der Netzteile verweisen auf die vorgegebenen Richtlinien und raten zu einem BIOS-Update der betroffenen Karten!

Es wundert mich, dass erst jetzt so langsam die Kompatibilitätsprobleme auftauchen...

Gruß Doly
 

Pimpi18

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
402
@6 Naja dann kann ich beruhigt schlafen, auf der HP stand halt auch 7.1 Sound
 

akb

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
7
Danke für die Übernahme meiner News... ich sah das mal als ziemlich wichtig an, da es wohl eine grosse Menge verärgerter Käufer gibt. Und da ich nun ja aus eigener Erfahrung weiss, wie man sich nach ner Lösung des Problems totsucht, find ichs gut dass sowas auch in die News aufgenommen wird und somit mehr User erreicht :-)

edit: Übrigens auch prima weiter recherchiert, Respekt :-)

edit2: "Auch wenn der Mainboard-Hersteller auf seinen Webseiten ausdrücklich darauf hinweist, dass eine -5-V-Leitung unbedingt vorhanden sein muss, geht man als Kunde sicher nicht davon aus, dass man mit dem Kauf eines neuen, genormten Netzteils daneben greifen könnte." -> das steht auch erst seit den beschwerden da, also erst nachdem schon tausende in die falle getappt sind. vorher stand es nur im handbuch... aber wie soll man sich vor dem kauf das handbuch angucken, bzw wieso sollte man auf die idee kommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

akb

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
7
@ 5)

20+4 oder 24? das board braucht einen 24er fürn regulären stromanschluss und dann noch den meist vorhandenen 4er, der den prozessor versorgt.
 

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.797
ich würd das Teil sofort kaufen. hätt es wenigstens einen PCI-E 2x und 4x...

denn wenn man sich schon ein HighEnd Board kauft möchte man denn auch später die neuen PCI-EKarten wie Video und TV oder Sound einsetzen können
 

akb

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
7
ich kann mir das irgendwie gar nich vorstellen, wie da überhaupt noch einer draufpassen soll *lol* hab das board in mein silentium t2 eingebaut und es war wirklich millimeterarbeit. und würd man stattdessen auf einen normalen pci-steckplatz verzichten, könnt man ja da schon wieder zu wenig haben. komische sache. oder kann pcie auch pci-karten aufnehmen?
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
je mehr schnickschnack, desto mehr kann kaputt gehen. - so ist mein "Ansichtspunkt"
 

spaceman2702

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
382
ich hatte bis gestern ein nforce 4 platinum von msi, bin nicht mal zum installieren von windows gekommen.

laut diagnose led speicher defekt oder nicht installiert.

so- nun hatte ich tagan netzteil 20 pole dachte vieleicht fehlt ja doch was obwohl msi mir geschrieben hat das es geht. nix.
also ich neues nt gekauft be-quiet 420 watt mit 24 polen. nix

könnte man meinen mein geliebter speicher kaputt - corsair 3200 2-2-2-6. in anderem board getestet geht.

ich hab nen ganzen tag probiert nichts zu machen. und ich bau 2-3 rechner im monat zusammen. aber so was habe ich noch nie erlebt. da ist ein asrock kompatibler.

was soll die schei..... ? ich geb nen haufen geld aus für so einen schrott.

nie wieder msi
 

akb

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
7
hm, vielleicht ist dein speicher ja wirklich kaputt, nur das msi anfälliger für sowas... !? klingt für mich auf jeden fall nicht so, als sei da das board dran schuld, es sei denn es ist grundsätzlich defekt. da find ich die hasstirade ein wenig überzogen, bevor überhaupt klar ist was da los ist. mal anderen speicher probiert oder geguckt ob z.b. der 4-pin-stecker auch wirklich steckt, falls das board den braucht?
 

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.797
@ versuch doch mal n anderen speicher auf dem MSI board, denn wirst du sehen woran es liegt.

also ich war bisher mit MSI sehr zufrieden..
 
Top