Taskmanager öffnet sich nicht mehr

Jim`P

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
Hiho

Also, ich habe ein Problem :

jedesmal wenn ich den taskmgr öffnen will, erscheint einmal kurz die sanduhr neben dem mauszeiger und dann is schluss, dann seh ich das symbol unten im task aber sonst passiert nichts, ich kann ihn nicht anzeigen lassen. Woran kann das liegen ?
 

Jim`P

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
nee, der öffnet sich einmal kurz und dann verschwindet er wieder.....*?*
 

Brigitta

post a. D.
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.415
Dann Virensuche mit aktuellem Virenscanner machen, Spybot- Search & Destroy und auch noch den Stinger hier aus dem Downloadbereich holen und das System checken und säubern.
 

Jim`P

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
okay, danke werd ich mal probieren :)

edit:

hmm, also ich hab jetzt den neuesten Virenscan gemacht - Stinger durchlafen lassen, Spybot ebenfalls, hab ne Firewall (Tiny) und xp-Antispy etc. und der Taskmgr öffnet sich immer noch nicht.... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jim`P

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
okay, also geht es hier weiter.

Mein System: AMD Athlon XP 1600+, GeForce 2 Ti, 256 DDR, Seagate 60 Gig, und Windows XP Service Pack 1.

Ich habe also gestern meine Windows Partition plattgemacht - direkt danach ohne vorher ins Internet zu gehen aktuelle ANtivir SOftware laufen lassen - nix gefunden.
Dann nachdem ich einmal im Internet war ist mein System nicht wiederzuerkennen:

- Taskleiste funzt nicht mehr
- Taskmanager ebenfalls nicht
- nach ca.15 -20 minuten wird der Rechner so lahm, dass ich rebooten muss, dann geht das gleiche wieder von vorne los - ich habe echt so zeimlich alles ausprobiert, mir die ganzen tools aussem downloadbereich gesaugt und geguckt ob mein sys nfiziert isrt, aber die erkennen alle nichts aussergewönliches, nur ab und an was kleines. Das wird dann auch ohne Probs gelöscht und behoben, aber an den Dingen liegt das nie :mad:

Ich bin verzweifelt.
 

Brigitta

post a. D.
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.415
Sorry Jim`P, aber das deutet alles auf einen Virus/Wurm/Trojanerbefall hin.
*snip* ...und Windows XP Service Pack 1.

Ich habe also gestern meine Windows Partition plattgemacht - direkt danach ohne vorher ins Internet zu gehen aktuelle ANtivir SOftware laufen lassen - nix gefunden.
Dann nachdem ich einmal im Internet war ist mein System nicht wiederzuerkennen:...*snip*

Hattest du eine Firewall bei deinem INet-Besuch?

Mach bitte zur Sicherheit noch einen onlinescan bei TrendMicro (alle Festplatten/Partitionen und Arbeitsplatz...) und/oder Symantec. Dann noch mal melden.
Außerdem solltest du wenn alles Schädlingsfrei ist SP2 installieren und konfigurieren, ist nach Neuinstallation der beste Zeitpunkt.
 

Jim`P

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
also der trendmicro startet bei mir net, ich kann da zwar auf Suchen klicken, passiert aber nix, und der bei Symantec ist irgendwie weg, jedenfalls komm ich da net in den Onlinescanner.
 
W

Willüüü

Gast
Dann mache eine Reperaturinstallation, oder sichere wichtige Dateien und setze dein System neu auf. Installiere bevor du online gehst gleich Virenscanner + Firewall. Adware ist auch Pflicht.

Gruß

Willüüü
 

Modena

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
974
Dann nimmst du dir mal halt die Ultimate Boot CD, formatierst in 10 durchgängen. Das dauert zwar mal ne Nacht aber dann ist der Virus 100% weg, weil bei 1 durchgang noch haufen Zeug drauf ist, wenn du verstehst. Dann machst du Windows wieder neu drauf. Sollte perfekt laufen. Ist bestimmt n fetter Virus.
 

Brigitta

post a. D.
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.415
Da du gestern erst neu installiert hast und alles schon so zerschossen ist, rate ich dir auch zur sauberen Neuinstallation.
Danach:
Chipsatztreiber --- Neustart --- GraKatreiber ---- Neustart ---- , erst dann mit aktivierter Firewall zum Windowsupdate (auch SP2), dann den Rest. Außerdem solltest du darüber nachdenken einen anderen Browser zu nutzen, z.B. Firefox oder Opera.
 
W

Willüüü

Gast
Genau, erst die Firewall installieren, dann sofort Windows Update durchführen. Spätestens dann solltest du deine Virenscanner mit neusten Definitionen updaten. Schau mal in die Ereignisanzeige ob irgendwelche Fehler auftreten.

Start - Ausführen - eventvwr.msc

Gruß

Willüüü
 

Jim`P

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
20
Zitat von Brigitta:
Da du gestern erst neu installiert hast und alles schon so zerschossen ist, rate ich dir auch zur sauberen Neuinstallation.
Danach:
Chipsatztreiber --- Neustart --- GraKatreiber ---- Neustart ---- , erst dann mit aktivierter Firewall zum Windowsupdate (auch SP2), dann den Rest. Außerdem solltest du darüber nachdenken einen anderen Browser zu nutzen, z.B. Firefox oder Opera.

Joa, schätze das werd ich mal machen, weil so geht das gar nicht weiter hier :(

Und Mozilla benutze ich....
 
Top