Waku Zusammstellug so OK?

a.mucki

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
140
Hey ho,

zunächst einmal die Details:

Gekühlt werden sollen folgende Komponenten:

AMD X4 955 @ Standardtakt
AMD 5870 @ Standardtakt

besonders wichtig ist es mir das mein PC auch bei Spielen unter Last wirklich leise ist. Übertaktet werden soll später auch ein wenig.
Verbaut werden soll die Wakü in einem HAF932 und zwar INTERN! (Rechner soll ab und an mal noch auf ne LAN)
Das hier ist meine derzeitige Zusammenstellung:
https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/23654fc4db54ed2097f0553a8affce0a

Als Preislimit sind 400€ angesetzt.

Hoffe ihr könnt mir ein wenig beratend zur Seite stehen, Ich bin für alle Ratschläge offen.

LG
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
ich hab da jetzt nicht geschaut ob das alles ins gehäuse passt
aber was verbessern kann ich trotzdem, undzwar:

nimmer lieber den schlauch http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p10878_Masterkleer-Schlauch-PVC-11-8mm--5-16-ID--UV-aktiv-White-3-3m--10ft---Retail-Package-.html
da biste sicher das du die neuere/bessere rezeptur bekommst und kommst billiger bei wech
(die 70cm weniger bringen dich nicht um, ich hab gut 1,5m bei mir intern verbaut und dabei ordentlich schiel gelassen bei den schläuchen)

dann nimm lieber die anschlüsse hier http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p7525_11-8mm--8x1-5mm--Anschraubt-lle-G1-4-90--drehbar---ger-ndelt---silver.html bzw http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p7509_11-8mm--8x1-5mm--Anschraubt-lle-G1-4---ger-ndelt---silver.html
damit kommste billiger wechals mit dem was du hast ohne qualitätseinbusen (die ist nämlich bei beiden varianten dem preis entsprechend XD)

und als pumpenadapter würde ich eher die hier nehmen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p8020_Eheim-Bundle-Ein-Auslass-Adapter-f-r-1046---sechseck.html
bei den sechseckigen hat man noch nix lesen können von undichtigkeiten, bei den runden hingegen schon
außerdem bauen die eckigen adapter nicht so auf ;)
 
R

riggler

Gast
Hallo,

ich hoffe du hast dir schonmal ein paar guids durchgelesen und weist grundlegende sachen.

Also intern wird es echt schwer. mit nen mora oder anderen externen Radiatoren mit Schnellkuplung wäre es wesentlich einfacher zu bauen und bietet auf jedenfall nen absoluten silent betrieb.

Wichtig wäre noch ob es ein Fullcover kühler für deine GPU gibt. genaues model und welches PCB hast du?

das wäre es erstmal von mir.

Gruß Paul
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530

a.mucki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
140
Hey also:

Graka ist konkret diese hier: Asus Radeon EAH5870 (ist referenzdesign so wie ich das sehe)

Bezüglich des Radis. Es muss nicht unbedingt ein slim sein. In den Deckel vom Gehäuse passt ein 360 rein egal ob slim oder nicht.
@ riggler. Das mit dem Externen Radi hatte ich mir auch schonmal überlegt. Problem ist dabei das ich nen PC mit nem Mora nicht mit auf ne LAN nehme :D Wie liese sich das mit den schnellanschlüssen umsetzen?
Idee wäre wenn zuhause Mora per Schnellanschluss ran und zusätzlich zu o.g. Warenkorb nutzen.
Wenn auf LAN dann ab mit dem Mora und nur die Interne nutzen? Wäre das umzusetzen? Wenn ja wäre das natrülich auch ne gute Lösung zwecks Lautstärke.


LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Stofftier

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
210
Also ich habe hier nen Mora3 (als Fußheizung :) ) mit 2 Schnellverschlüsse hinten am Gehäuse. Habe meinen Rechenknecht zwar erst einmal bewegen müssen (zwecks Umzug) aber sehe da keine Probleme das auch öfter zu tun.

Schnellverschlüsse sind (fast) perfekt - ein kleines tröpfchen und das wars.

Natürlich kannst da soviele Radiatoren verwenden wie du lustig bist (kenne Leute die auch schonmal 2 Moras an einem Pc hängen hatten). Preislich wirds dann halt happig ;)

Zur Kühlung würde es dann vermutlich auch völlig ausreichen den Mora rein passiv zu betreiben. Meiner läuft (PC in der signatur) z.Z. mit 4 Enermax T.B. Silent Lüftern welche nur nach ~2h Gamen mal gemächlich anfangen zu drehen. Lasse diese über einen Temperaturfühler (welchen ich dir dringend empfehlen würde) steuern. Wassertemp. nach 24h laufzeit auf ~32° bei 22° Lufttemp. :)

Edit: Was mir gerade einfällt... bräuchtest dann natürlich einen Umschalter für den Kühlkreislauf...
Hier hätte ich ein Bild vom Schnellverschluss (wie es bei mir aussieht). Und so sieht das ganze dann halbfertig aus. Klick mich
 
Zuletzt bearbeitet:

a.mucki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
140
Hmm. Wie realisier ich den Umschalter für den Kreislauf? Also ohne das ich die Halbe Wakü jedesmal umbauen muss?
Son Mora is ja schweine teuer seh ich gerade :D Welche genau hast du? Die gehn ja von ~130€ bist 200~ je nach Größe ^^. Das würde ja meinen Preisrahmen sprengen auf jedenfall so wie ich das sehe
 

Stofftier

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
210
diesen hier: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p9809_Watercool-MO-RA3-9x120-LT-White.html

vor nem Jahr (um genau zu sein am 27.01.11) kostete er noch 128€ ^^

Dazu noch Standfüße + blende für Lüfter... und natürlich die Lüfter selbst... :D Dafür hat man den dann ne halbe Ewigkeit. ;)

Für die gebotenen Kühlleistung ist er aber immer noch ein Schnäppchen, im Vergleich zu den internen Versionen.

und hier das Schnellverschluss set: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p5782_Phobya-Schnellverschluss-Set-10-8mm-Schott---black-nickel.html

Edit: Zum Umschalter hät ich auf Anhieb sowas gefunden: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p5381_2-Wege-Kugelhahn-Messing-G1-8-vernickelt.html leider nichts mit 3 Wege :(
Was ich mir noch vorstellen könnte wäre ein 3-wege Verteiler bei dem du einfach den einen Kreislauf (zum Mora) schließt wenn du auf ne Lan gehst. Aber vl weiß da ein anderer Cbler besser Bescheid.

Edit2: Ha, doch noch gefunden ... http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p2598_3-Wege-Ventil--PE-f-r-8mm-Innendurchmesser.html Es gibt nichts - das es nicht gibt. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

a.mucki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
140
Ich steh noch aufm Schlauch :D
Wenn ich nen Mora und die Interne Wakü habe. Dann hab ich einen großen Kreislauf( interner Radi+Mora). Wenn ich jetzt aber den Mora per schnellanschluss Abklemme unterbreche ich doch den Wasserkreislauf. Da ist doch dann ne Lücke :p Hoffe man versteht was ich meine.
 

sebbolein

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.132
Man unterbricht den Kreislauf ja auch nur wenn der PC aus ist. Nicht wenn der PC läuft. Also ist deine Lücke nur temporär. Eine Wakü läuft meist nur, wenn der PC an ist.
 

a.mucki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
140
Hier stand mist :D Dein Edit hats mir dann erklärt Stofftier.

So nun back to basic. Der Warenkorb ist so ok wie oben? Was gibts da dazu noch für Verbesserungsvorschläge. (Das mit dem Mora is ja nur ne Idee)
Erstmal muss die Interne Wakü stehn
 
Zuletzt bearbeitet:

Stofftier

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
210
Deshalb ja auch der Umschalter.

Wenn du deinen Mora nicht mitnehmen möchtest schließt du ihn aus dem Kühlkreislauf aus. Ansonsten bekommen beide einwenig Wasser. Wobei hier der kleine interne vermutlich mehr abbekommt - da weniger Widerstand... sollte bei einem Medium wie Wasser aber keine große rolle spielen an welcher stelle das Wasser schneller fließt.

Und um den wunderschönen doppelkreis zu schließen nimmst du entweder wieder ein 2-Wege-Ventil. Oder schließt gleich beide Schläuche am AGB an. (zumindest hat meiner insgesamt 3 Anschlüsse...)
 

Stofftier

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
210
Also zur Zusammenstellung...

Ich würde:
- Dickeren Schlauch verwenden (nach schlechten Erfahrungen mit 10/13 -> 10/16)
- Anderer AGB (billiger! ;) ) http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p10800_Phobya-5-25--Bay-Reservoir-Black.html - verrichtet bei mir seinen dienst, benötigt nur einen 5,25' Slot (ist aber dafür tiefer - gleich tief wie ein CD/DVD - LW)
- Gleiche Materialien beim Kühlkörper (zur zeit ist ja einer Nickel und einer Kupfer) soll ja auch optisch was hermachen :)

Ansonsten kann ich noch die Laing DDC mit Phobya Aufsatz und shoggy sandwich empfehlen. Die Aquastream ist aber sicherlich auch nicht schlecht (was ich so gehört hab)

Und was mir noch etwas abgeht, ist die Kühlflüssigkeit?

Persönliche Empfehlung: Osmose Wasser aus der Tierhandlung (7 cent/liter) sowie G48 o.ä. vom nächsten Forstinger/ATU/etc als Korrossionsschutz. Seit über nem Jahr im Einsatz und noch keine Algenbildung oder trübung zu erkennen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

sebbolein

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.132
Passt doch
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
ob nun nickel oder kupferkühler und was für nen agb ist ja ne reine geschmacksfrage
aber das anshclussset würde ich raushauen und lieber 10 von den anschlüssen nehmen die ich am anfang verlinkt hab (der link nach den winkeln)
die sind zwar einzeln, aber 10stk kosten weniger als das eine set und die sind komplett gerändet (man kommt garnicht auf die dumme idee mit werkzeug was festziehen zu wollen^^)
beim rest haste ja quasi abgeändert was mir so aufgefallen ist :D

und wegen der schlauch geschichte die stofftier erwähnt, das sollteste nicht großartig weiter beachten
weil der 11/8er schlauch wird sich ähnlich gut (je nach platz sogar besser) verlegen lassen als der 16/10er den er empfiehlt
(hab sowohl 16/10er als auch 11/8er von masterkleer hier und beide lassen sich sehr gut verlegen)

hättest du aber 13/10er im warenkorb wäre das wirklich erwähnenswert, da man da zwar die gleiche wandstärke wie beim 11/8er hat, aber dafür nen größeren nicht stützenden innendurchmesser ;)
(nur mal wieso weshalb welche schlauchgröße)
 

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.694
Ich finde 13/10er Schlauch nicht schlecht zu verlegen. Vlt im Gegensatz zu den anderen Größen aber sonst wüsste ich nicht wo man Probleme bekommen sollte wenn man nicht gerade NB und Ram und den ganzen Kram mitkühlt. Notfalls kann man den Schlauch ja immer noch Kochen *Scamps Kochkurs* oder 45 / 90° Winkel einsetzen.
Kommt aber auch immer drauf an worauf man Wert legt. Wenn die Optik mir nicht wichtig wäre würde ich auch keinen 13er Schlauch nehmen.

Der Warenkorb sieht jedenfalls gut aus. Für den Preis echt ne top WaKü.
 
Top