Welchen Ram für den Ryzen 1700X

narutofan

Bisher: mika333
Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
30
Ich dachte da so an den

Flare X (3200mhz-cl14)

Oder den

Trident Z (3600mhz-CL16)

Aber ich schätze mal es wäre besser den Flare X zu nehmen der auf jeden Fall auf 3200 laufen wird und den dann versuchen auf 3400 bis vll. bis 3600 zu kriegen?

Kosten tun sie beide ungefähr gleich viel ~200€
 
Dabei seit
März 2017
Beiträge
188
Schau lieber beim Mainboard in die QVL.
 

cvzone

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
5.368
"Auf jeden Fall" kannst zu bei Ryzen aktuell leider knicken. Aber sowohl der 3200 CL14 und auch der 3600 CL16 bieten als 8GB Modul eine hohe Wahrscheinlichkeit Samsung SR B-Die zu sein und damit auf 3200 zu funktionieren.
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.383
Die Frage ist, was versprichst du dir von den höheren Taktraten? Glaubst du ernsthaft, du bemerkst einen Unterschied, ob der RAM auf 3200 oder 3600Mhz läuft? Um welche Auflösung geht es überhaupt?

Und nur, weil die Flare X Reihe für AMD Ryzen spezifiziert ist, heißt das noch lange nicht, dass der Takt auch erreicht wird. Um wie viele Module geht es überhaupt?

Nur mal so als Beispiel:

ASUS Crosshair VI Hero: 2 Module -> 2933Mhz in meinem Fall (3000Mhz Module). 3000Mhz nur über BLCK-Anpassung möglich
4 Module -> 2666Mhz. Selbst mit BLCK sind keine 2933Mhz möglich.

Unterschied? Kein spürbarer Unterschied. Mit 2666Mhz laufen sie aber mit 1,2V, während 2933Mhz schon 1,35V benötigen.
 

duskstalker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.111
hab 2x8 gb trident z 3600 cl 16-16-16-32 auf einem aorus x370 gaming 5 am laufen.

komme derzeit nicht über 2933 raus, dafür das schon mit cl14 timings bei 1,2v. ich hoffe/vermute dass sich das mit dem mai agesa updates regelt und ich mit dem ram auf 3,8 bis 4ghz komme.

ich würde bei beidem rams eigentlich mindestens 2933 sehen. die frage ist, inwiefern der flareX überhaupt ein anderer ram ist. es kann gut sein, dass unterm heatspreader beide gleich sind.
 

Garston

Newbie
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2
Ich habe heute auch meine 2 x 8GB G.Skill Flare XDDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit erhalten. Das Bord ist ein Asus Prime X370 mit den 604er Bios



Unbenannt-22.jpg

Unbenannt-11.jpg
 

DualityMind

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
609
Hallo

@Garston - Darf ich kurz fragen ob das Windows die Anwendungen schneller lädt mit den G.Skill Flare X. Merkt man da einen unterschied zwischen 2400er oder 2600er ???

Nur zum Nachfragen, da ich evtl. auch die Flare X Posten will, falls man wirklich einen Unterschied feststellen kann :-)!

LG
 

narutofan

Bisher: mika333
Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
30
Die Frage ist, was versprichst du dir von den höheren Taktraten? Glaubst du ernsthaft, du bemerkst einen Unterschied, ob der RAM auf 3200 oder 3600Mhz läuft? Um welche Auflösung geht es überhaupt?

Und nur, weil die Flare X Reihe für AMD Ryzen spezifiziert ist, heißt das noch lange nicht, dass der Takt auch erreicht wird. Um wie viele Module geht es überhaupt?

Nur mal so als Beispiel:

ASUS Crosshair VI Hero: 2 Module -> 2933Mhz in meinem Fall (3000Mhz Module). 3000Mhz nur über BLCK-Anpassung möglich
4 Module -> 2666Mhz. Selbst mit BLCK sind keine 2933Mhz möglich.

Unterschied? Kein spürbarer Unterschied. Mit 2666Mhz laufen sie aber mit 1,2V, während 2933Mhz schon 1,35V benötigen.
https://www.youtube.com/watch?v=RZS2XHcQdqA

schau mal hier

Der flareX schafft 3200mhz problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet: (Verbesserung)

Garston

Newbie
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2
Hallo

@Garston - Darf ich kurz fragen ob das Windows die Anwendungen schneller lädt mit den G.Skill Flare X. Merkt man da einen unterschied zwischen 2400er oder 2600er ???

Nur zum Nachfragen, da ich evtl. auch die Flare X Posten will, falls man wirklich einen Unterschied feststellen kann :-)!

LG
Ich hatte vorher den Corsair Vengeance LPX Speicherkit (2x8 GB) DDR4 DRAM 2666 MHz C16, der mit 2400 lief.
Vom Gefühl kommt es mir etwas flotter vor. War aber vorher schon flott in Verbindung mit einer Evo 850. Diverse Benches waren von den Werten besser.
 

duskstalker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.111
@Garston - Darf ich kurz fragen ob das Windows die Anwendungen schneller lädt mit den G.Skill Flare X. Merkt man da einen unterschied zwischen 2400er oder 2600er ???
ich sag mal so, das ist eben die kombination aus allen komponenten. habe hier eine ocz rv400 mit r7 1700x @3,9 ghz und den oben geposteten ram und photoshop cs6 ist in unter 2 sekunden einsatzbereit, die adobe bridge ist nach 1,5 sekunden komplett geladen.
sandy bridge mit normaler sata ssd wars das doppelte bis dreifache.

n bisschen weniger ramspeed wird hier keinen riesigen ausschlag geben, aber hier bisschen ramspeed, da bisschen cpu takt, dort bisschen transferrate der ssd - es läppert sich. ramtakt macht sich vorallem dann bemerkbar wenn mehr berechnet wird und mehr über den infinity fabric geschoben wird. wird der ramtakt zu niedrig, bricht auch der IF transfer / kommunikation ein, wobei das nicht so ein schlimmer flaschenhals ist, wie eingans angenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top