Welches Iphone nehmen ?

bonoseven

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
717
Hallo zusammen,

meine Tochter und ich haben ein IPhone 6 , mit dem wir sehr zufrieden sind. Können hier auch LTE nutzen, natürlich nur
bis 1,5 GB, aber langt, bzw. muss langen. Haben nen Vertrag mit der Telekom.

Meine Frau, welche noch nie ein Handy gehabt hatte, gefällt unser IPhone gut. Allerdings ist es ein bissi zu groß. Sie möchte
entweder ein IPhone 5 S oder ein normales IPhone 5. Folgende Anforderungen stellt die Chefin --grins -

1) Telefoniert öfter mit Freunden und Kolleginnen
2) Surfen weniger, da sie beruflich viel am PC macht.
3) Whatsapp ist muss, aber haben ja alle Phones.
4) Liebt Musiksongs und ihr kommts auf die Qualität der Wiedergabe an..

Kann auf LTE verzichten, wie gesagt, wenig surfen.

Klaus

PS : ich würde tendinziell mehr zum IPhone 5 S neigen, was meint ihr denn ?
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.790
einfach ein 5er nehmen - die minimalen änderungen zum 5s machen sich bei der angestrebten nutzung nicht bemerkbar
 

Lusche1234

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.091
ich würde auch zum 5s neigen, allein schon weil das wahrscheinlich länger supportet wird(mit updates) als das 5er. Der Fingerabdrucksensor ist auch nicht verkehrt, wenn für manche auch eine spielerei. Der bessere Akku + LTE empfang(ich weiß wird nicht gebraucht), sollte sein übriges tun. Die Preise liegen jetzt auch nicht so weit auseinander. ich würde also wegen oben genannten punkten auch das 5s nehmen ;)
 

bumbklaatt

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
825
Das iPhone 5 oder das 5c reichen völlig aus.
 
W

Wisi The Dave

Gast
Wenn du ihr eine freude machen willst iPhone 5S .... TouchID ist einer der besten Funktionen des iPhone !

Könnte nicht mehr ohne ;P
 

wasi1306

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.425
Wenn der Aufpreis nicht zu groß ist, würde ich auch zum "S" greifen. Eine Generation längerer Support und TouchID würde ich mitnehmen.
 
S

se7Ro

Gast
Kommt auf das Budget an:
Das iPhone 5 reicht vollkommen aus, das 5s hingegen ist eben neuer und wird auch länger unterstützt. Wenn es ein Vertragshandy ist, sollten beide sich preislich nicht viel nehmen. Da gibt es Unmengen an günstigen Tarifen im D1/D2 Netz. Wenn du es Cash kaufst sieht das ein wenig anders aus. Das iPhone 5 kriegst du in einem akzeptablen Zustand sogar für 200-220€ (Kleinanzeigen), das 5s ab 350€
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.713
Ja, würde auch das 5s nehmen. Ist deutlich schneller und hält dadurch länger (Support / APPS).

Gut, Fingerabdruck-Sensor ist ein Risiko, kann man aber bei Installation abschalten - habe ich auch gemacht. Dann ist es ist ein sehr angenehmes Handy in perfekter Größe!
 

zivilist

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.512
ich würde auch zum 5s neigen, allein schon weil das wahrscheinlich länger supportet wird(mit updates) als das 5er. Der Fingerabdrucksensor ist auch nicht verkehrt, wenn für manche auch eine spielerei. Der bessere Akku + LTE empfang(ich weiß wird nicht gebraucht), sollte sein übriges tun. Die Preise liegen jetzt auch nicht so weit auseinander. ich würde also wegen oben genannten punkten auch das 5s nehmen ;)
Genauso sehe ich das auch.
 

Devil Oo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
297
Ganz klar das 5s...

Wie bereits erwähnt ist TouchID ein angenehmes Feature um sein Telefon schnell zu entsperren, sofern man mit Code verwendet, dass es gegenüber 3. gesichert ist. Die Kamera mit dem Dualblitz ist auch zu erwähnen für gelegentliche Schnappschüsse....

Ansonsten bessere CPU und dadurch längere Updates durch Apple...
 

bonoseven

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
717
Alles klar. Danke euch.

Dann wird es das 5 S. Sie wird es ja auch länger haben. Habt mich überzeugt.. )

Klaus
 

wazzup

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
5.994
Da reicht ein 5er. Kostet fast nix und genügt den Ansprüchen. 5S nur wenn die Kamera viel genutzt wird und sie wert auf Touch ID legt oder anspruchsvolle Games zockt.
 

Ruth31

Ensign
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
180
einfach ein 5er nehmen - die minimalen änderungen zum 5s machen sich bei der angestrebten nutzung nicht bemerkbar
LTE geht bei iPhone 5 nur mit T-Mobile und es ist jetzt auch das einzige (vom 5C abgesehen) das noch nicht auf 64 Prozessor und "Metal" basiert. Dies ist zwar jetzt noch nicht so wichtig, vielleicht aber in der Zukunft. Außerdem: TOUCH ID
 

wazzup

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
5.994
Metal ist nur für Games interessant, 64 Bit überhaupt nicht. Für das Aufgabengebiet reicht es, Ausnahmen s.o.
 

freak1990

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2
Hallo
ich würde das 5s nehmen. Der unterschied ist evtl auf den ersten blick nicht so groß jedoch beim gebrauch bemerkbar. (hatte selber beide gehabt) Außerdem wird das 5s ein jahr länger von Apple supportet.
 

bonoseven

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
717
Also sie hat heute das IPhone 5 S bekommen. Ist begeistert.

Danke für die Zuschriften.

Schönes Wochenende

klaus
 
Top