News Wenn die Spatzen pfeifen: nVidias NV45

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Trotz der aktuellen Außentemperaturen, die mancher Orts schon erste Frühlingsgefühle wecken, ist leider immer noch rein kalendarisch die tristeste aller vier Jahreszeiten präsent. Trotzdem scheinen die Spatzen auf den Dächern schon wieder emsig zu pfeifen, denn wieder einmal gibt es neue Gerüchte bezüglich nVidias NV45-Chip.

Zur News: Wenn die Spatzen pfeifen: nVidias NV45
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Schon gewaltig, dass sie sich 9 monate Zeit gelassen haben! :-)
 

ZeroCooI

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
287
Tja ich versteh' dabei weder ATI noch Nvidia......
Ich meine es gibt doch eigentlich eine hohe Nachfrage nach den Chips (gut...wahrscheinlich nur in dem kleinen Kreis der Hardcore-gamer). Aber besser ein paar Chips absetzen als gar keinen.......Außerdem ist es für die Kunden unerträglich, so lange warten zu müssen. Ich warte schon ewig auf nen NV45 mit PCIe-Interface, meinetwegen auch nur ne GT ;-), Und für meine AGP 6800GT gibt's immer noch keinen vernünftigen Treiber der Hardware-wmv Stichwort 'PureVideo' unterstützt.....grrr. Also langsam fühlt man sich doch vera****. Schade nur, dass es bei ATI nicht besser aussieht und beide Hersteller nicht begreifen, dass der, der den ersten SChritt zur Verfügbarkeit der HIgh-End-Chips macht, auch die Kohle absahnt.......
 

Isildurs Erbe

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.030
Tja, der großteil der Chips geht halt nunmal an die Sch**** OEM's! Da können wir klein User nichts gegen machen! :( Dabei könnte nVidia mit den Retrail herstellern doch auch ein sehr gutes Geschäft machen! Und wir währen zufrieden!
 

P4H

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
201
@ 6

Hehehe, Du meinst DNF ... dagegen sind aber 9 Moante peanuts ;)
 

MountWalker

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.865
NV45? Dessen Entwicklung wurde doch angeblich (laut The Inquirer) abgebrochen. Und vor 9 Monaten gabs auch gerademal den NV40; hatte Nvidia etwa zeitgleich einen Refresh-Chip veröffentlicht? :p :p ;)
 
G

Green Mamba

Gast
Ob dadurch auch die Preise sinken werden? Wollte mir grad ne 6800GT kaufen... :rolleyes:
 

wombelbeere

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
138
Seit doch nicht immer so streng mit ATI und nVIDIA

Als Grafikkarten- bzw. Chipsatzhersteller hat man es wirklich nicht leicht. Erst muss man so tun als ob man etwas im stillen Kämmerchen zusammenbasteln würde und ein paar Informationen dazu durchsickern lassen. Dann muss man die Werbetrommel möglichst früh schlagen, damit auch jeder merkt, dass da bestimmt etwas neues kommt.
Doch was dann folgt, geht doch wirklich zu weit: Tatsächlich gibt es nämlich Konsumenten, die glauben ein solches Produkt auch wirklich zu kaufen, in einem ordinären Laden wohlgemerkt. Eine bodenlose Frechheit, wie ich finde. Grafikkarten sind schliesslich nur dazu da, um an Hardware-Redaktionen verteilt zu werden, wo sie dann mit den bereits angekündigten Nachfolger verglichen werden können.

Ich hoffe ich konnte all denen helfen, die das Unmögliche wollen: Eine High-End-Grafikkarte in der Realität zu kaufen. :stock:
 

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Die 800XT war ein Grund für mich, dass ich mir vor ein paar Wochen einen PC bei Dell gekauft habe.
Hat man ja wirklich nirgends bekommen.
 

laskif

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
381
mein tipp für Duke 2010+ ;)
 

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.009
allerdings gelangten bis jetzt fast ausschließlich Chips nach Asien, die für eine 6800 GT bestimmt waren
Hallo? Gehts noch? Wer bitteschön kauft denn in Asien solche Grakas? Oder werden die meisten 6800 GT's dann in die ganze Welt verschickt?

Bis diese Grakas endlich bei uns in ausreichenden Stückzahlen verfügbar sind, gibts schon den NV50, tststs.
 
Zuletzt bearbeitet:

ThePikeman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
127
@16
Du irrst dich, bis die Grakas in ausreichenden Stückzahlen verfügbar sind ist der NV50 auf dem Papier fertig und einige Pressesamples rausgeschickt.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Zitat von Christoph:
[...]Ob dies nun der Durchbruch für den vor neun (!) Monaten vorgestellten NV45-Chip,[....
Dazu vom 1.6.:
https://www.computerbase.de/2004-06/erste-details-zu-nvidias-nv45-48/
Zitat von Christoph:
Die Kollegen von Anandtech spekulieren darauf, dass der Launch des Chips eng mit dem Erfolg von PCI Express zusammenhängt. Verbreitet sich die neue Schnittstelle schnell, sehen wir den NV45 wohl schon zu Weihnachten in den Regalen, hat sie weniger Erfolg, wird der NV45 wohl in das Jahr 2005 verschoben.
;)
 
M

Machete

Gast
Hallo? Gehts noch? Wer bitteschön kauft denn in Asien solche Grakas? Oder werden die meisten 6800 GT's dann in die ganze Welt verschickt?
hehe, kennst das nVidia Handelsdreieck noch nicht?! :cool_alt:

Sind die GT's und Ultras wirklich so schwer zu bekommen, hatte in den letzten 3 Monaten insgesamt 5 GT's besorgen können (natürlich nicht für mich ;-).
 

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.009
Zitat von ThePikeman:
@16
Du irrst dich, bis die Grakas in ausreichenden Stückzahlen verfügbar sind ist der NV50 auf dem Papier fertig und einige Pressesamples rausgeschickt.
Naja so hab ichs auch gemeint. :)

Zitat von gacor:
hehe, kennst das nVidia Handelsdreieck noch nicht?! :cool_alt:
Dann sind wir aber genau in der Mitte, iss wie beim Bermuda-Dreieck, da verschwindet auch alles. :)

Zitat von gacor:
Sind die GT's und Ultras wirklich so schwer zu bekommen, hatte in den letzten 3 Monaten insgesamt 5 GT's besorgen können (natürlich nicht für mich ;-).
Man bekommt schon einige GT's, allerdings sind das nur die ganz Teuren, also so um die 450€. Ich würd mir gerne ne 6800GT mit 128MB DDR1 für unter 300€ kaufen, so wie die ASUS V9999 GT/TD/128, aber die gibts ja nirgends (zu dem Preis, und 340€ sind dann wieder zu viel).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top