wie website erstellen mit eigener adresse für einfache website

Pet1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
320
Hallo,

ich hätte folgende Frage(n).

Wenn ich mir eine Internetseite(Domain) zb www.pet1.de registieren lasse...

wie kann ich dann diese z.b. mit Inhalt ausfüllen also eine Internetseite erstellen auf "dieser adresse"?

hab keine Programmierkentnisse, benötige eine Art Baukasten,Schablonen.

Es handelt sich um eine einfache Internetseite für eine Appartmentvermietung, wichtig is nur das eine Art Button für sprachauswahl da wäre....

wobei das sicher was mit programmieren zu tun hat?

danke

eine keinigkeit kann man auch bezhalen wenn nötig
 

Ic3HanDs

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.598
Geh einfach auf Strato, 1&1 oder so und hol dir ein Webhosting Paket. Die haben alle einen Baukasten dabei..
 

mcflash

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
147
Hallo,

du brauchst neben der Domain noch Webspace bei einem Webhoster. Auf diesen verweist die Domain dann (kannst du bei dem entsprechenden Webhoster einstellen). Allerdings müssen Domain und Webspace beim selben Anbieter liegen.

Empfehlen kann ich dir aus eigener Erfahrung all-inkl.com.

Dann brauchst du noch ein CMS (Content Management System) und ein Template. Das Template bestimmt das Design, und durch Plugins kannst du nach belieben Funktionen nachrüsten. So musst nicht wirklich viele bis garkeine Programmierkenntnisse haben. Kommt halt darauf an, wie deine Ansprüche in Sachen individueller Gestaltung sind.

Den Webspace gibts für 5-10 Euro im Monat inkl. Domain, Wordpress ist für lau, und viele Templates und Plugins auch.

Homepagebaukästen gibts natürlich auch (siehe meine Vorposter), aber ich persönlich halte davon nicht viel. Mit einem CMS hast du Anfangs zwar ein klein wenig mehr Arbeit (Template aussuchen, ein ganz klein wenig lesen wie das alles funktioniert), bis aber auch flexibler.

Empfehlenswert wäre es, du suchst dir einen Webdesigner in deiner Umgebung und lässt dir das fachkundig machen. So teuer ist das nicht, wenn du keine besonders ausgefallenen Wünsche hast. Mit 200 - 500 Euro solltest du hinkommen. Wenn es um das Vermieten von Appartements geht, solltest du die Kosten auch als Werbungskosten von der Steuer absetzen können.

Zum Thema Homepagebaukästen kann ich dir noch was sagen. Meine Mutter hat einen kleinen Gebrauchtwarenladen. Da musste natürlich irgendwann auch eine Website her. Die hat ihr eine Bekannte mit solch einem Homepagebaukasten einer sehr bekannten Firma (den Namen lasse ich mal weg) gemacht. Sieht ein wenig schrottig aus, passt aber zum Laden. Soweit so gut. Wenn man aber mal hinter die Fassade schaut, bekommt man das Grausen und fühlt sich in die schlechten alten Tage der 90er Jahre erinnert. Etwas so schlecht programmiertes habe ich vorher noch nie gesehen!
Google mag die Seite auch nicht so gerne. Warum wohl!? Wordpress dagegen ist recht gut was die Suchmaschinenoptimierung angeht, und gefunden sollte deine Seite ja auch werden, oder?
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)
Top