win2000 und winxp wollen bei mir nicht

U

Unregistered

Gast
hallo leute, ich hab ein schwerwiegendes problem

ich kann keinerlei betriebssystem ausser win98se installieren. zumindest wollen win2000 und winxp nicht

bei der installation werden ja zunächst die systemdateien in den installationsordner übertragen. bei win2000 sieht man da 'nen dicken blauen balken, bei winxp sieht's ein bisschen stylischer aus.

bei manchen/vielen dateien stoppt mein rechner und es steht "datei konnte nicht ordnungsgemäß übertragen werden ..." "drücken sie die eingabetaste um zu wiederholen ... die esc-taste, um die datei zu überspringen ..."

tja, meist hilft das enterdrücken, manchmal muss man die taste lange gedrückt halten und es klappt dann, manchmal klappt es aber gar nicht.

dieses problem besteht sowohl bei win2000, als auch bei xp, welches bei dieser fehlermeldung übrigens plötzlich genauso aussieht, wie die win2000-installation.

alles weitere, wenn ich weiter komme, ist instabiler als es win98 je war. 1x ist win 2000 sogar gestartet, um dann bald auch nur beim anklicken eines ordners fehlermeldungen auszuspucken.

mein system:

800er duron
abit kt7 mobo
256 mb 133er ram
asus v7700 gf2 gk
sb pci 128
realtek noname netzwerkkarte
pioneer dvd (master am ide-port 1)
nigelnagelneue ibm 40 gb 7200 umdr. (master am ide-port 2 - die ist wohl 'net die fehlerquelle, da sich win98se ja problemlos installieren lässt)

tekram scsi controller (hab ich aber bereits entfernt, somit ist mein brenner auch grad nicht dran - hat aber nix genützt)

da ich eigentlich (von der realtek mal abgesehen) nur markenware drin hab, weiss ich echt nicht, was los ist. ausserdem hab ich bis jetzt 3 verschiedene installations-cd's ausprobiert und es waren auch alles originale.
 
U

Unregistered

Gast
übrigens hab ich grad festgestellt, dass ich auch unter windows selbst dann probleme hab, grosse datenmengen von cd auf die festplatte zu kopieren.

und das, obwohl w98 grad erst installiert ist, keine treiber, keine programme, nix ist bis jetzt drauf.

er bricht dann manchmal einfach mit 'nem blauen bildschirm ab.

kann da vielleicht einer meiner ide-ports kaputt sein?
 

Azrael

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
52
Hardware

Kann es vieleicht sein, daß Dein CD-Rom nicht mehr so toll ist?

Ausserdem ist es durchaus möglich, daß Du einen leicht defekten Speicher hast. Muss unter 98 nicht unbedingt auffallen (Hast Du häufiger Ausnahmefehler als unter 98 üblich?)

NT, W2k und XP sind was die Hardwareprüfung angeht wesentlich kritischer. Habe schon häufiger Speichermodule gehabt, die unter 98 Ihren Dienst getan haben, aber unter NT,......
einfach nicht funktionierten.
 
Top