Windows Neuinstallation

Elfenklatscher

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
73
Hallo,

ich will Windows 7 64bit neuinstallieren, da ich eine neue Platte habe.
Wie sollte man es am besten partitionieren?

Sollte ich alle Programme, die ich zusätztlich installiere auf der Windowspartition speichern, oder auf einer anderen?
Zusätzlich mache ich mir eine Partitio für Musik und Spiele, oder sollte ich das nochmal trennen?
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
Man braucht heut enicht mehr X Partitionen. mach eine Fürs OS und die Programme (mußt Du sowieseo neuinstallieren wenns hops geht. Und EINE Partition für eigene Dateien, Games etc. Das Nochmals zu unterteilen ist nicht sinnvoll. Dafür guibt es Ordner!
 

Tarlon

Ensign
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
208
Wie willst Du sichern, wenn überhaupt?

Ich fahre seit Jahren gut mit Festplattenimages von HDD zu HDD (ab und an wirds dann auf DVD gebrannt), also klassischerweise "C:", dazu brauchst Du aber meist ne extra Platte bzw. Partition. (hängt vom Programm ab). Logischerweise sollte dann "C:" so schlank wie möglich sein.

Also ich habe es so, bei mir ist auf "c:" nur das Betriebssystem (winXP) incl. dem was ich zum tägl. arbeiten brauche z.B. Openoffice, Brennprogramm, DVD-SW.....

Mail und Internet (Thunderbird & Opera) habe ich als USB Varianten (kein Datenverlust beim Image wiedereinspielen, sollte aber mitgesichert werden) auf einer andere Partition gesichert, auf der sind dann auch die Programme die ich seltener nutze z.B: CAD.... und meine Daten, das wird alles eher sporadisch gesichert.

Ich tausche aber generell alle Platten nach 3-4 Jahren aus, auf die kommen dann die aktuellen Daten bzw. noch ne Kopie vom letzen Image, und ab in den Schrank.

Generell gilt, auch wenn Du Deine Platte partitionierst, also mehrere LW'S angezeigt bekommst, sind bei einem Plattendefekt oft alle weg.
Wichtige Daten also am besten auf einem anderen physikalischen Träger sichern als das original, klassischerweise ne Disc (DVD ,BR), oder ne externe HDD....

Letztendlich bleibt das Deine Sache, aber ich fand nur eine Partition immer zu wenig.
 

Dr4ven

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.144
C: Win7, installierte Programme, auch Spiele die du installierst.
D: Eigene Dateien wie Musik, Bilder, Videos...

Partitionieren je nach Grösse der HDD, bei ner 500er nimmst 50:50, bei ner 1TB Platte 200-250gb für's C.

Kommt halt immer drauf an wieviel du installierst.

1 Partition oder nur 1 Platte für alles ist scheisse, wenn Win7 oder die Platte mal abkackt ist alles Andere auch weg.

Deshalb haben viele ihr Windows auf einer eigenen Platte und machen davon ein Back-up.
Alle anderen Dateien sind extra.

Hast du nur 1 Platte kommst eh nicht drumrum 2 Partitionen wie oben gesagt zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top