Windows Vista Business = Win 10 x?

janky

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
310
#1
Auf dem PC meiner Eltern lief bis vor ein paar Wochen noch Win10. Vista war hier vor Jahren das OS und wurde dann irgendwann mal automatisch auf Win 10 aktualisiert.

Nun ist der Rechner allerdings kaputt bzw. die HDD ist hinüber. Ich möchte nun eine SSD kaufen und den Rechner neu aufsetzen.
Auf dem PC ist ein Aufkleber mit Key für "Windows Vista Business". Welche Win 10 Version kann ich hiermit aktivieren respektive welches Win 10 muss ich installieren.

Es wird sicherlich auch nur eine 32Bit Version sein...

Danke vorab
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
#4
Vista ist und war niemals gültig für ein Upgrade auf Windows 10. Keys zum Upgrade kann man nur von Windows 7/8 verwenden. Offiziell ist es nicht mehr möglich, funktioniert aber nach wie vor.

Aber wie gesagt, Vista Keys wurden von Windows 10 niemals akzeptiert.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.119
#6
Die Keys von Windows sind unabhängig von der Architektur der Systeme (32Bit und 64Bit können genutzt werden).

JEDOCH ist es nicht möglich von Vista ein direktes Upgrade auf Windows 10 durchzuführen - weder von der Software, noch von der Lizenz.

Ein Upgrade von Windows Vista auf 7 war damals wie heute kostenpflichtig.
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.059
#7
Mit Vista kannst du nicht auf Win10 ungraden, da wirst du es schon kaufen müssen.
 
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
3.616
#8
Wär mir neu das man mit nem Vista Key auf Win 10 Upgraden kann (Sollte nur mit (Win 7/8 gehen)
Wirst dir wohl ne neue Lizenz besorgen müssen.

Edit: Stellt sich die Frage woher das Win 10 herkam?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
#9
Wenn allerdings 10 schon mal auf dem System aktiviert war, vorzugsweise mit Microsoft Account, dann wird Windows 10 automatisch aktiviert. Natürlich musst du die Version installieren, die zuvor installiert war. Home oder Pro.
 

janky

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
310
#11
Ja ich denke auch, dass der Rechner von Vista auf 7 und dann auf 10 aktualisiert wurde.
Wobei Win7 ausreichend ist. Dann besorge ich mir einen Win7 Key bzw. installieren Win7 Home 32 bit und versuche es mit dem Vista Key zu aktivieren.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
#12
Windows 7 kannst du auch nicht mit einem Vista Key aktivieren. Bei einem Upgrade von Vista auf 7, benötigst du einen dedizierten Windows 7 Upgrade key. Den musst du, oder deine Eltern ja eh noch haben? Kostenlos war das Upgrade von Vista auf 7 ja auch nie. Wobei eben jener 7 Key für 10 gültig sein "müsste". Haben müsstest du ihn allerdings ;)

Der Vista Key funktioniert NUR mit Vista, weder mit 7 noch 10. Auch beim damaligen Upgrade Angebot von Microsoft um 30€, um von 7 auf Windows 8 Upzugraden, hat Microsoft einem einen "neuen" nur für 8 gültigen Key zugesandt.

Also nochmal: 10 Images akzeptieren 7/8/8.1/10 Keys, Windows Vista, 7 oder 8 benötigen allerdings eigene, nur für die Version passende Keys.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.249
#15
Probier mal die 10 Pro. Wenn das Original Vista Business in 32 Bit installiert war bleib dabei, wenn Du nicht mehr als 4GB verbaut hast.

Einfach per MCT einen USB Stick erstellen , key Eingabe bei der Installation überspringen und gucken was passiert.

Es gab Rechner bei denen sowohl Vista als auch 7 in der Konfig möglich war.

Frag mich nur wie Vista automatisch auf 10 aktualisiert wurde.
wobei ich schon die seltsamsten Dinge erlebt habe.
Sicher dass da kein W7 oder 8 Pro zwischenzeitlich drauf war? Das sind die logischen Nachfolger des Vista Business. Wenn Du Glück hast ist der entsprechende Key bei MS im Hintergrund gespeichert.
Wenn die Aktivierung nach der Installation sagt die Lizenz passt nicht zur installierten Version, einfach nach der Installation ein Inplace Downgrade auf die Home Variante machen
 
Zuletzt bearbeitet:

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
19.258
#16
Ach, ganz vergessen. Eigentlich ist die "Lizenz" an den Hashwert vom PC gebunden. Und durch den Wechsel des Laufwerks ändert der sich nicht. Bedeutet, du müsstest Windows 10 installieren können, die Key Eingabe überspringen und dann aktiviert sich 10 von selbst, bei Verbindung mit dem Internet, auf Grund des Hashwerts!
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.414
#17
Es gab damals als Windows 7 kurz vor Marktstart war auch Geräte zu kaufen mit Vista und kostenloser Upgrademöglichkeit seitens des Geräteherstellers. Dieses Windows 7 müsste in den Unterlagen zum Rechner noch vorhanden sein und mit dem Windows 7 Key kann man auch Windows 10 aktivieren.
Wenn der mit Vista ausgeliefert wurde ist der Key zumindest nicht im UEFI drin ...
Ergänzung ()

Automatisch auf 10 hat es sich erst ab Windows 7 upgedatet ...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.935
#19
Im Post #16 würde bereits erklärt wie es klappen sollte. Wichtig ist die Keyeingabe zu überspringen und evtl darauf achten die gleiche Version zu benutzen die vorher auch drauf war, upgraden kann man später immer noch.
 
Top