News Zwei neue Lüftersteuerungen von Scythe

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Scythe erweitert die „Kaze Master“-Lüftersteuerungsserie durch zwei neue Modelle, die jeweils zwei weitere Lüfter- sowie Temperatursensorkanäle haben. Sie werden beide unter dem Namen „Kaze Master Pro“ angeboten und sind für den 5,25 Zoll- (Kaze Master Pro 5.25) bzw. den 3,5 Zoll-Schacht (Kaze Master Pro 3.5) konzipiert.

Zur News: Zwei neue Lüftersteuerungen von Scythe
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.126
Wenn man das Display jetzt noch ausschalten könnte, dann wäre es perfekt.
 

Nuerne89

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.063
jeah coole sache mit den 6 kanälen. die wird sicher einige neue käufer finden.

wenn dann später noch ne scythe kaze server pro mit 6 kanälen folgt, dann wär das der hammer, weil man dort das display dektiviern kann und außerdem auch verschiedene modi zur drehzahlregelung nach der temperatur, sowie ne anlaufsteuerung hat.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
Nachfolger der Kaze Server wanted :) Vom Kaze Master war ich wenig beeindruckt...
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.368
Die kleine für 4 Lüfter finde ich ganz interessant und auch preislich in ordnung, wie aber schon gesagt wurde wäre ein schalter zum deaktivieren der Anzeige ganz gut - ich brauch ne Lüftersteuerung zum lüfter steuern und nicht damit mein PC ständig toll leuchtet.

Edit: funktioniert aber nur für 3Pin Lüfter, nicht für PWM Modelle oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.116
Warum gibt es sowas nicht mal nur mit Display und ohne Knöpfe oder Knäufe. --> Einfach nur mit einer Fernbedienung steuerbar
 

St1ng

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
799
genial - genau sowas brauch ich! :-) Hoffentlich wird die Lüftersteuerung möglichst schnell gelistet und lieferbar!
 

Hans-Uwe

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
553
Gibt es denn noch Lüftersteuerungen (in einem Gerät) für mehr als 6 Lüfter? Von Coolermaster gab es ja mal eins für 7 Lüfter.
 

sLoWmO1990

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
668
mh...langsam habe ich das gefühl ich bin der einzige der diese riesen Knöpfe nicht mag ^^

so gut wie jede Lüftersteuerung hat solche Monster regler, das is doch nich schön ^^

naja scythe, ich find euch super aber eure lüftersteuerungen habn mich nicht überzeugt ^^

ps: ausserdem geht dann meine klappe nicht mehr zu welche für das schöne schlichte design sorgt an meinem Gehäuse xDD

mfg
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.116
@sLoWmO1990
Guck mal bei #8 ;)
 

Bas-t!

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
495
Kapier das irgendwie nicht...

Umgeht man mit einer manuellen Lüftersteuerung nicht die automatische Regelung, die jedes halbwegs gescheite Board mit drin hat?
 

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.070
Bin glücklicher Besitzer des normalen Kaze Masters. Mir reichen die 4 Kanäle und sieht nicht ganz so überfrachtet aus wie das neue, aber wenn man viele Kanäle braucht sicher kein schlechter Kauf.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
Kein mir bekanntes Board hat eine "gescheite" Steuerung, für 4+ Lüfter erst recht nicht ;)

Habe das zwar erst grad wo anders geschrieben, aber gerne nochmals:

Bei der Kaze Server Lüftersteuerung (mit per Knopfdruck deaktivierbarem Display! ^^) kann ich z.B. einstellen, dass die Lüfter erst drehen sollen, wenn eine kritische Temperatur erreicht ist. Wenn nicht, stehen sie still. Sowas ist perfekt für etwas hochgezüchtete (oder wie bei mir: vollgestopft und leicht hochgezüchtet) Systeme, welche unter Last viel Abwärme entsorgen müssen, im idle jedoch ruhig sein sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top