14/15 ATis Radeon X700-Serie im Test : X700 gegen nVidia 6600 GT

, 85 Kommentare

Painkiller

Bei Painkiller handelt es sich um einen reinrassigen Ego-Shooter. Dieser ist noch recht neu und beherrscht dank gut programmierter Engine einige sehr nett anzusehende Grafikeffekte. Da dieses Spiel zu nVidias „The way it's meant to be played“-Kampagne gehört, wird es mit einem zukünftigen Patch das Shader-Model 3 der GeForce 6800-Serie unterstützen. Prinzipiell wäre so auch eine Unterstützung von ATi SM 2.0b möglich. Hier muss die Zukunft zeigen, was das Spiel letztendlich in den Features haben wird.

Painkiller
  • 1024x768:
    • ATi Radeon X700 XT
      290,5
    • nVidia GeForce 6800
      289,1
    • nVidia GeForce 6600 GT
      271,5
    • nVidia GeForce 6600
      189,8
  • 1280x1024:
    • nVidia GeForce 6800
      229,3
    • nVidia GeForce 6600 GT
      217,8
    • ATi Radeon X700 XT
      198,0
    • nVidia GeForce 6600
      136,2
  • 1600x1200:
    • nVidia GeForce 6800
      165,3
    • nVidia GeForce 6600 GT
      155,0
    • ATi Radeon X700 XT
      135,6
    • nVidia GeForce 6600
      92,6

Call of Duty

Call of Duty gehört zur Vielzahl der Spiele, die auf Basis der Quake-3-Engine erstellt worden sind. Dieser Shooter basiert auf der Thematik des Zweiten Weltkrieges und führt den Spieler abwechselnd in der Rolle eines US-amerikanischen und eines sowjetischen Soldaten in den Kampf gegen die Wehrmacht. Die Spieldetails stellten wir auf's Maximum und testeten mit einer von uns aufgenommenen Demo. Anti-Aliasing und anisotrope Filterung mussten durch den Treiber erzwungen werden.

Call of Duty
  • 1024x768:
    • nVidia GeForce 6600 GT
      246,9
    • nVidia GeForce 6800
      242,4
    • ATi Radeon X700 XT
      212,7
    • nVidia GeForce 6600
      152,1
  • 1280x1024:
    • nVidia GeForce 6600 GT
      196,3
    • nVidia GeForce 6800
      191,4
    • ATi Radeon X700 XT
      170,0
    • nVidia GeForce 6600
      107,7
  • 1600x1200:
    • nVidia GeForce 6600 GT
      153,7
    • nVidia GeForce 6800
      146,2
    • ATi Radeon X700 XT
      134,1
    • nVidia GeForce 6600
      78,7
  • 1024x768, FSAA 4x + Aniso 8x/16x:
    • nVidia GeForce 6800
      124,5
    • ATi Radeon X700 XT
      106,0
    • nVidia GeForce 6600 GT
      96,3
    • nVidia GeForce 6600
      54,5
  • 1280x1024, FSAA 4x + Aniso 8x/16x:
    • nVidia GeForce 6800
      85,5
    • ATi Radeon X700 XT
      83,6
    • nVidia GeForce 6600 GT
      63,2
    • nVidia GeForce 6600
      33,1
  • 1600x1200, FSAA 4x + Aniso 8x/16x:
    • ATi Radeon X700 XT
      61,8
    • nVidia GeForce 6800
      58,5
    • nVidia GeForce 6600 GT
      44,4
    • nVidia GeForce 6600
      22,2

Auf der nächsten Seite: Catalyst A.I.