8/9 Nikolaus-Gewinnspiel : 46 Empfehlungen der Redaktion zu gewinnen

, 281 Kommentare

Smartphones

HTC One

Mit dem One läutete HTC ein neues Zeitalter im Unternehmen ein, indem statt Polycarbonat ein Aluminium-Unibody die Technik verpackte. Im Test überzeugte das HTC-Flaggschiff mit seiner exzellenten Verarbeitung, der sehr hohen Auflösung und Darstellungsqualität des Displays, der insbesondere bei Nacht überzeugenden UltraPixel-Kamera sowie durch umfangreiche Übertragungsstandards inklusive LTE. Seit Kurzem ist Sense 5.5 auf Basis von Android 4.3 für das One verfügbar, das seine Premiere mit dem One max feierte und das in Zukunft auch auf dem One mini erhältlich sein wird. Neben den Neuerungen in Android 4.3 bietet Sense 5.5 unter anderem anpassbare Schnelleinstellungen und den überarbeiteten Feedreader BlinkFeed, der nun auch komplett deaktiviert werden kann. Das Gesamtpaket HTC One überzeugt durch die Symbiose aus aktueller Hardware und zeitlosem Design. Ein HTC One wird schon bald täglich einen unserer Leser begleiten.

HTC One

Nokia Lumia 925

Auch Nokia wandte sich größtenteils vom Kunststoff ab, als das Unternehmen mit dem Lumia 925 ein deutlich schlankeres und leichteres Topmodell vorstellte. Die sehr gute Kamera mit optischem Bildstabilisator und Dual-LED-Blitz, die sich jetzt auch mit der vom Lumia 1020 bekannten Pro Camera bedienen lässt, sowie das scharfe und gut abgestimmte AMOLED-Display und das äußerst flüssige Windows Phone 8 trugen im Test zur Empfehlung bei. Mit dem „Black“-Update steht für 2014 bereits die nächste Software-Version vor der Tür, die das Lumia 925 um Funktionen des Lumia 1520 erweitert, wozu unter anderem die Nokia Camera, Storyteller und Nokia Beamer zählen. Abgerundet wird der Auftritt des Lumia 925 durch die lange Laufzeit und Finessen wie „Glance Screen“, den durch doppeltes Antippen entsperrbaren Lockscreen mit Uhrzeit. Wir zählen das Lumia 925, das eine unserer seltenen Empfehlungen erhalten hat, zu den besten derzeit erhältlichen Smartphones und verlosen ein Exemplar.

Nokia Lumia 925

Samsung Galaxy S4

Das Samsung Galaxy S4, das von uns ebenfalls eine Empfehlung erhielt, sticht neben aktueller Hardware vor allem durch seine sehr umfangreiche Software hervor, die zum Beispiel die Bedienung über die Augen oder durch Wischgesten ohne Berührung des Display ermöglicht. Des Weiteren punktet es mit seinem schnellen Prozessor, dem knalligen AMOLED-Display, der Kamera mit Dual-Video-Funktion und der langen Laufzeit. Seit wenigen Wochen verteilt Samsung zudem Android 4.3 mit überarbeiteter TouchWiz-Oberfläche, die unter anderem einen Vollbild-Modus für den Browser, Kompatibilität zur Smartwatch Galaxy Gear und den abgeschotteten Android-Bereich „Knox“ mitbringt, der auf dem Galaxy Note 3 bereits ab Werk installiert ist. Trotz vollgepacktem Gehäuse lässt sich der Akku entnehmen und der interne Speicher durch microSD-Karten erweitern. Das Samsung Galaxy S4 ist ein nur schwer zu schlagender und überzeugender Allrounder, über den sich einer unserer Gewinner freuen kann.

Samsung Galaxy S4
HTC One Nokia Lumia 925 Samsung Galaxy S4
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.1 Windows Phone 8 Android 4.2
Display: 4,70 Zoll
1.080 × 1.920, 468 ppi
S-LCD, Gorilla Glass 2
4,50 Zoll
768 × 1.280, 332 ppi
AMOLED
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
Full HD Super AMOLED, Gorilla Glass 2
Bedienung: Touch
Status-LED
Touch Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 600
4 × Krait 300, 1,70 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon S4 Plus
2 × Krait, 1,50 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 600
4 × Krait 300, 1,90 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Adreno 320
400 MHz
Adreno 225
400 MHz
Adreno 320
400 MHz
RAM: 2.048 MB
LPDDR3
1.024 MB
LPDDR2
2.048 MB
LPDDR3
Speicher: 32 GB 16 GB 16 / 32 / 64 GB (+microSD)
Kamera: 4,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF, OIS
8,7 MP, 1080p
Dual-LED, f/2,0, AF, OIS
13,0 MP, 1080p
LED, f/2,2, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 2,1 MP, 1080p
AF
1,2 MP, 720p
AF
2,1 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Ja
↓100 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 Low Energy 3.0 4.0 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, MHL, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, MHL, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Micro-SIM
Akku: 2.300 mAh (8,50 Wh)
fest verbaut
2.000 mAh (7,40 Wh)
fest verbaut
2.600 mAh (9,88 Wh)
austauschbar
Größe (B×H×T): 68,2 × 137,4 × 9,30 mm 70,6 × 129,0 × 8,50 mm 69,8 × 136,6 × 7,90 mm
Schutzart:
Gewicht: 143 g 139 g 130 g
Preis: ab 229 € ab 279 € ab 219 € / 779 €

Auf der nächsten Seite: Teilnahmeformular