Aus der Community: RAM OC Anleitung in Version 2.10 für Zen 2 erschienen

Sven Bauduin 22 Kommentare
Aus der Community: RAM OC Anleitung in Version 2.10 für Zen 2 erschienen
Bild: Ryzen RAM OC Community

Die RAM-OC-Anleitung, eines der größten Gemeinschaftsprojekte des ComputerBase-Forums, erhält in der Version 2.10 ein Update für AMD Ryzen 3000 (Test) auf Basis der Zen-2-Architektur. Die AMD Ryzen RAM OC Community rund um Community-Mitglied cm87 hat erneut all ihre Erkenntnisse gesammelt und stellt diese zur Verfügung.

Jetzt auch für AMD Ryzen 3000 und Zen 2

Anders als die bereits bekannte Version 1.30 für Zen und Zen+, richtet sich die Version 2.10 speziell an Anwender mit AMD-Prozessoren auf Zen-2-Basis und bringt neue interessante Stellschrauben wie das Übertakten des Fabric-Taktes, das sogenannte FCLK OC, mit ins Spiel. Beide Versionen stehen ab sofort direkt über ComputerBase zum Download bereit.

Ryzen RAM OC Anleitung
Version Architektur Link
Ryzen RAM OC Anleitung 2.10 Zen 2 Download
Ryzen RAM OC Anleitung 1.30 Zen/Zen+ Download

Ryzen RAM OC Community Wallpaper

Die wachsende RAM OC Community im ComputerBase Forum bietet seinen Mitgliedern auch ein eigenes Wallpaper Pack an, welches fünf Wallpaper in fünf unterschiedlichen Farben im Format 16:9 und 21:9 bietet. Um die beste Qualität zu erhalten, sollte der ZIP-Ordner heruntergeladen werden, dieser enthält die Wallpaper in höchster Auflösung von 3.840 × 2.160 (16:9) respektive 3.840 × 1.600 Pixeln (21:9).

AMD Ryzen RAM OC Community Wallpaper in einer der fünf Farben
AMD Ryzen RAM OC Community Wallpaper in einer der fünf Farben (Bild: Ryzen RAM OC Community)
Ryzen RAM OC Community Wallpaper Pack
Version Download
Ryzen RAM OC Community Wallpaper Pack Download

Her mit den Hinweisen!

Um zukünftig noch öfter und aktueller über neue Entwicklungen und Projekte aus der Community berichten zu können, bittet die Redaktion jederzeit um Hinweise im Thread „Aus der Community: Eure Hinweise auf interessante Leserartikel im Forum“.

Leserartikel und Community-Projekte

Auch die Community hat interessante Leserartikel und spannende Projekte zu bieten.