Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.689

    Post Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Sollte es letzte Zweifel am Ende von Kinect gegeben haben, beseitigt Microsoft auch diese: Das Unternehmen hatte die Fertigung der Gestensteuerung schon im Herbst 2017 eingestellt und beendet nun auch die Produktion des Kinect-Adapters für die Xbox One S und Xbox One X (Test).

    Zur News: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2001
    Beiträge
    5.089

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Wenigstens den Adapter hätten sie ja weiterhin anbieten können. Aber klar, auf die Erstkäufer wie mich die damals zur Markteinführung eine Xbox One gekauft haben (und damit zwangsweise auch Kinect) legt man keinen Wert, wir sind halt selbst schuld dass wir deren Zeug gekauft haben.

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    4.582

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Nicht weinen. Als ob das nicht bei jedem Produkt so wäre...

    „Blöde Hardware Hersteller, jetzt kann ich meine agp Grafikkarten hat nicht mehr benutzen“

    „Und mein scsi 32x CD Laufwerk“

    „Was mach ich nun mit meinen betamax Kassetten, hddvds und Mini Discs?“

    Wenn sich was nicht durchsetzt / etabliert, dann verschwindet es früher oder später wieder. Siehe: Dinosaurier

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2016
    Beiträge
    3.060

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    „Blöde Hardware Hersteller, jetzt kann ich meine agp Grafikkarten hat nicht mehr benutzen“

    „Und mein scsi 32x CD Laufwerk“

    „Was mach ich nun mit meinen betamax Kassetten, hddvds und Mini Discs?“
    mmh komisch kann ich alles noch nutzen, sind nämlich alles Teile die noch laufen, Minidiscs kriegst du sogar noch neue Medien ... man muss zwar suchen aber es gibt sie noch!
    Habe auch keine Bedenken das mein Kinect jetzt so schnell den Geist aufgibt! USB Adapter? na notfalls baut man den sich sogar selbst. Die Spezifikationen liegen offen, nen Enthusiasten kann das nicht stoppen!
    Trennt halt mal wieder nur die Spreu vom Weizen!

    Aber um ehrlich zu sein ich nutze die Kinect eigentlich fast überhaupt nicht an der XBox sondern als 3D Scanner Device um meine Objekte in den 3D Drucker zu kriegen Das macht sie nämlich mit nem roundtable in Perfektion.
    Geändert von owned_you (03.01.2018 um 10:32 Uhr)
    ______________________________________
    Sic semper tyrannis
    One Shot, One Kill, Ready to Die but Never Will!!!

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.385

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    immer dieser äpfel und birnen vergleich , alles was du aufgezählt hast wurde nie ersatzlos gestrichen sondern hat sich weiterentwickelt , agp->pcie. , scasi cd -> dvd -> blu-ray (sogar alles anwärtskompatibel)

    wie der erste post schon sagte der adapter könne gerne bleiben zumal es ja immer noch dieselbe konsolen gen ist

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1.660

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Kauf dir doch die alte XBOX One. Wo isn da das Problem?
    Error 404 - File not found

  8. #7
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    20

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    @ Raucherdackel! Ich will keine Xbox one sondern einen Adapter für 40€ um da Kinect an den PC anzuschließen. Miese Produktpolitik von Microsoft, wie schon des öfteren in deren Vergangenheit z.B. Sidewider Force Feedback Joysticks.
    Geändert von Rohberrick (03.01.2018 um 10:54 Uhr)

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4.245

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Zitat Zitat von Rohberrick Beitrag anzeigen
    @ Raucherdackel! Ich will keine Xbox one sondern einen Adapter für 40€ um da Kinect an den PC anzuschließen.
    da war aber zeit genug den adapter zu kaufen, für 40€, jetzt ist er halt viel teurer.
    Zitat Zitat von Stahlseele Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich jemals von selbstzerstörenden Displays gehört habe ist ein systemisches Problem von OLED.
    Ist organisch, kann also von viren und bakterien angegriffen werden.

  10. #9
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    20

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    @WhyNotZoidberg? Ist ja nicht nur der reine Adapter sondern auch die SDKs werden höchstwahrscheinlich nicht mehr weiterentwickelt.

  11. #10
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2001
    Beiträge
    5.089

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Zitat Zitat von WhyNotZoidberg? Beitrag anzeigen
    da war aber zeit genug den adapter zu kaufen, für 40€, jetzt ist er halt viel teurer.
    War überhaupt nicht genug Zeit. Ich habe vor ziemlich genau 2 Jahren meinen Xbox One gekauft, und die hatte noch einen normalen Kinect-Anschluss. Jetzt habe ich auf die Xbox One X aufgerüstet, doch die hat diesen Anschluss nicht mehr und ich bekomme nun den nötigen Adapter auch nicht mehr. Das ist mehr als schwach. Wenn die letzten Xbox Ones die einen Kinect-Anschluss hatten schon vor vielen Jahren verkauft worden wären, dann ok, dann könnte man sagen man hatte genug Zeit. Aber zwei Jahre - was gerade mal der Gewährleistungszeit entspricht - ist definitiv zu wenig.

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    2.269

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Was ein Reinfall aber Hauptsache jedem den Plastikdreck zu Release aufzwingen. Finde für solche Fehlkalkulationen sollen die Konzerne kräftige Umweltsteuern zahlen.
    I currently have a wasser all in on liquid cooler.

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2014
    Beiträge
    5.417

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    @WhyNotZoidberg
    Naja, gerade jetzt den Adapter einzustellen ist auch irgendwie schlechtes Timing.
    Gerade ist die Xbox One X erschienen und hat natürlich auch keinen Kinect-Port mehr.
    Diejenigen die in der Anfangszeit der Xbox One eine Konsole mit Kinect gekauft hatten haben jetzt den ersten echten Grund upzugraden (während sich die Xbox One S ja eher an Neukunden richtete) und landen dann in einer Situation in der sie die Kinect nicht mehr direkt anschließen können, aber auch keinen mehr Adapter finden.

    EDIT: Siehe Beitrag von Acrylium, so sieht es nämlich aus.

    Wenn ich in den nächsten Monaten auf die Xbox One X aufrüste wird meine Kinect dann wohl auch irgendwo eingemottet werden müssen.
    Bisher sah ich keinen Grund den Adapter zu kaufen - meine Konsole hatte einen Kinect-Port und an den PC anschließen wollte ich sie auch nicht - und nun wo ich bald so einen Adapter benötigen würde wird er eingestellt.
    Geändert von iSight2TheBlind (03.01.2018 um 11:15 Uhr)
    ...

  14. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    4.192

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Zitat Zitat von Acrylium Beitrag anzeigen
    Wenigstens den Adapter hätten sie ja weiterhin anbieten können. Aber klar, auf die Erstkäufer wie mich die damals zur Markteinführung eine Xbox One gekauft haben (und damit zwangsweise auch Kinect) legt man keinen Wert, wir sind halt selbst schuld dass wir deren Zeug gekauft haben.
    Naja nachdem was sich Microsoft im Vorfeld der Einführung der Xbox One geleistet hat und du dich trotzdem entschieden hast diese Konsole zu kaufen bist du wirklich selber Schuld.
    CPU: Core i7-2600K CPU Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner Mobo: ASRock Fatal1ty P67 Professional B3 Graka: Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC 4GB @1100MHz RAM: Corsair XMS3 8GB SSD: Corsair F120 34nm HDD: Seagate Barracuda 7200.8 250GB Netzteil: bequiet! Straight Power 10 500W Gehäuse: NZXT Phantom White
    Notebook: ASUS Zenbook Prime UX31A R4005H CPU Core i5-3371U 1,7 Ghz RAM 4GB DDR3 SSD 128 GB Graka Intel HD 4000

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    MS
    Beiträge
    3.217

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    „Die Xbox One und Kinect sind eine Einheit und keine separaten Systeme. Die Kinect-Kamera ist genauso ein Teil des Ökosystems wie die Platinen im Inneren der Konsole, der Speicher, das Blu-ray-Laufwerk oder der Controller“
    sagte mal Phil Harrison.

    Was für eine fantastische Fehleinschätzung, reiht sich aber schön in die Liste der Xbox One-Fails ein.
    Mitglied #503

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    2.169

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Was ich nicht verstehe ist das Warum. Der Adapter dürfte nicht sonderlich aufwändig zu Produzieren sein und ein paar tausend davon auf Lager stellen jetzt auch kein großartiges Problem.

  17. #16
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    8

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Hallo, das einzige Problem ist die höhere Stromversorgung der Kinect-Kamera. Es gibt Video´s wie man ihn umbaut das er an einem normalen USB 3 Anschluss mit separatem Netzteil läuft. Bei Ebay wird auch ein Umbau angeboten. Vielleicht hilft das einigen.

  18. #17
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    224

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Zitat Zitat von Ruff_Ryders88 Beitrag anzeigen
    Naja nachdem was sich Microsoft im Vorfeld der Einführung der Xbox One geleistet hat und du dich trotzdem entschieden hast diese Konsole zu kaufen bist du wirklich selber Schuld.
    Genau richtig.

    Allerdings kann man sich jetzt auch gerne die One X holen, sollte man eine normale One zuhause haben mit Kinect und einem ist Kinect so verdammt wichtig, wieso behält man dann die normale One nicht einfach weiter? Unterstütz wird Kinect bei neueren Spielen wohl sowieso nicht mehr, die "alten" Schinken kann man wunderbar noch auf der alten One spielen, mit Kinect-Anschluss. Weiß gar nicht was da das Problem darstellt.

  19. #18
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4.245

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Zitat Zitat von iSight2TheBlind Beitrag anzeigen
    @WhyNotZoidberg
    Naja, gerade jetzt den Adapter einzustellen ist auch irgendwie schlechtes Timing.
    Gerade ist die Xbox One X erschienen und hat natürlich auch keinen Kinect-Port mehr.
    scheinbar gibt es noch ein paar kinect user.
    aber wenn das teil nach zwei jahren die adapter nicht mehr produziert werden, gehe ich mal davon aus, dass der absatz mies gewesen sein muss, denn sonst würde man so einen adapter weiterhin anbieten.
    Zitat Zitat von Stahlseele Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich jemals von selbstzerstörenden Displays gehört habe ist ein systemisches Problem von OLED.
    Ist organisch, kann also von viren und bakterien angegriffen werden.

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    2.052

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Ich gehöre auch zu den Trotteln die sich die Day One Edition der Xbox One geholt haben

    Kinect ist schon seit Ewigkeiten nicht mehr angeschlossen und verstaubt im Keller.

    Microsoft hat so viel falsch gemacht mit der Xbox One das es schon richtig weh tut.
    Verstehe bis heute nicht warum Sie nicht selbst "Must-Have" Titel für die Kinect rausgebracht haben
    Core i7 6700k@4,5GHz + Corsair h100i V2Asus Maximus Ranger VIII16 GB DDR4 RAM MSI GTX 1080 ti Gaming XSanDisk Ultra II 240 GB + SanDisk Ultra II 500 GB + Crucial MX300 750GBpowered by Super Flower Leadex 500 LG Electronics 34UB67-B
    ― Corsair Carbide 500r White ―

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    815

    AW: Microsoft Xbox One S & X: Auch der USB-Adapter für Kinect ist Geschichte

    Auf ali Express für 60€ zzgl. 19% EUSt

    @Genoo Mein Kinect Modul habe ich letztens für 30€ an Rebuy Verkauft.
    HP EliteBook 8470P @3320M ~ 850 EVO 250GB
    Redmi Note 4(X) 4/64 ~ 128GB SanDisk Ultra ~ Redmi Note 3 Pro 3/32 ~ 32GB SanDisk Ultra

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite