1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.342

    Post AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Am Stand von Gigabyte sind neben vielen großen Platinen auch einige Mainboards für HTPCs oder ähnliche Kleinst-PCs ausgestellt. Darunter befindet sich auch ein Motherboard für AMDs Yukon-Plattform, die zum Financial Analyst Day im November angekündigt wurde.

    Zur News: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    3.563

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    öhm, also wenn das eine visitenkarte daneben ist ... dezent winzig das teil respekt!
    Zitat: "und benutze einen fernünftigen Virenscanner."
    Zitat: "Nimm eine große Switch mit einem stark genugen Backbone."
    Zitat: "der akku hält 1nen halb tage"
    Zitat: "wie sit den due auflösung des treams"
    Zitat: "deshalb hab ich mir jetzt Wlan per Glasfaserkabel ins Haus geholt"
    Standard, mit d wie dumm.

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    3.306

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Weiß man schon, wie viel das kosten wird?
    Es wäre ideal für ein kleiner Homeserver oder Internet PC, wenn es nicht zu viel kostet.

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    4.320

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    So wie es aussieht kann man eine CF karte als festplatte benutzten.
    Niemand hat die Chance, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.
    "Der Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln." Carl v. Clausewitz.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    206

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Das teil ist perfekt als ein digital sat receiver...

    Wenn man sich die preise ansieht was so ein besseres gerät kostet dann kommt man locker auf 300-500 euro , das verstehe ich nicht wenn da meistens ein 250mhz processor von IBM verbaut ist ...

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    unterm Bayerkreuz
    Beiträge
    999

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    HD 1270 hat wer n Link beschleunigt der in Hardware H.264?
    AMD X2 5200 @3150- ECS A770M-A (NB RX780/SB600/)- Enermax ELT400AWT -Sapphire HD4850/512MB/HDMI@690/1188 -Ram 2x1gb 667(HYMP112U64CP8-Y5)@428

  8. #7
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    4.320

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Also wenn jetzt noch der preis stimmt...

    Processor Supported

    * AMD Sempron 210U (256kB L2 cache) 1.5GHz processor
    * Hyper transport 800MHz

    Chipset Description

    * AMD RS690E
    * AMD SB600

    System Memory

    * 1 x DDR2 DIMM socket
    * Up to 2GB DDR2-667 memory

    System BIOS

    * AWARD BIOS on 8Mb SPI Flash ROM

    Integrated Super I/O Controller

    * ITE IT8720 Super I/O

    Integrated SATA Controller

    * AMD SB600
    * 4 SATA connectors supporting RAID 0, 1, 0+1

    Integrated Video Controller

    * ATI Radeon Xpress 1270 Build in AMD RS690E chipset

    Integrated Audio Controller

    * Relteak ALC 889A chipset

    Integrated Network Adapter Controller

    * Reaktek 8111c GbE LAN controllers

    Expansion Slot

    * 1 PCI-E x4 (x1 Bandwidth) slot
    * 1 CF card slot supporting Boot up function

    On Board Connectors

    * 1 x 20-pin ATX power connector
    * 4 x SATA connectors
    * 2 x Serial connectors (COM 3/4 by PIN)
    * 1 x front audio connector
    * 4 x USB 2.0 external
    * 1 x front panel connecctor
    * 1 x System fan cable connector
    * 1 x CPU fan cable connector
    * 1 x 24bit LVDS connector

    Rear I/O Connectors

    * 1 x HDMI port with dual display (HDMI + VGA or HDMI + LVDS)
    * 1 x VGA port with dual display (VGA + HDMI or VGA + LVDS)
    * 2 x COM port (COM 1/2)
    * 4 x USB 2.0 ports
    * 1 x LAN RJ45 ports
    * 1 x HD Audio jacks (Line-out / MIC-in / Line-in) can configure 7.1 channel output with front audio out
    * SPD/IF Out

    Board Size

    * Mini ITX form factor
    * 170mmx170mm
    Geändert von surfix (02.03.2009 um 18:26 Uhr)
    Niemand hat die Chance, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.
    "Der Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln." Carl v. Clausewitz.

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    3.306

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Das ist ein alter SM 3.0 Chipsatz, der hat auf keinen Fall UVD. Das heißt HD Videos gehen nicht, auch keine h.264.

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.026

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    SOWAS will ich mal in meinem PC sehen - aber zusätzlich zur Standardhardware..

    Dann bastel ich mir da n File- und Leechserver und bin froh, dass meine Kiste das nicht auch noch übernehmen muss (Raid1 und son Spaß).
    Peace, I'm out!

  11. #10
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    4.320

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Und dazu noch das Lian Li PC-Q07. Und die sache ist perfekt:

    http://www.casemodblog.com/?p=581
    Niemand hat die Chance, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.
    "Der Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln." Carl v. Clausewitz.

  12. #11
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    5.648

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Zum Glück hat das Teil noch die beiden seriellen COM-Ports. Dann kann ich meine Hardware weiterverwenden, die aus den Zeiten stammt zu denen die Leistung dieses Teils noch High-End war.

  13. #12
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    4.976

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Die zweite Generation wird wohl erst wirklich interessant:
    Echter DualCore
    Chipsatz auf Basis des 790G

    Wird zwar dann mehr saugen als nen Atom aber nicht so beschnitten sein.

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    974

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Zitat Zitat von Blitzmerker Beitrag anzeigen
    Das ist ein alter SM 3.0 Chipsatz, der hat auf keinen Fall UVD. Das heißt HD Videos gehen nicht, auch keine h.264.
    Warum sollte das so sein? Der 690g Chipsatz von AMD hatte sehr wohl UVD und damit volle videobeschleunigung. Die Grafikeinheit hieß damals X1250, jetzt ist es eine X1270. Das lässt auf einen eventuell gesteigerten Takt, nicht aber auf weniger Features schließen.

    Für mich ist das eine tolle Platform, die endlich die Mängel der Atom Plattform ausradiert. Dürfte wie prädestiniert für HTPC, Fileserver oder als kleiner Office PC sein. Baba Atom!

    lg
    lion

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    3.306

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    http://www.computerbase.de/artikel/h...wiedergabe_vc1
    Na ja, bei einem Athlon64 X2 3800 42% CPU-Last, und das ohne verschlüsselten Film. Da kommt man mit einem 780g auf ca 10% CPU-Last.

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2006
    Beiträge
    5.771

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Kurze Frage, ist das eine Art Atom Pendant?
    CPU: Core i7 3770K@4,2GHz/Noctua NH-U12P - MB:MSI Z77-GD65 RAM: 16GB Crucial Ballistix Tactical - GPU: AMD Vega FE Air
    Storage: Samsung 950 Pro 512GB / 850 Evo 2TB / Intel Optane 900p 280GB
    Sound: Creative SB Z / Teufel Concept E 300 Control / Superlux HD681Evo
    PSU: be quiet! E10 500W CM - Exterior: LG 34UM68-P / Samsung UE28590D / Logitech G15 refresh / G5 / HTC Vive
    OS: Win10 Pro - Case: Corsair Carbide 400C

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    817

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Zitat Zitat von r4yn3 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage, ist das eine Art Atom Pendant?
    nein, das teil iss um einiges besser als nen atom, durch den besseren chipsatz sogar noch stromsparender
    Main PC
    MSI GE60-2PE
    Nexus 7

  18. #17
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2006
    Beiträge
    5.771

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Ja Leistung is mir ja Latte, meinte nur in Sachen Anwendungsgebiet, Formfaktor etc.
    CPU: Core i7 3770K@4,2GHz/Noctua NH-U12P - MB:MSI Z77-GD65 RAM: 16GB Crucial Ballistix Tactical - GPU: AMD Vega FE Air
    Storage: Samsung 950 Pro 512GB / 850 Evo 2TB / Intel Optane 900p 280GB
    Sound: Creative SB Z / Teufel Concept E 300 Control / Superlux HD681Evo
    PSU: be quiet! E10 500W CM - Exterior: LG 34UM68-P / Samsung UE28590D / Logitech G15 refresh / G5 / HTC Vive
    OS: Win10 Pro - Case: Corsair Carbide 400C

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    3.306

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Ja, so ungefähr. Also zielt etwa aufs gleiche ab.

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Kerpen Sindorf
    Beiträge
    5.248

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Hmm also ich bin ein Freund von Mini ITX aber die CPU finde ich einfach zu schwach im Verhältnis zur GPU. Die GPU ist im Verhältnis immer gesehen monströs. Denn bei den Intel und Via Lösungen ist es genau andersherum. Da ist die CPU der GPU deutlich überlegen.

    Also so wirklich Gleichgewischt scheint keiner der Drei hinzubekommen. Wahrscheinlich kann man auch "nur" 2 GB RAM installieren max. Da hätte ich mir lieber noch einen stärkeren Prozi + 2ten RAM Slot gewünscht.

    Gruss Jens

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2005
    Ort
    36.000 ft
    Beiträge
    1.098

    AW: AMD-Yukon-Platine für Kleinst-PCs von Gigabyte

    Den einen Prozessornamen finde ich ja äußerst lustig, dazu mögliche Kaufberatung in etwa: "Was soll ich mir nun kaufen" und die Antwort "Besorge dir einfach zwei "Huron".
    Intel I5-3550 , Intel P8H77, MSI TwinFrozr 7870, Kingston 8 GB 1333, Intel 510 120GB System, Samsung F3 500 GB, idle 49W.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite