Alarmstufe rot meine graka spinnt

Rosicky

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
Hi, habe mir ne neue Graka zugelegt Ati X1950XT vorher hatte ich auch Ati verbaut.
habe treiber gelöscht neue Graka rein und dann Treiber von beiliegender cd drauf gemacht nach reboot kam noch das Windows Firmenlogo und dann ging Monitor aus.

hab dann DVI kabel abgemacht und VGA ran, nach 3 reboots wurde windows wieder geladen.

was soll ich jetzt machen oder wo kann da der fehler liegen??

bitte helft mir hab mich so auf das teil gefreut :-(
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
meist sind die beiligenden treiber nicht die aktuellen!

veilleicht würd ich einfach mal den neuen runterladen und den installieren und nochmal probieren!
 

OMaOle

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.538
jo hab ich auch gemacht bei mir hats aber erst nach einem kompletten erneuern des Betriebssystems fehlerfrei funktioniert

OMaOle
 

Rosicky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
ich habe jetzt denn 6.10 drauf, hätte bevor ich denn installiert habe e denn aktuellen rauf gemacht kam aber fehler meldung bei der installation.
deswegen hab ich den von der cd genommen.

ich mach jetzt treiber wieder runter und teste neuen nochmal.
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.353
hier im forum gibt es modifizierte inf dateien etc, sodass sich auch der 6.11 installieren lässt.. aber hatte auch erst den von der cd.. gab bei mir aber keine probleme.. was hast du fürn netzteil?
 

Rosicky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
600Watt von ichbinleise hat 190€ gekostet an dem kann es nicht liegen.

treiber sind jetzt wieder runter was soll ich jetzt am besten machen.
 

Rosicky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
wo ist der unteschied bei cata und omega?? klär mich mal auf :rolleyes:
 

_mYsTic_

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2
die omega treiber finde ich sind besser optimiert...hatte immer mehr Leistung mit dem omega treiber als mit dem standart treiber ;) selbst auf meinem laptop (9700pro 128mb) hab ich die drauf^^ würde dir auch dazu raten ;)
hatte aber ma nen ähnliches prob. Ich hatte erst ne 9800pro im rechner und danach ne 6800GT nunja es lief auch alles (alten treiber weg,neue drauf) aber die karte lief mit angezogener Handbremse ;) sprich selbst die grafikdemos vona 6600gt ham geruckelt, erst nach na neuinstallation von windows ging es richtig
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
der normale catalyst treiber wird von einer privaten person noch ein wenig aufgemoddet und ein wenig mehr auf leistung getrimmt!
Zudem werden verschiedene Funktionen implementiert, zb kannst du den omega treiber dann auch für Notebook grafikchips verwenden, auch wenn dir das jetzt wenig hilft!
also bei mir war es immer so: wenn ich prob. mit dem Catalyst treiber hatte, hatte ich mir den neusten omegatreiber geholt und schon war das Prob. gelöst! zudem hatte ich meist durch den treiber 2-3 fps mehr! ;)
 

Rosicky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
hätte jetzt treiber drauf gemacht kommt immer fehlermeldung und dann wird installation abgebrochen.

ist es doch am besten wenn ich windows neu drauf mache?
 

Kaywalker

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
Hi,
lies mal hier! *klick*
z.Zt. funzen also nur die Treiber der CD, oder die "geänderten" von b|ank0r.

Ich hab auch ne X1950XT und hab die CD-Treiber drauf. Damit läuft alles.

Dein Problem könnte ein VPU-Recover oder ein Temp.Problem sein.
In *diesem* Forum wird auch viel über Tempprobs der Strom- und Speichersteine gesprochen. Allerdings meist bei der pro-Version.

Wenn Dein Win läuft, lies doch mal die Temps aus. Everest is gut dafür, mach ich auch damit!!



Mfg
Kaywalker
 

Rosicky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
599
hab jetzt treiber von cd drauf jetzt läuft auch alles nur mit DVI kabel geht nix mehr. :-(
 
Top