News Alphacool: RGB-Update und Wasserkühlung für Server

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.155
Endlich zieht auch Alphacool nach. Sehr schön. Vor allem der Eisball wird ein Hingucker in entsprechenden Systemen.:freaky:
 

Hejo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.040
Ich bin kein RGB-Junkie aber die Kugel (Eisball) ist geil! :cool_alt:
 

Schaby

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.840
Hm, was ich mich Frage ist, wo kommt die Luft her und wo geht sie hin, bei der Serverkühlung? Bei dem 1U sieht das noch Schlüssig aus, aber bei den Folgesystemen nicht mehr.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
@Schaby

Es ist überall gleich, egal ob 1U, 2U oder 4U. Da dir Lautstärke egal ist laufen die Lüfter mit so hohen Umdrehungen, dass die Luft durch das Gehäuse gepresst wird.
 

Schaby

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.840
Die Luft kann dann aber nur nach links und rechts ausweichen. So wie es aussieht: Lüfter->Radiator->Lüfter->Radiator.
 

Schaby

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.840
Hehe, das gilt für Cool(er) Master aber auch :daumen:
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
Wie schon gesagt die Lüfter drehen wie die Hölle und sind wohl auf Druck getrimmt. Ein Radiator geht bei dem Beispiel nicht, da das viel zu unterdimensioniert wäre. Für die Menge an Abwärme brauchst du deutlich mehr Fläche. Das sind immerhin neun GPUs und zwei CPUs in dem Kreislauf.

Ich sehe da also wie gesagt kein Problem, vor allem weil es andere Anbieter schon seit Jahren so machen.
 

LukS

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.567
Sieht ja wie eine "Sandwich-Kühlung" aus und das funktioniert nicht. Da bringt es mehr, einen Radiator mit 6 Lüftern zu betreiben.
Sandwich Kühlung funktioniert ab einem gewissen Volumenstrom. Du musst verstehen die Lüfter laufen mit einer Ohrenbetäubenden Geschwindigkeit. Das ist nicht vergleichbar mit normalen Lüftern aus dem PC Bereich.
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
618
Als der Eisball hat schon was :D
Den Eiswolf bzw. -Bär finde ich dagegen richtig hässlich. Schaut total nach Plastik aus...
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
Denke ich eher nicht. Zwei Produktionslinien fahren nur damit man kein RGB hat? Das kostet mehr als die RGBs einfach zu verbauen und nicht zu betreiben.
 

deo

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.035
Neues Geschäftsmodell: RGB-Effekte im Abo, wie die Masche mit den Klingeltönen.
 

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
9.636
jupp ... wird dadurch einfach nur teurer ...

hab aber weiterhin schon Anti-Wakü Argumente gesammelt ... zum Glück

Bock hätte ich ... brauch aber keine
 
Top