News Amazon: Erweiterte Sprachfunktionen für Fire TV und Fire TV Stick

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.710
Vor- und Zurückspulen, Anhalten, Fortfahren und der Sprung zur nächsten Folge der Serie funktionieren auf dem Fire TV (Stick) jetzt auch auf Zuruf.
Irgendwie verste ich da grad den Sinn nicht - für die Spracheingabe muss ich doch erstmal die Mikrophon Taste drücken, wo ist dann der Vorteil von Micro Taste + "Stop" sagen im Vergleich zu Stop Taste?
 

7hyrael

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.655
@Dario: die von Ganjaware benannten Beobachtungen hab ich auch gemacht. Vom Lenovo Tablet oder dem KindleFire funktionierts einwandfrei, von einem Xiaomi Mi4i gar nicht.
Mit dem Hisense-TV kommt das Xiaomi dann klar.
 

emperorxxl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
24
Kann es sein, dass seit dem Update bei den gratis Prime Inhalten des Prime Logo nichtmehr angezeigt wird?
 

UrlaubMitStalin

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
660
oh super.... wieder so ein Update gegen das man sich nicht wehren kann und das das Ding noch nen ganzes Stück langsamer macht als ohnehin schon...
Bei Android kann man Updates zumindest noch ablehnen... nicht so bei FireOS... das ist penetranter als iOS.
 

Bl4cke4gle

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.927
Sehr gut! Mit der Suche durch alle installierten Apps macht Alexa für mich überhaupt erst Sinn. Mal sehen, ob auch Plex dabei ist.
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.761
Gleichmal ausprobieren.. Danke für die Info.
 

kampion

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.471
Kann es sein, dass seit dem Update bei den gratis Prime Inhalten des Prime Logo nichtmehr angezeigt wird?
Ist schon seit mehreren Tagen der Fall, ist mir gleich aufgefallen diese Verschlimmbesserung ohne das weiße Schleifchen oben links. Sehr suboptimal das ganze, aber amazon erhofft sich wohl so mehr 1 Click-Käufe, was ich aber eh deaktiviert hab.
 

Wattwanderer

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.036
Bisher empfand ich Aktualsierungen immer als eine willkommene Verbesserung. Jetzt frage ich mich das erste mal wohin die Reise gehen wird und mir die Richtung gefällt.

Einer der Gründe auf Fire TV zu setzen statt der ohnenhin bei TV eingebauten Smart Funktion war, dass der Hersteller vom Smart TV einen Zickzack Kurs hinlegte.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.710
aber amazon erhofft sich wohl so mehr 1 Click-Käufe, was ich aber eh deaktiviert hab.
Heißt das wenn ich das normale 1Click deaktiviere kann ich auch keine Videos mehr kaufen bzw erscheint ne extra Abfrage damit man es nicht aus versehen kauft?
Ich weiß nicht wie das läuft weil ich ja nur das schaue was bereits inklusive ist...
 

Johnsen

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.093
Schlimm mit Amazon, gerade für ältere oder Kinder waren die Prime Hinweise eine klare Sache um den "Gratis" Content sicher vom Bezahl Content zu unterscheiden .. und nun keine Transparenz mehr.

Dazu seit Monaten plötzlich einen riesigen Werbebanner mitten auf der Startseite des Fire TV wo fremdprodukte beworben werden.

Und vor dem Videostart gibt es plötzlich auch noch Werbespots zu sehen :freak:

Mich würde es nicht mehr wundern wenn demnächst auch noch die Entwickleroptionen und/oder Kodi geblockt werden. Den Firestarter hat man ja bereits auf die Blacklist gesetzt, auch wenn sich die Sperre bisher noch leicht umgehen lässt.
 
Top