Astro A50 oder Arctis Pro Wireless

Benny2705

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
148
Hey liebe Community,

ich möchte mir ein neues Gaming Headset zulegen, welches wireless sein soll. Nach etwaiger Recherche bin ich auf folgende 2 Produkte gestoßen:
1. Astro A50 Wireless Headset (260€)
2. Steelseries Arctis Pro Wireless (284€)

Doch kann ich mich nicht entscheiden, welches von beiden besser ist bzw. sich mehr lohnt. Genutzt wird es hauptsächlich für den PC im Gaming Bereich (Battlefield, CoD, aber auch Singleplayer wie RPGs). Der Klang ist mir sehr wichtig, aber auch der Tragekomfort. Und dort überschneiden sich die beiden Headsets ein bisschen miteinander. Ich habe z.B. erfahren, dass beide unterschiedliche Stärken haben im Klang (Low, Mid, High-Res unterschiedlich gut). Die Entscheidung fällt mir echt schwer.

Hat hier jemand eins von beiden genannten Headsets ? Könnt ihr es auch empfehlen ?

Danke im Voraus


PS: ich möchte ein High-End wireless Headset, deswegen diese hohe Preisklasse (aber kein 600€ Beyerdynamic. 300€ ist schon die Grenze und da gibt es nur die beiden oben genannten Headsets als „Oberklasse“)
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.229
Nur so als Denkanstoß: Kabelgebunden kriegst du besseren Sound für 50€..Und das was du dir ausgesucht hast hat nichts mit gutem Sound zu tun. Das ist überteuerter Gaming Müll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Willi-Fi

Captain
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.359
Der ultimative Kopfhörer paßt sich an deine Ohren an. Davon gibt es momentan nur teure Experimente. Fakt ist, dass jeder Mensch anders hört und auch eine andere Kopfform hat. Und arme Menschen schauen zuerst auf den Preis und haben daher direkt bei hohen Preisen Vorurteile. Das beste Headset ist wohl das Audeze Mobius, aber leider hat es Bluetooth, also ist wireless für Gaming unbrauchbar.

Ich muss leider den EQ für meine Headsets manuell für Spiele oder für Musik anpassen. Guter Spielesound ist im Singleplayer wichtig, aber online brauche ich die optimale Ortung über Höhen ohne Bass. Selbst gute Spieler testen laufend neue Headsets. Die halten auch bei täglichem Gebrauch nicht ewig. Nach 2 Jahren ist meist der Neukauf angesagt.

Also mein Rat: testen und ausprobieren. In der letzten PCGH war eine Marktübersicht samt Test für wireless Headsets.
 

SprudelSaft

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
27
Ich kann nur sagen, dass das Mikrofon vom Astro einfach nur schlecht ist. Da hört sich ein Zalman Ansteckmikro für ~7€ besser an.
 

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.375
Also ich bin mit dem Astro A40 TR sehr zufrieden. Ist im Grunde ein A50 mit Kabel. Der Mic hat seine Schwächen, dafür finde ich den Sound richtig gut.
 

ChotHoclate

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.478
Willi-Fi ignorierst du am besten komplett, der scheint noch betrunken zu sein, das kann an Neujahr Schonmal passieren.

Wenn du dich für eines der beiden Produkte entscheidest müssen dir ein paar Punkte Klar sein:

- Mindestens 50% Zuschlag weil Gaming drauf steht

- Dafür bekommst du oft minderwertiges Plastik, Ohrpolster, knarrende Gehäuse etc.

- Bei wireless wirst du immer Kompromisse in der Mikrofonqualität eingehen

- Guten Klang bekommst du Kabelgebunden für deutlich weniger.

Wenn du dann immernoch davon überzeugt bist eines der beiden Headsets zu kaufen, wird kein anderer Weg dran vorbei führen und beide bestellen, denn welches für dich letztendlich bequemer ist und besser gefällt, kannst du nur selber herausfinden.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.810
Also ich bin mit dem Astro A40 TR sehr zufrieden. Ist im Grunde ein A50 mit Kabel. Der Mic hat seine Schwächen, dafür finde ich den Sound richtig gut.
Und genau das ist doch der Punkt! durch Wireless wird das Mikrofon schlecht.
De Facto gibt es kein wireless Headset mit guter Mikrofonaufnahme, aber dass ist einem bewusst, wenn man sich für wireless entscheidet, weil man sich natürlich vorher mit Beispielaufnahmen informiert hat.
 

Benny2705

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
148
Die Sache mit der schlechten Mikrofonaufnahme ist für mich jetzt nicht unbedingt störend. Das ist mir bewusst bei einem wireless Headset. Hauptsache man versteht mich und das reicht auch aus. Wichtiger ist für mich eher der Sound an sich (vor allem in FPS, aber auch will man RPGs genießen können). Mir ist auch bewusst, dass es deutlich „bessere“ Headsets gibt, die kabelgebunden sind zB Beyerdynamic MMX300. Das Problem hierbei ist, dass dieses Kabel mich stört.. egal ob am PC oder PS4. Habe momentan ein Logitech G433 und das Kabel ist einfach ein absolutes No-Go für mich. Deswegen möchte ich unbedingt ein Wireless Headset mit guter Qualität (Sound) und Komfort
 

ChotHoclate

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.478
Dann bestell dir die beiden, zusammen noch mit dem corsair void pro und dann entscheidest du welches dir besser gefällt und ob dir das Astro oder steelseries im Vergleich zum Corsair den dreifachen Preis wert ist.
 
Top