News Asus Qube: Set-Top-Box mit Google TV

SoilentGruen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.786
Ich finde die Fernbedienung gut.... besonders die Rückseite mit der Tastatur.

lediglich Android 3.0 wundert mich arg...
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.773
An sich finde ich sowas sehr interessant mit Android, weil das OS sehr gute Multimedia-Fähigkeiten hat und auch einen vernünftigen Browser besitzt. Zudem ist das OS für Displays für 4-10" optimiert und so auch ideal für Fernsehgeräte ist. Weil man ja auch weiter weg sitzt. Windows ist überladen und man hat einfach zu viel für ein HTPC.

Aber ein schreckt mich total ab. Ich hab noch nie sowas hässliches und unpraktisches gesehen. Da sieht selbst der Cubus der Bork von Star Trek besser aus. Einfach flach und etwas edel. Jedenfalls so, dass ich es hinter mein TV verstecken kann.
 

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.765
Sieht eine wie die Boxee von D-Link. Die Fernbedienung sieht aus als wäre sie 50 Jahre alt.
 

GSXArne

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
885
Wäre cool wenn man so eine Fernbedienung auch an normalen PC nutzen könnte? Sieht zwar nicht doll aus, ist mit vollfertiger tastatur aber sehr funktionell. Gibts da was passendes?
 

ZeRoWaR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
373
Wäre cool wenn man so eine Fernbedienung auch an normalen PC nutzen könnte? Sieht zwar nicht doll aus, ist mit vollfertiger tastatur aber sehr funktionell. Gibts da was passendes?
Ist bestimmt ne normale Bluetoothtastatur, sollte also an jedem Rechner mit BT funktionieren.

Finde aber das geleistete relativ schlecht. Für ca. 80€ gibt es schon GoogleTV Geräte in Form von USB Stick, ebenfalls mit Tastatur, klar hat es nicht so viele Anschlüsse parat, aber mit USB-OTG ist es ja kein großer unterschied.
Dafür bekommt man aber meist schon Android 4.1 oder 4.0+.
 

HerbertGozambo

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
607
Top