News Asus stellt ersten, eigenen 24-Zoll-TFT vor

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.640
Asus hat zusammen mit kleineren TFT-Modellen sein erstes 24-Zoll-Gerät vorgestellt. Der MK241H kommt dabei als wahrer Multimedia-Monitor daher, denn zu seinem Lieferumfang zählt nicht nur eine integrierte Webcam mit 1,3 Megapixeln, auch ein HDMI-Anschluss und die Unterstützung für „Full HD 1080p“ stehen zur Verfügung.

Zur News: Asus stellt ersten, eigenen 24-Zoll-TFT vor
 

Iceball24

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
177
ui. hört sich schick an. Muss wohl jetzt dann doch bald mal meinen 19er gegen nen 24er tauschen. Asus legt in letzter zeit echt gut zu. :)
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.963
Sollte es nicht heissen 1680 x 1050 bei 22"?

Ansonsten finde ich der Design mti der Integrierter WebCam gar nicht mal so übel :)
 

Aldisau

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
14
Ist ja eine nette Idee mit der integrierten Webcam, aber leider ein TN-Panel. Bin mal auf den Preis gespannt!
 

_zej

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
569
Schade dass der wohl nen TN-Panel hat.... wie kann man bei solchen Geräten noch TN-Panels verbauen, ich peils nicht....
 

DevilDriver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
106
ja schlimm..... wenns ein IPS/MVA panel wäre wärs echt eine überlegung wert, aber ein TN panel bei der grösse .... *würg*
 

TchiboMann

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.418
Ich weiss gar nich was ihr habt... Sips/MVA/PVA iss zwar sicher besser keine Frage. Aber ich hab den L227WT bei mir daheim zum Testen stehen - basiert ja auch auf einem TN - ist aber Preis/Leistungstechnisch unschlagbar. Satte Farben, hohe Kontraste, was will ein durchschnittsuser mehr. IPS/MVA/PVA sind eher was für Leute, die auch viel designen, vor allem in printtechnischer Hinsicht / Fotobearbeitung. Ansonsten reicht TN, zumindest des Panel vom L227WT^^ :D

@News
Sehr interessant, n Display von Asus. Bin ma aufn ersten Test gespannt.
 

schillijo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
535
ich würde mal mutmasen, das in den Dingern Samsung Displays verbaut sind...
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.872
Moin,

Generell eine schöne Sache, aber wieso denn schon wieder ein TN Panel?
So langsam könnten sich doch mal die PVAs durchsetzen...
Ich habe mir als der Samsung 225BW vorgestellt wurde, mangels guten PVAs (zum gamen) ein TN Panel gekauft. Nur ist das jetzt schon wieder eine halbe Ewigkeit her & im 22er Bereich hat sich mit PVA Panels noch immer nichts nennenswertes getan.

in diesem Sinne
Greetz blueGod
 
M

mc.emi

Gast
>> und die Unterstützung für „Full HD 1080p“ stehen zur Verfügung
was für eine sinnlose marketing-bemerkung: habt ihr etwa einen PC-monitor, der interlace darstellt? oder habt ihr schonmal einen PC-monitor mit 1920 x 1200 gesehen, der nicht voll die pixel ausnutzt...
 

Tomahawk

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.908
@9
Insbesondere der vertiakale Blickwinkel ist bei den 24 Zöllern wesentlich schlechter als bei den 22ern. Es geht nicht darum, ob TN oder VA an sich, sondern TN bei großen Diagonalen - und das ist nur (fast) kein Problem, wenn man direkt davor sitzt (auf gleicher Höhe)
 

Realsmasher

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
4.030
bei jedem 24 zöller TN bisher sind die farben nichtmal bei einem Blick gerade auf das Display gleich (z.b.: oben deutlich dunkler und unten deutlich heller)
Von kopfbewegungen mal ganz abgesehen.

Das hat auch nichts mit Durchschnittsuser und Grafiker zu tun. Das sieht jeder auch beim normalen Arbeiten mit Office und beim surfen.
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
>> und die Unterstützung für „Full HD 1080p“ stehen zur Verfügung
was für eine sinnlose marketing-bemerkung: habt ihr etwa einen PC-monitor, der interlace darstellt? oder habt ihr schonmal einen PC-monitor mit 1920 x 1200 gesehen, der nicht voll die pixel ausnutzt...

LOL du Käpselchen also PC Monitore (Röhre) können alle interlaced
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.700
Das mit den Bewegungen stelle ich soger bei 22" fest. Geht aber gerade noch. Ich denke bei 24" würde ich mich echt ärgern.
 
S

[sTm] Duck

Gast
@serra.avatar
mit 1080p ist gemeint das der Monitor dieses Signal verarbeiten und entgegen nehmen kann. Sprich: wenn die einen BR-Player dran anschließt und als Ausgabesignal am Player 1080p einstellst, bleibt der Monitor nicht schwarz (HDCP Unterstützung des Monitors voraus gesetzt).
 

acidDance

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
886
Viel zu groß zum Zocken (wenn man direkt davor sitzt) und zudem noch nen TN-Panel. Ne, dass muss nich sein *g*
Da wart ich lieber auf nen preiswerten 20" S-PVA TFT. Das ist dann doch wesentlich angenehmer.
 
Zuletzt bearbeitet:

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
Sehr interessanter Monitor. Hätte er ein MVA Panel wäre er so gut wie gekauft. Aber mit einem NT oder PVA nein danke!
 
Top