Core 2 Duo E6300 + P5W DH Deluxe ??

Michal.pl

Newbie
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
7
Was müss ich im Bios umändert ??

sehe FOTO von BIOS



mein System

CPU : Core 2 Duo E6300 (1866 MHz) HPGI34

CPU Kühler : ZALMAN CNPS 9500 LED (478, 754, 775, 939, 940) HXLZ30

Mainboard : P5W DH Deluxe (Intel® 975X) GPEA45

RAM : Kingston HYperX DIMM 2 GB Kit (2048 MB) IBIE7M

Grafikkarte : ATI RADEON X1600 PRO mit ICQ KÜHLER
 

Anhänge

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
Was will er wohl im Overclocking Forum machen? Ne bestimmt nicht übertakten oder? lol
 

moe:p

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.049
um deinen speicher syncron zum fsb laufen zu lassen stellste ihn auf 533.
allerdings wär dein 800er ram dann ja "unterfordert" so das es sich empfiehlt zu übertakten. um deinen ram wieder auf den specs laufen zu haben müsstest du einen 400er fsb nutzen. allerdings lauft dann dein prozessor der ja einen 7er multi hat bei 400 fsb auf 2800mhz, was er ohne vcore erhöhung und sehr gute kühlung nicht machen wird...
wenn du übertaktest solltest au aber daran denken den pci und pcie bus auf 33 bzw. 100 mhz zu fixen.
ansonsten hf und gl beim takten.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.786
Ich habe dieses Board auch, allerdings mit einem E6400. Habe ebenfalls DDR2-800 Ram und kann aber leider nirgendwo eine Möglichkeit finden, den Multi im Bios von 8 auf 7 zu reduzieren. Dann könnte ich meinen Ram ausnutzen, so läuft er derzeit aber nur auf 350 anstatt 400 Mhz. :(


2133@2800


7x400 wäre mir lieber, aber ich kriege es einfach nicht hin.
 

selloutkingz

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.089
hi,
hast shcon das aktuellste bios drauf? meistens liegts daran, allerdings sollte sowas wie multi einstellen auch in der rev1 drin sein...


ich hab mal noch ne generelle frage zum c2d ocen, die mir hier immernoch nicht passend beantwortet wurde: (vorsicht, bin noch amdler^^)

fsb von 266 und 667er ram
kann man nun den ram auf 533mhz laufen lassen, um ihn mit der cpu fsb von 400mhz wieder auf 667mhz zu bringen oder benötigt man für fsb 400 zwangsweise ddr-800 ram, ohne den ram übertakten zu müssen? puuh das is ganz schön schwer umzudenken, bei amd war alles einfacher

mfg selloutkingz
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.786
Mein Ram wird bei einem OC von 2133 auf 2800 von 266 auf 350 Mhz FSB erhöht. Dann läuft er im BIOS als DDR2-700. Standardtakt mit DDR-2 677 sollte demnach mindestens 333 Mhz sein - aber auch 350 (also ein wenig OC) sollte gut erreichbar sein.

Ergo: Ich hab die DDR2-800 aktuell umsonst gekauft. Da ich aber eines Tages an Quadcore oder ähnliches denke und man dort 1066 oder 1333 oder sowas fahren kann, sind sie für diese Pläne sogar wieder zu langsam :) Bis dahin vergehen allerdings wieder Monate und das dürfte nicht vor 2008 geschehen
 

moe:p

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.049
naja du kannst deiner northbridge auch ein bissi mehr saft geben, des kann au zu höheren taktergebnissen führen...

zur vcore...man sagt so pauschal +10%.. also so als beispiel bei 1.38V default auf bis zu 1.5V. aber des is nur son "richtwert" den ich immer unterschreite... will meinen proz ja nicht braten....
 
Top