Corsair Force 90 Gb kein Boot mehr!

Sporck

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Hey leute ich habe eine Corsair force 90 GB! Heute Morgen wird sie auf einmal nicht mehr als Bootlaufwerk erkannt!
Was kann ich machen? Also laut diverser Programme war die Ssd top in Ordnung!
Alle anderen Laufwerke habe ich auch schon mal abgesteckt! Nichts:-(

Hat einer noch nen Tipp! Brauche den Rechner heute zum Arbeiten! Wäre also top wenn das iwie klappen würde!

Ansonsten muss ich wohl ne neue bestellen damit die Morgen da ist!

Grüße
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Dann ist sie wohl defekt oder ?
 

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Das fürchte ich leider auch! Neue dann eine Samsung 830 oder?
 

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Also sie wird nicht mal mehr erkannt! Nichts! An keinem Sataport:-((
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Jo Samsung 830 ist super oder sonst crucial m4 isn bisschen günstiger.
 

asscobra

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
141
hat die SSD sichtbare LEDs?
bei meine SandForce hat sich der Tod genauso gezeigt: nicht mehr erkannt im BIOS, beide LEDs leuchteten durchgänging
 

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Ne Led habe ich garnicht dran! Oder meinst du die Leds am Tower? Gerade auch nochmal anderes Kabel probiert! Nichts... Aber das von einem auf den anderen Tag? Die Werte waren ja alle in Ordnung! Ich verstehs net:-D
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Also wenn die nicht mehr erkannt wird auch am anderen Anschluss oder PC ist sie defekt.
Das ist leider "immer" so das solche Geräte von Gestern auf Heute den Geist aufgeben.
Selten kündigt sich das vorher an.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.057
Wie alt ist die Platte denn?

Auch wenn du jetzt kurzfristig eine neue kaufst, solltest du auf jeden Fall eine RMA bei Corsair versuchen (über deren Homepage). Die sind beim Austausch eigentlich sehr kulant. Wenn du dann eine neue erhälst, kannste die ja verkaufen.
 

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Habe mir jetzt die 830 bestellt, da ich mit Samsung immer gute Erfahrungen gemacht habe und ich sowieso schon mehrere Geräte von Samsung besitze.

Ist es noch möglich auf die Daten der alten SSD zuzugreifen oder gar nicht mehr? Also ich glaube nicht, dass noch wichtige Daten drauf sind, aber in solchen Fällen habe ich immer das Gefühl das noch was ganz wichtiges drauf ist, was ich aber wahrscheinlich nie wieder brauche :-D
 

meckswell

Admiral
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
7.396
Wenn man einen Samsung Monitor oder Handy hat, muss natürlich auch die SSD von Samsung sein. ^^
 

Sporck

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.319
Jaaaaa klaaaaaa:-D ne quatsch aber der Test auf Computerbase fiel ja ganz positiv aus und wenn man mit Samsung keine schlechten Erfahrungen gemacht hat wieso nicht?!:-P
Ergänzung ()

Aber um nochmal auf die Frage zurück zu kommen! Ist es iwie möglich auf die Daten der Ssd noch zuzugreifen oder garnicht mehr?
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51.462
Das hängt davon ab, was wirklich mit der alten Force los ist, aber i.d.R. NEIN! Dashalb muss man auch immer bei SSDs sein Backup aktuell halten, gerade weil sich bei denen Ausfälle i.d.R. überhaupt nicht ankündigen. HDDs können zwar auch unangekündigt versterben, aber oft zeigen die Probleme wenigsten vorher an und sei es in den S.M.A.R.T. Werten.
 
Crucial MX500 SSD
Top