Crosshair VII Hero Bios Probleme mit R7 3700X

aka_fastback

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
243
Mein Crosshair VII Hero mag meinen 3700X nicht so wie es scheint.
Wenn ich das neueste Bios (2406) nutze und in selbiges rein will, dann wechselt der automatisch einfach alle Menüs, ohne das ich da zwischen komme. Wenn ich das ältere Bios (2304) nutze, dann funktioniert der CPU Lüfter nicht mehr, egal ob direkt im CPU-Header oder optionalen Header, beim neueren geht das ohne Probleme, dafür kann ich ganz normal im Bios navigieren.
Und ab und zu hängt es sich beim hochfahren einfach bei Postcode 7A auf, der im Handbuch aber nicht genauer beschrieben ist. :freak:

Die Ramriegel hab ich noch nicht wieder raus und wieder reingesteckt.
Meine Maus, G Pro Wireless, hatte ich schon einmal deaktiviert bzw. den Receiver ausgestöpselt, ohne Erfolg.
CMOS-Batterie hab ich noch nicht herausgenommen, dass probiere ich gleich mal bevor ich weg muss.

Ins Windows komme ich aber ganz normal und konnte auch schon ohne Probleme Cinebench laufen lassen.

Noch ein Video zu dem Menü Bug:
 

aka_fastback

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
243
@RedGunPanda
Hab ich schon mehrfach über den Schalter hinten am Mainboard, nur noch nicht mit der Batterie aber das sollte ja eigentlich nicht notwendig sein.
 

Baal Netbeck

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.729
Ja, ich habe da schon von Bugs mit Maus und Tastatur im Bios gelesen....versuch mal die Maus abzustecken und eine andere Tastatur zu nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sminka

Ensign
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
157
Ich habe das Crosshair VII Hero und einen Ryzen 3700x. Das durchwechseln habe ich nicht und ich kann ganz normal navigieren. Ich habe die Version 2406 drauf. Da hilft wohl nur warten. Habe mal etwas gelesen von defekten Bioschips von alten Revisionen.
 

Eggman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
37
Habe das gleiche Board mit der gleichen CPU.
Den Bug hatte ich nicht, probiers mal testweise mit anderen Eingabegeräten?

Zum 7A beim Boot - habe ich zwar auch nicht, allerdings verweigert das Board derzeit einen Reboot, hängt sich dort auf. Denke mal das sind die Schmerzen die wir Early-Adopter so durchmachen müssen - selbst die aktuellste BIOS-Version von ASUS ist ja noch AGESA 1.0.0.2 - im CB-Test war die Rede davon dass R3000@X470 erst mit AGESA 1.0.0.3 optimal funktioniert.
 

aka_fastback

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
243
Es war wirklich die Tastatur (Fnatic Streak Pro), da wäre ich ganz ehrlich im Leben nicht drauf gekommen, danke. Mit meiner TriggerZ geht es ohne Probleme.
Wäre jetzt nur noch interessant zu wissen, warum? Liegt es an dem Audiorad, dass an der Fnatic Pro ist und als Mausrad erkannt wird in dem Fall?

Danke @Eggman @Sminka @Baal Netbeck @RedGunPanda
 

Sminka

Ensign
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
157
Auf Reddit haben viele Probleme mit der Maus. Vielleicht liegt es einfach daran. Manche Mäuse werden ja anscheinend gar nicht erkannt von manchen User. Asus könnte aber ruhig mal ein Statement zu der aktuellen Lage liefern.
 

aka_fastback

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
243
@Sminka
Die Maus hatte ich ja gar nicht mehr angestöpselt und das Problem war trotzdem noch. ;)
 

Sminka

Ensign
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
157
Top