News DDR3-RAM von Corsair erreicht 2.580 MHz

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.912
Mit der Dominator-Reihe hat Corsair den eigenen Angaben zufolge einen neuen Rekord aufgestellt. Der DDR3-Speicher konnte auf bis zu 2.580 MHz übertaktet werden, was einem Frontside-Bus von beachtlichen 645 MHz entspricht.

Zur News: DDR3-RAM von Corsair erreicht 2.580 MHz
 

FreeZer_

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.527
Wow, aber welches Board packt einen 650er FSB?

Der Ram wird erstmal wenig bringen, an Nehalem denken und abwarten ;)
 

Furble

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.991
Dann bringt DDR-3 Speicher ja doch bissl was ;)
Hoffentlich werden dadurch die anderen Module billiger :D:D
 

Dio

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
619
Zuletzt bearbeitet:

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
872
Ich dachte nichtmal DDR2 wird richtig ausgelastet? Soll heissen, die 2580 MHz sollten nicht, wenn man rational handelt :D , kein Kaufgrund sein. - Für die Masse -
Oder habe ich da was falsch verstanden?

Cu
HosenStahl
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21.279
WTF, ein X48 soll 650 FSB schaffen, krass... war der Chipsatz Stickstoffgekühlt? Anders kann ich mir es kaum vorstellen.
Bringt aber herzlich wenig 2,5 Ghz Speicher bei aktuellen Intels zu haben. Bei Nehalem sieht das anders aus. Da der integrierte DDR3 Controller jedoch auf nur 1600Mhz ausgelegt ist wird darüber erstmal wenig bringen. Naja, mal sehen wie es Übertaktungsmäßig um Nehalem steht. Freu mich drauf.
 

Dio

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
619
die Rampage´s schaffen das mit Stockkühlung, eventuell mit nem zusätzlichem Lüfter vor der NB. ;)
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21.279
im ernst? mit 100W Chipsatzabwärme ;)
Naja, aber das die CPU einfach mal auch 650 FSB - was 100% mehr als standard entspricht, mitmacht,... da muss echt alles ineinandergreifen
 

Kivi 123

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.487
@Dio


Geht das echt mit dem Rampage? Ich mien FSB 650? das wäre was für mich.


Mfg Kivi 123
 

Dio

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
619
Das Biostar hat den Rekord aber auch nur mit LN2 auf der NB geschafft, mit Luft oder @ Stock liegen die Ergebnisse so um die 600MHz und drüber.

@ Kivi

Rampage Extreme

Ein super Board zum extremen Preis...........:freak:
 

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.516
Was bringt eigentlich der Umstieg von sagen wir DDR2-800 auf DDR3-1333?

Und wie sollte man seinen RAM am besten einstellen? Ich lasse meinen DDR2-800 RAM auf 333 MHz laufen. Dann ist das synchron zur CPU (333 MHz x Multi 9 = 3 GHz). Wenn ich jetzt meinen RAM auf 400 MHz übertakte, dann ist er zwar schneller, läuft dann aber nicht mehr synchron. Seie denn, ich lasse die CPU auf 400 MHz x Multi 9 oder 8 laufen. Gehen wir davon aus, ich mache das _nicht_. Was ist dann besser: Schneller oder synchron?
 

derfreak

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.257
Im Prinzip egal der FSB begrenzt die Geschwindigkeit des RAMs.
Wenn der Ram also mit mehr als 333mhz taktet sollte er rein teorethisch auch die gleiche Leistung haben wie mit 333mhz (falls FSB auch 333mhz hat)
 

Nova1984

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
539
DDR2-800 durch DDR3-1333 zu ersetzen ist völliger schwachsinn, in vielen Anwendungen ist der PC dann langsamer!

Ist Wie DDR1 und DDR2 => erst ab DDR2 800 sinnvoll da sonst langsamer als DDR1 400


Edit:
Und überhaupt ist die Speicherbandbreite für fast alle Anwendungen völlig unwichtig, nur für einige wenige ist das von bedeutung (und natürlich für benchmarks...)
 

Keyser Soze

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.349
Ich denke mal das X58 für den Nehalem wird das wohl können, dann heißt es nur noch warten bis die ganze schose bezahlbar wird. Hoffentlich bring Windows 7 auch noch einiges an performance.
 
Zuletzt bearbeitet:

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.516
Ab welche Geschwindigkeit würde sich denn erst DDR3 rentieren?

Und wie sollte man den RAM takten: Synchron und langsamer oder unsynchron und schneller?
 
G

Gentlem4n

Gast
Damit wäre der RAM schneller als meine CPU *rofl*

Naja abwarten und auf Nehalem warten...Bis dahin sollte auch der Speicher nochmal gut im Preis gefallen sein.
 

GaBBa-Gandalf

The Overclocker
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.631
DDR2-800 durch DDR3-1333 zu ersetzen ist völliger schwachsinn, in vielen Anwendungen ist der PC dann langsamer!

Ist Wie DDR1 und DDR2 => erst ab DDR2 800 sinnvoll da sonst langsamer als DDR1 400


Edit:
Und überhaupt ist die Speicherbandbreite für fast alle Anwendungen völlig unwichtig, nur für einige wenige ist das von bedeutung (und natürlich für benchmarks...)
Darum gehts ja nicht.

Oft kann man einen FSB über 600MHz nicht mehr erreichen, da der DDR-2 Speicher hier am ende ist und oft die Ursache ist, warum man beim OC in keine Extrembereiche kommt.
Hier schafft nur der DDR-3 Speicher die hohen FSB.

Ausser man hat ne CPU mit hohem Multi...
 
Top