E8400 + Boxed

Goblinkiller

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
Hallo Forumbase,

mein neues System macht mir ein bisschen Sorgen.

Der auf einem Gigbyte GA-EP43-DS3L verbaute Intel C2D E8400(E0) ist im Idle ca. 40° warm. Ich habe einige Forenbeiträge auf andren Boards gelesen das die 20° im Idle haben ich habe mal glatt das doppelte.

Unter Volllast wird er mal gut 70° heiß.

Ich kann nicht genau sagen den Kühler habe ich bereits wieder neumontiert und die Wärmeleitpaste erneuert. Doch ich vermute der Kühler sittz immer noch nich richtig, aber dann müsste er ja andauernd aufdrehen weil er sonst heiß werden würde oder?

Im Anhang ein kleines Bild.
 

Anhänge

ahgeprof

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.514
20° C in Idle halt ich auch nicht für realisierbar.

Versuch die Temps mal mit CoreTemp auszulesen.
Damit kannst du dann auch einen Auslesefehler auschliesen.
 
U

U2Freak999

Gast
Steht doch oben.:D


Bei der niedrigen vcore finde ich die Temperatur doch recht hoch. Nimm den Kühler vorsichtshalber noch mal ab uns setze ihn nochmal auf. Der Kühler sitzt erst richtig, wenn du bei den den einzelnen Push-Pins jeweils ein "Klick" hörst. Mach es am besten über Kreuz. Also 4 x Klick = richtig eingerastet.

Edit: Die WLP nur gaaaanz dünn auftragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
vermute auch mal, dass der kühler nicht richtig sitzt.
ggf. mal mehr rps. einstellen.
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
Oh hab ich mal wieder irgendwie übersehen :lol:

Naja die Idle Temps würden ja passen sind aber auch nicht so wichtig, aber dafür sind die Lastemps zwar noch im grünen Bereich aber für den standard Kühler schon etwas hoch, wieviele Gehäuselüfter hast du den und hast du mal ganz genau kontrolliert ob die Pushpins drin sind weil sie sehr leicht rausrutschen oder einfach nicht ganz reingehen obwohl es aussieht das er gut sitzt.
 

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
gehäuselüfter is nich... ich bin mir ja auch nicht 100% sicher ob die pins richtig eingerastet sind... weil beim eindrücken ist immer einer wieder rausgesprungen, wieder reingedrückt abba kein rasten gehört...... sollte ich immer 2 gleichzeitig drücken die sich schräg gegenüberliegen?

das system is ja einfacher als bei den alten amd abba trotzdem noch iwie blöd :D
 

Murmelchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
361
Hast du denn die TjMax in Everest auch auf 100 eingestellt?
Datei > Einstellungen > Hardwareüberwachung.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
hmm ....keine gehäuselüfter ?
könnte natürlich auch daran liegen.
check am besten nochmal dein kühler - lass dein
gehäuse offen u. lüfte mal gut durch ...is ja jetzt
ideal bei der sau kälte ^^
wenn sich deine temps gut einpendeln, wärs wohl
doch angebracht noch zusätzlich für eine gute
gehäusekühlung zu sorgen.
 

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
also ich hab jezz core temp am laufen da is tjmax auf 100 grad... nd der zeigt mir 39° bei beiden cores an wenn nur mozilla icq und xfire laufen

der witz is ja aber ich konnte ja einwandfrei spielen und er ist nicht abgekackt oder sowas nur die temps verwirren ein wenig

bild angehängt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

alpAsytLer

Gast
Auf jeden Fall liegts daran, weil du keine Gehäuselüfter hast.
Ich habe aktuell nur NoName 1x 80mm Lüfter an der Seite,
VCore 1,24V, FSB 300, E7300 2,66GHZ@ 3,0GHz boxed
und Idle habe ich 58° C. Wenn ich das Gehäuse öffne sowie die Fenster damit frische Luft rein kommt,
dann sinken die Werte in 10 Minuten auf 48° C.
Ich habe vor jetzt das Sharkoon Rebel 9 zu kaufen, dass sehr viele Lüfterhalterungen hat.
Dann montiere ich 5x Lüfter und hoffe dass ich mit dem boxed kühler übertakteten e7300 @3,0GHz im idle auf 42° C bekomme.
 

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
hier noch ein bild unter vollast...

sehr seltsam -.-

ich werde gleich nochmal den lüfter neu aufsetzen





So neu aufgesetzt und wie gesagt diese 4Klicks gehört. Temps sind fast gleich geblieben. IDLE = gleich geblieben, Volllast durch Prime95 = 60°-67°(10mins tested)
Kann das jetzt so hinhauen oder sollte ich doch evtl einen anderen CPU Kühler kaufen? Und einen Gehäuselüfter noch dazu
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

alpAsytLer

Gast
Hast du gelesen was ich dir eben geschrieben hab ?

Es liegt daran, weil du keine Gehäuselüfter hast !

Ich habe die Erfahrung gemacht !
 

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
ja okay... dann empfehl mir mal einen ...
 

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
kuck dch in die signa... sharkoon rebel 9
 

Murmelchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
361

Goblinkiller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
151
also die temps sind ok auch unter volllast??? biste dir sicherß
 
Top