elan vital?

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
elan vital. ein im prinzip guter hersteller von netzteilen. vor allem die elan vital greenerger serie war meiner meinung nach sehr gut. passiv bis die auslastung 90% überschritten hat. doch nun muss ich feststellen, das verschiedene shops die elan vital netzteile aus ihrem sortiment genommen haben (z.b. alternate.de, pc-cooling.de, toppreise.ch). von pc-cooling hab ich erfahren, dass elan vital keine netzteile wie die greenenger mehr produziert und ich deshalb keins mehr kaufen soll. hat jemand von euch auchschon etwas davon gehört, dass elan vital die greenenger serie eingestellt hat?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091

flooo

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
hm. danke für den tipp. weist du per zufall auch etwas darüber, dass die geräte anscheinend angefangen hätten fehler aufzuweisen und deshalb eine riesen flut von geräten zurück geschickt wurde? also irgend etwas sei überhitzt oder.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Davon ist mir leider nix bekannt.
 

flooo

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
naja. das hat mir eben mein händler mal gesagt. aber ich hab jetzt ein enermax liberty bestellt. ist halb so schlimm.

das mit elan vital kam mir einfach etwas komisch vor. danke dir trotzdem für deine hilfe
 

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
Ich hab schon seit geraumer Zeit ein Elan Vital Netzteil in meinem Rechner drin und bin 100%ig zufrieden mit dem Teil. Es läuft eigentlich die meiste Zeit passiv. Höchstens mal im Hochsommer geht der Fan für eine Minute an und das wars auch schon. Da kann man echt nich meckern :)

Wenn die Nesteq Teile jetzt genau so gut sind, dann kann ich sie jedem nur Empfehlen! Zudem sind die Teile auch recht sparsam was Stromverbrauch angeht. Hab das ganze mal nachgemessen.
 
Top