News Ende der Roaming-Gebühren: Europareisen ohne Aufschlag für Telefonate und Internet

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.034
#1

Skaro

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
786
#2
Somit kann man doch eine SIM-Karte in Dänemark kaufen und hier problemlos benutzen. Welches Netz würde man dann hier nutzen? Alle 3 Netze oder das Netz mit welchem sich der Dänische Provider hier zusammen getan hat?
 

HuNtaYo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
471
#4
Also jemand der aktuell in der Schweiz wohnt: will auch!
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
229
#5
Hier stand Mist...🤓
 
Zuletzt bearbeitet:

M@C

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
971
#8
Somit kann man doch eine SIM-Karte in Dänemark kaufen und hier problemlos benutzen. Welches Netz würde man dann hier nutzen? Alle 3 Netze oder das Netz mit welchem sich der Dänische Provider hier zusammen getan hat?
Wenn ich das richtig verstehe muessten dann auch zudem alle die dich anrufen, trotzdem erhoehte Gebuehren zahlen, weil sie ja dann theoretisch auf eine auslaendische Nummer anrufen.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.018
#9
Weiter zu Bedenken ist: Das Ende der Roaming-Gebühren gilt nur, wenn man tatsächlich im EU-Ausland ist. Gespräche oder SMS von Deutschland aus ins EU-Ausland sind kein Roaming, können also nach wie vor Zusatzkosten verursachen.
Rückfrage dazu:

Für den umgekehrten Fall gilt das nicht, oder?

Also ich bin in Österreich im Urlaub und telefoniere mit meinem "deutschen" Handy nach Deutschland; das kostet KEINE Roaming-Gebühren, oder doch?
 

motul300

Lt. Commander
Dabei seit
März 2016
Beiträge
1.365
#10
ich hab nen vertrag bei o2 bei dem die geschwindigkeit nach verbrauchten datenvolumen auf "nur" 1mbit gedrosselt wird
ist das jetzt auch im ausland so?
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.223
#11
@motul O2 Free ? Dann natürlich ja
 

DogsOfWar

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.731
#12
is nen schritt in die richtige richtung. jtz müssten nur noch diesen sogenannten daten flats auch wirkliche flats werden. kombiniert mit telefonie allnetflat zu nem preis von 9.95€ im monat und dann hol ich mir auch wieder nen handy. bin jtz seit über 3 jahren ohne also nur festnetz + für unterwegs nen tablet mit wlan hotspot dingens und komm damit prima ohne handy zurecht. das doppelt bezahlen geht mir tierisch aufn sack. 200 Mbit festnetz is teuer genug.
 

heubergen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
404
#13
Das hört sich kompliziert wie ein Minenfeld an. Da kann ich schon fast von Glück reden dass ich als Schweizer nicht davon betroffen bin.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.336
#14
Ich habe Aldi Talk und bin die nächsten Tage in Frankreich. Habe ich das richtig verstanden, dass die über Aldi Talk buchbaren Paketoptionen Telefonie und Internet für je 4,99 für mich jetzt überflüssig sind, auch wenn sie noch angeboten werden?
 

taxishop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
370
#15
In Rumänien kostet eine All-Inklusive-Flat mit 50GB 4G (Internet 3G Flat) und Flat (Fix+Mobil) EU+ USA + Canada + Australia nur 2,88 EUR/Monat, keine weitere Kosten. In D wird Vodafone Netz benutzt...also sehr gut. Einziger Nachteil, man hat eine Rumänische Mobil nr. Das Problem kann man aber auch lösen.
 

scryed

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.505
#16
auf 1 MBit drosslumg .... ich will auch , wenn endlich mal was reguliert werden sollte dann die verdammte drosselung nach dem aufbrauchen des Datenvolumen ..... bin Telekom Kunde und immer wenn mein Volumen aufgebraucht ist geht so gut wie garnichts mehr , emails mit kleinem Anhang werden nicht mehr verschickt , 99% der Seiten lassen sich nicht mehr ansurfen ... Apps die auf Internet angewiesen sind sei es Karten Apps oder sonst was sind unbrauchbar , der Witz is ja in meinem Vertrag flat in alle Netze aber was bringt das ich telefoniere nicht , bin leider in meiner Ecke auf das d1 Netz angewiesen wird wohl mal Zeit nach einem reseller mit d1 zu schaun

Das sollte endlich behoben werden !
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
643
#17
Kommt auf den Anbieter drauf an. Einen deutschen Vodafone Vertrag kann man, lau Vodafone, zeitlich unbegrenzt im Ausland nutzen.
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.566
#19
Hmmm.... ich wollte mir nen Estländischen Vertrag holen. Aber 4 Monate in Estland wohnen ist momentan schlecht. Schade. :C
 
Top