Test Erste Schritte mit Windows 8.1

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.748
#1
Mit einem neuen Mix aus klassischem Desktop und Modern-UI-Oberfläche soll Windows 8.1 vorallem Nutzern von Desktop-PCs und Notebooks den Umgang mit dem System erleichtern. Zu diesem Zweck baut Microsoft die neue Oberfläche weiter aus und verzahnt sie stärker mit der klassischen. Wir betrachten das Resultat im Alltagseinsatz.

Zum Artikel: Erste Schritte mit Windows 8.1
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.000
#2
Ich habs auch gerade fertig installiert und die ersten Geh-Versuche gemacht. Der Start-Knopf ist jedenfalls echt witzlos.
 
C

c137

Gast
#3
Danke für den Artikel!

Schön, dass man Bing in der Suche ausschalten kann. Dass man nicht zu Google wechseln kann, ist mir persönlich unwichtig, da ich eh ixquick oder Bing nutze - aber da kann ja noch was kommen (Stichwort Preview), Suchmaschinenbundelung wird in der EU wohl genauso schlecht ankommen wie Browserbundelung (was aber zu diesen dämlichen N-Versionen führte, bei denen kein Mediacenter installierbar ist.)
Dass Modern-UI-Applications nun auch auf mehreren Bildschirmen gehen freut mich ebenfalls. Die neue Farbigkeit der Icons auf Modern UI selbst für Desktop-Programme erscheint mir momentan aber etwas zu poppig. Mal sehen wie das bei meinem Startscreen dann so aussieht.

Den wieder eingeführten Startbutton halte ich auch für witzlos. Oder eher für komplett überflüssig, aber gut, als psychologische Brücke ist er sicher nicht verkehrt.

Edit:
Dieses Rechtsklickmenü in der unteren linken Ecke gibt´s aber tatsächlich schon in 8.0.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.366
#4
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.538
#5
Ja der Start Button...... :D
Naja mir ist das egal. Mit dem Button bzw. Icon sieht es aber besser aus :)
Auf meinem PC läuft es schon und mir gefällt es sehr. Nutze aber nicht so viel Metro. Warte gerade bis es auf meinem TPT2 läuft.
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.046
#6
Kann mir mal einer erklären, was für ein Aufhebens um den Start-Button gemacht wird?
Im Grunde ist die Metro-Oberfläche das "Startmenü"... nur eben größer und vernünftig scrollbar ;)

Das einzige was mich stört ist, dass ich manchmal bei meinem 13,3" UB mit der Maus unbeabsichtigt in die Metro-Oberfläche wechsle, wenn ich das erste Icon in der Taskbar anklicken will und zu weit nach links komme.

Aber wie meist wird bei Neuem einfach erstmal gemeckert und alles ist erstmal "schlecht" - wie damals bei der Einführung des Start-Buttons ;) :D

Man muss sich umgewöhnen, aber nachdem mein SmartPC Win8 hatte und ich es nutzen _musste_, hab ich mich nach kurzer Zeit dran gewöhnt, mein neues NB hatte auch Win8 an Bord und in dem Zug haben meine beiden Rechner auch Win8 Pro (als Upgrade von Win7) bekommen. Ich vermisse nichts im Vergleich zu Win7 und die Kritikpunkte, die ich hatte (Pfade zu manchen Einstellungen zB) erledigen sich mit dem Update. So what?
 

Lokiloki

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12
#7
Habe ich da etwa einen Installierten JDownloader gesehen? Ist der nicht Verboten? Und das schon vor dem Release? Und die MP3s in der Playlist sind auch total Legal von www,Elitemusic............ heruntergeladen oder was? (Die Seite ist im Forum gebannt darum kann ich sie hier nicht schreiben, von euren Redakteueren aber wohl gut besucht)

http://pics.computerbase.de/5/0/5/5/6/14.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.369
#11
Dies gilt ebenso für den neuen Startknopf, der allerdings vor allem eine psychologische Brücke zum neu gestalteten Startmenü der Modern UI herstellt und sich praktisch nicht von der bisherigen Belegung der Bildschirmecke unterscheidet, aber per Rechtsklick nun das einfachere Aufrufen von Systemverknüpfungen erlaubt
Das klingt so als ob dies neu wäre. Neu sind nur die beiden Einträge "Herunterfahren" und "Netzwerkverbindungen".
 

Egbert

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
20
#12
Bei mir ist kein download mehr möglich, Erklärung warum?
 
S

SB1888

Gast
#14
Ich habs auch gerade fertig installiert und die ersten Geh-Versuche gemacht. Der Start-Knopf ist jedenfalls echt witzlos.
Das ist die Konsequenz aus "ihr habt es nicht anders gewollt"!
Sorry aber alle Welt brüllt nach nem sinnlosen Startbutton, nun hat alle Welt nen sinnlosen startbutton bekommen,
ich warte auf den ersten Patch der diesen Button entfernt!

Bzgl. Ökosystem und Integration, ich bezweifle dass das so bleiben wird, die Final sollte Alternativen zulassen, sonst
hat die EU nen neues Schild vor der Tür "geschlossen und beschäftigt weil MS wieder die Leute zu etwas zwingt"...
(wir wissen doch, Google und Co. dürfen das, MS darf das nicht) :D
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
#15
metroUI + hintergrundbild = noch schlimmer gehts dann echt nicht mehr :freak::kotz:
 

Amboss

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
68
#16
Fail! So, man kann jezt also in Metro und Desktop den selben Hintergrund nutzen, bloß keinen eigenen. Aha. Macht nichts, ich bleibe bei Windows 7 + unternehme jetzt verstärkt Gehversuche mit Kubuntu und Ubuntu auf meinen Zweitrechner.
 
C

c137

Gast
#17
man kann jezt also in Metro und Desktop den selben Hintergrund nutzen, bloß keinen eigenen.
Was meinst du bitte? Du hättest lieber bei Modern UI einen anderen Hintergrund als auf dem Desktop?
Denn ein eigenes/persönliches Bild als Hintergrund geht natürlich wie bei Win 7 auch. An der Stelle ist der Artikel möglicherweise etwas missverständlich formuliert.

Allerdings stimme ich 6shop zu, Modern UI gefällt mir ohne Hintergrundbild sondern nur mit Muster wie gehabt besser - aber das ist definitiv Geschmackssache.
 
Zuletzt bearbeitet: (typo)

EchoeZ

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.753
#18
Bild 22, der neue Musikplayer sieht ja aus wie'n Taschenrechner :D

edit: Ja, der Startknopf... alle haben sich am Knopf festgelten, aber eigentlich war ja das Ding dahinter, das Menü gemeint. So gehts mir jedenfalls. Ob da jetzt ein bunter Knopf ist der was öffnet oder ich nur wissen muß wo ich hinklicke, hauptsache ein einfaches Startmenü geht auf, nicht der kunterbunte Unsinn...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lokiloki

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12
#19
Fail! So, man kann jezt also in Metro und Desktop den selben Hintergrund nutzen, bloß keinen eigenen. Aha. Macht nichts, ich bleibe bei Windows 7 + unternehme jetzt verstärkt Gehversuche mit Kubuntu und Ubuntu auf meinen Zweitrechner.

Selber schuld wenn du dich selbst beschneiden willst. Windows 8 hat einiges zu bieten und besteht nicht nur aus einem Modern UI, das im übrigen wunderbar und viel besser funktioniert als das alte Start Menu.
 

schamsen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
957
#20
wirklich negativ find ich die neue sortierung im arbeitsplatz, ich, ich will hdds und optische laufwerke getrennt, selbst nach typ gruppiert sind sie zusammen. ich hoff das ist ein bug, sonst ist das ganze bissi lächerlich, sonst ja ganz lustig, der start/metro umschalter, aufdenfall ist das neue metro durch die kleineren tiles noch ein weniger übersichtlicher
 
Top