News Galaxy Buds Live: Samsungs Bohnen fürs Ohr kommen mit ANC

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.190
Samsung hat mit den Galaxy Buds Live neue True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer vorgestellt, die erstmals im Sortiment von Samsung eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) bieten. Die Galaxy Buds Live sehen aus wie Bohnen, die sich der Träger ins Ohr steckt. Kein Wunder, tragen die Kopfhörer intern doch den Entwicklungsnamen „Beans“.

Zur News: Galaxy Buds Live: Samsungs Bohnen fürs Ohr kommen mit ANC
 

Brian.Griffin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
66
Hoffentlich sehen die im Ohr nicht genauso schlimm aus wie im Case. Geschmäcker unterscheiden sich ja bekanntlich aber ich kann mir wirklich nicht vorstellen das jemand die schön findet.
 

Yoshi_87

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.408
Ich frage mich wirklich wie die Dinger im Ohr bleiben sollen... Das komische Rechteck was wohl in den Ohrkanal soll sieht wenig vielversprechend oder bequem aus..

edit:
Ah das ganze soll andersrum sein so das der eckige Teil oben im Ohr ist... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

7H0M45

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
542
Gott sehen die scheiße aus.

Wie soll das halten?
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.632
Bei der Form mag es ja gerne sein, dass das Teil "bei den Meisten im Ohr hält", nur wie gut und wie dicht ist da dann immer noch fraglich. In die selbe Kerbe schlägt dann das ANC: damit das funktioniert, muss es richtig abgedichtet sein, sonst hört man die Umgebung trotzdem...

Hinzu kommt, dass die vorhandenen Codecs eher mau ausfallen: kein AptX (HD/LL), kein LDAC.
Hier kann und sollte man für den Preis einfach etwas mehr erwarten.

Was die Optik angeht, so sind sie definitiv nicht mein Fall aber Geschmäcker sind ja verschieden, gibt ja genug die sich Zahnbürsten-Köpfe ins Ohr stecken ;)
 

Dark1989

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
82
Die müssen ja echt gut sein, der Preis ist ja nicht von schlechten Eltern, da steht man direkt in Konkurrenz mit Sony WF-1000XM3 & Co.
 

Yoshi_87

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.408
Die Teile kosten nur 184€ und stehen damit eher in Konkurrenz zu den AirPods von Apple. Die InEars von Sony sind doch bei 250€.
 

Tekwin

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
195
Auf der Seite von Samsung ist zu erkennen, dass die flache Seite mit dem Gitter auf den Ohrkanal gelegt wird. Für Leute, die es nicht vertragen, sich einen Pfropfen ins Ohr zu stecken, sind die Beans eine interessante Alternative.
 

M@tze

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.619
Puuh, die Bauform schaut echt seltsam aus, aber das habe ich mir damals bei den AirPods auch gedacht. Wer sich auch noch, wie ich, fragt wie die Dinger im Ohr sitzen sollen, dem habe ich hier mal ein Bild von Samsung mit eingefügt. Sowas sollte eigentlich schon mit im Artikel zu finden sein...

de-feature-galaxy-buds-live.jpg
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.758
SInd das nicht Zäpfchen ? Ich dachte die kommen unten rein und nicht in Ohr.
 

Yoshi_87

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.408
In einem Review Video sieht der Kontakt teil komplett anders aus.
Rund und nicht so "eckig".
Lässt sich der Teil austauschen?
 

TøxicGhøst

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
93
Ich brauche True-Wireless Kopfhörer mit AptX-LL.
 

pitu

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.977

TøxicGhøst

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
93
Ich zocke nicht am Smartphone. Daran würde es mir egal sein, da für Musik, Youtube usw. die Codecs reichen. Für meine Switch brauche ich welche mit AptX LL. Hatte die Buds+, mit der Verzögerung war es an der Switch unspielbar. Musste die Buds+ aber auch zwei mal umtauschen, da ich am Smartphone beim musikhören elektronische Störgeräusche vernommen habe. Danach hatte ich keine Lust mehr und hab sie entgültig zurück gegeben.
 

TøxicGhøst

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
93
Top