GTX 780 TI oder GTX 970 ?

A

asus1889

Gast
Hallo,

ich bin die GTX 970 langsam echt leid, die ersten beiden hatten Spulenfiepen mit der dritten habe ich kein Spulenfiepen nur gibt es Mikroruckler ohne Ende bei 1440p. Hatte vor der letzten den TFT von 1080 p auf 1440p gewechselt. Denke es liegt an dem Grafikspeicher. PCGH hat ja gezeigt das die GTX 970 anfängt in Mikroruckler zu verfallen, sobald man die 3,5 GB überschritten hat.

Nun frage ich mich ob die GTX 780 TI eine sinnvolle Alternative ist. Sie ist ja nicht kastriert, hat aber nur 3 GB. Hat aber das Problem mit den Mikrorucklern nicht. Warum auch immer.

GTX 980 ist mir zu teuer, da sie noch mal 100 Euro über der GTX 780 Ti liegt.

Grüße

asus1889
 

Precide

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.229
Neu ist eine 780 Ti definitiv keine Alternative mehr.
Die allergünstigste die ich finde kostet knapp unter 400€, das ist natürlich ein mieser Preis.
 

ampre

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.828
Was ist mit einer 290x in vielen Spielen die nicht von NVIDIA supportet werden genau so schnell wie eine GTX 980 und im Rest nur 10% langsamer. Bei WQHD sind es zur GTX 980 dann nur noch 7-8%. Ich frage mich wenn man so schlechte Erfahrungen mit Nvidia gemacht hat warum man bei dem Verein bleibt. Verstehe ich nicht.
 

Pennerschwert

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.140
Warum keine R9 290 ? Ähnliche Leistung wie die GTX 970 und mit guten Custom Kühler auch nicht wirklich lauter. Dafür kein Spulenfiepen und echte 4GB VRAM. Wenn dir Idle Lautstärke wichtig ist, nimm eine Vapor X von Sapphire, deren Single Fan Modus, ist dem Zerofan Modus der GTX 970 Modelle ebenbürtig, sorgt aber für deutlich bessere Temperaturen.
 

1337_Blonder

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
206
Hm,ich find beide nicht überzeugend.Bist du so Anti-AMD das du eine 290X nicht in Erwägung ziehen würdest?Ansonsten würd ich dir auch wenns 100€ mehr sind zu einer 980er raten da echte 4GB und Maxwell wahrscheinlich DX12 tauglich sein soll.Im Moment gibts meiner Meinung nach so keine optimale Lösung ,mit dem Aufrüsten würd ich warten bis mann mehr über W10 und DX12 bzgl. Hardwarekompitabilität weiß.


MfG
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
Nvidia will das du dir eine GTX 980 kaufst ! Die GTX 780ti ist doch viel zu billig, schmeiß als danke für die Speicherverarsche dem Verein noch mehr Geld in den Rachen.

Hol dir ne R9 290X für 350€ und gut ist oder warte auf die R9 390(X).
 

Pennerschwert

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.140
Eine R9 290X ist deutlich teuerer als eine R 290 und dabei im Schnitt nur 5% schneller. Irgendwie schlecht investiertes Geld.

Die R9 290X soll genauso DX12 fähig sein. Sie wird natürlich nicht alle Features unterstützen (das tut Maxwell aber auch nicht).
 
A

asus1889

Gast
Ich weiß nur das bei Nvidia der Treibersupport besser ist. Die GTX 780 Ti ist einer GTX 970 ebenbürtig. Die GTX 780 TI ROG von Asus ist sogar schneller. Die R9 290X ist leider ein wenig schlechter als die GTX 780 TI hat aber dafür mehr Speicher. GTX 980 kostet in einer guten Variante noch mal 120 -150 Euro mehr als die 780 TI. Nicht wirklich eine Alternative. Mit der GTX 660 TI die ich davor hatte habe ich eigentlich sehr gute Erfahrungen gemacht. Mit der HD 7950 davor hingegen nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.301
gebraucht könnte man es versuchen!

ja leider ist das gefiepe extreme und betrifft auch 100% alle hersteller :(

arbeitskulege hat nach der 3 g1 gaming und 1 msi dann einfach zu einer 980 getauscht weil er keine lust mehr hatte.

also bei den 780ti ist das kein problem hier und da fiept auch dort eine karte meist aber die ref pcb´s.
ja der vram kann ein problem werden bei 1440p ich hab ja selber 780ti karten und muss sagen noch geht alles 1A

von der leistung ist die 780ti aber ein Monster da stinkt die 970 extreme ab!
wen man bedenkt das die ref karte aus dem test von CB 928mhz boost hat die meisten gehen aber 1250-1300mhz gute karten gehen so 1450-1550 mhz

neu lohnt aber nicht zu teuer!
gebraucht ist es eine ption genauso wie eine gebrauchte 290x eine möglichkeit ist etwas langsamer dafür mehr vram!
 

Pennerschwert

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.140

ampre

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.828
@asus1889 Dann schau mal wer in letzter Zeit zig Hotfixes rausgebracht hat weil der Treiber dauern abschmiert.
 
A

asus1889

Gast
@ Cloud

Gebraucht ist die Karte aber kaum zu bekommen. Kann man vergessen. Neu ist sie auch eine Option da 120-150 Euro günstiger als die GTX 980 und kaum langsamer. Die ROG kann man bis mindestens 1,2 GHz ocen. Der Kühler soll super sein. Das einzige was mir ein wenig bitter aufstößt sind die 3 GB RAM. Da wäre die Titan besser. Aber die bekommt man nie für den Preis.

@ ampre

Das Problem ist auch das die R9 290x ATI/AMD im Verhältnis zur Leistung auch zu teuer ist. Die Vapor X kostet fast 400 Euro und wenn man die noch mit Vcore oced ist es ein Vulkan.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Vitec

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.669
Ich bin ja NV Käufer, aber das einzig interessant wenn man den Preis aussen vor lässt ist die 980 bei NV und AMD ist Preislich mit ihren 290er ziemlich gut aufgestellt.
Die 290 kostet dasselbe wie die 960 4Gb version was traurig für NV ist oder für AMD da NV wohl den Murks noch um den Preis verkauft bekommt.
Also entweder eine 290x von AMD kaufen in dem Preisbereich oder abwarten und hoffen das die 380 ein Tonga Vollausbau wird mit 4GB VRAM einem für AMD guten Stromverbauch und auch Leistungsmässig wohl nahe der 970.
 
Zuletzt bearbeitet:

ampre

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.828
Zu Teuer die 290x? Sie kommt wenn Nvidia sie lässt (siehe Gameworks) auf Nivou der GTX 980 und kostet schlappe 200 Euro weniger.
 

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.301

ampre

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.828
http://ht4u.net/reviews/2015/sapphire_radeon_r9_290x_tri-x_oc_8_gb_test/

_Cloud_ kommt immer mit alten Test wo der Treiber Uralt ist und die Refernzkarten benutzt wurden. Das war das einzig Schrottige an der 290x das Referenzdesign da die Karte wegen dem schlechten Kühler den Takt nicht halten konnte. Alle Kustomkarten sind 1000 mal besser. Siehe test.

Schau mal ob du für den Preis ne 8gb variante bekommst. Die sind recht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

asus1889

Gast
Habe mir die Royal Ace für 315 Euro gekauft inkl. Express, ist morgen da. Besser gehts kaum.
 
Top