Heimnetzwerk-Problem

Deep_Silver

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
64
hi community,

habe meinen lappi und meinen pc in einem netztwerk angeschlossen.jedoch kann ich nicht vom lappi auf den pc ugreifen, weil stets eine passwortabfrage des gastkontos kommt.wie kann ich diese abschalten?:rolleyes: :rolleyes:

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Das kann daran liegen, das Du auf dem PC kein Verzeichnis freigegeben hast.
Gib mal auf dem PC, der nen Kennwort anfordert, ein Verzeichnis frei.

Rechte Maustaste --> Freigabe --> Dieses Verzeichnis freigeben.
Kann sein, das Du auf "ich bin mir das Sicherheitsrisiko bewusst, und möchte den Ordner doch freigeben... bla bla" klicken musst.

Check mal !
Gruß
 

Deep_Silver

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
64
hi andre...das dumme is ja, dass ich schon alle ordner freigegeben habe:( :(
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Dann geh mal bei beiden Rechnern in die Netzwerkeinstellungen.

Ins das TCP/IP Protokoll >> Eigenschaften

Und machst folgendes:

Vergibst manuelle IP Adressen :
Rechner 1 : 192.168.0.1
Rechner 2 : 192.168.0.2

Bei beiden Rechnern die gleiche Subnetzmaske : 255.255.255.0

Dies überprüf mal bitte, und gib mir bescheid.
 

Deep_Silver

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
64
Zitat von André:
Dann geh mal bei beiden Rechnern in die Netzwerkeinstellungen.

Ins das TCP/IP Protokoll >> Eigenschaften

Und machst folgendes:

Vergibst manuelle IP Adressen :
Rechner 1 : 192.168.0.1
Rechner 2 : 192.168.0.2

Bei beiden Rechnern die gleiche Subnetzmaske : 255.255.255.0

Dies überprüf mal bitte, und gib mir bescheid.
die ips hab ich auch schon vorher manuell eingestellt und die subnezmaske stimmt auch.
wenn ich jetzt in der netzwerkumgebung auf meinen pc klicke, dann wird mir angezeigt, dass ich keine zugriffsberechtigung habe:freak: :freak:
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Wie sind diese denn vergeben ? Nicht das Sie ausserhalb der Range liegen.

Nimm ruhig mal am Ende die 0.1 & 0.2
Habe kurz noch was zu erledigen, ansonst kontaktier mich doch bitte nachher mal in ICQ, oder in Skype "DaTonYKS".

Bekommen wir sicher hin, wenn nicht ein anderer Dir jetzt noch ein Lösungsweg aufzeigt.
Weil ich will jetzt erstmal ne Runde Worms World Party im Netz über Hamachi spielen.
So ne Stunde. Halb zehn hätte ich dann Zeit für Dich.

Gruß
 

VCXZtrooper

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
172
Ich geh mal davon aus das du WinXP nutzt.

Falls Du das Problem noch haben solltest, probier mal folgendes,

Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Haken bei "Einfache Dateifreigabe verwenden" reinmachen und nochmal Probieren.

Firewalleinstellung überprüft?

Ansonsten (is aber aufwendiger) evtl. am jeweiligen Rechner unter den Freigabeberechtigungen "Benutzer" anlegen und entsprechende Zugriffsrechte eintragen.

Kann man auch über "Rechtsklick Arbeitsplatz" -> Verwalten -> Benutzer und Gruppen dann einrichten.

Falls Du Dich für die Aufwendige Methode entscheidest, sei bitte vorsichtig wenn Du später irgendwann Benutzer und Gruppen bearbeitest bzw. entfernst. Mir is passiert, dass dann sämtliche Zugriffsrechte für Ordner verstellt waren und dann konnte ich nicht mal auf eigene Dateien zugreifen :-) Hab aber letztendlich doch wieder in den Griff bekommen.

mfg
..trooper
 
D

Damocles' Sword

Gast
N'Abend !

Kann es sein das du eine Personal Firewall nutzt? Falls ja,musst du dein LAN der "sicheren Zone" zuweisen. Ggf. auch die Windows-Firewall entsprechend konfigurieren.
 
Top