Hitachi Deskstar 250 GB klackt!

DarkM

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
41
Habe heute eine Hitachi Deskstar 250 GB (HDT722525DLA380) geschenkt bekommen :)
Hab sie gleich mal ausprobiert, aber beim Bios hängt er und die Festplatte klackert ununterbrochen.
Aber wenn ich nur Strom anstecke und das Datenkabel weglasse klackert sie nicht.

Mein System:
Abit AV8
AMD Athlon 64 3200+
Geforce 6600 GT
80 GB Hdd

schon mal im Voraus danke!
 
G

Green Mamba

Gast
Das ist ne SATA2-Platte, die kennt dein Board mangels Controller nicht. Jumper mal auf SATA1. ;)
 

DarkM

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
41
Mit dem Hitachi Feature Tool kann man auf SATA1 umstellen, Jumpermäßig geht das nicht.
Und wo bei dem Tool?
Hab es auf Diskette installiert und davon gestartet. Aber da kann mal bloß die installierte 80 GB HDD konfigurueren! (Wenn ich die Deskstar anschliße kommt dieses Klackern, und das System häng!)

trozdem danke
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.699
Naja, dass muß dann, wenns tatsächlich daran liegt, in einem System mit SATA2 gemacht werden.




Bye,
 
G

Green Mamba

Gast
Vielleicht hilft aber auch ein BIOS-Update vom Mainboard/Controller? Hast du die Möglichkeit die Platte mal in einem anderen Rechner anzutesten?
 

DarkM

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
41
Zitat von Green Mamba:
Vielleicht hilft aber auch ein BIOS-Update vom Mainboard/Controller? Hast du die Möglichkeit die Platte mal in einem anderen Rechner anzutesten?
Leider nein.
Biosupdate hab ich schon und geht immer noch nit.:(
wenn ich die HDD nur an Strom hänge klackert sie noch nicht, erst wenn ich das SATA Datenkabel anstecke klackert sie!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.699
Wenn du keine Möglichkeit hast die Platte in einem PC mit SATA 3Gbit/s anzuschließen um zu sehen ob dort das Geklackere auch auftritt und um dann zu versuchen den Modus der Platte umzustellen, musst du halt mal zu deinem PC-Shop gehen und fragen ob er das mal für dich überprüfen kann.



Bye,
 

Madnex

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.619
Hitachi Festplatten werden standardmäßig immer im SATA 1.5Gb/s Modus, also mit deaktiviertem 3Gb/s Modus, ausgelierfert. Umzustellen gibt es hier nichts. Wenn die Festplatte auch an einem anderen Rechner dieselben Zicken macht, wird sie defekt sein. Das ist dann ein sogenannter Death On Arrival (DOA). Was nicht unbedingt die Schuld von Hitachi sein muss, sondern durchaus auch von einem der Zwischenhändler oder Transporteure.

Wie war die Festplatte denn verpackt als sie bei dir ankam?
 

Martininii

Newbie
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1
Habe heute eine Hitachi Deskstar 250 GB (HDT722525DLA380) geschenkt bekommen :)
Hab sie gleich mal ausprobiert, aber beim Bios hängt er und die Festplatte klackert ununterbrochen.
Aber wenn ich nur Strom anstecke und das Datenkabel weglasse klackert sie nicht.

Mein System:
Abit AV8
AMD Athlon 64 3200+
Geforce 6600 GT
80 GB Hdd

schon mal im Voraus danke!
Hallo,

Hast du die Festplatte noch? Ist sie schon kaputt?
 
Top