IDE Kabel runden...

stirni

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
108
Ich wollte ganz gerne meine IDE Kabel runden und möchte gerne wissen ob nach dem runden der Datenfluss verschlechtert wird oder ob das sonst irgendwelche nachteile mitsich bringt... besser man fragt voher als nachher :D
 

PC_Junkee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
88
Wieso sollte der sich verschlechtern ???

Is ja schleißlich kein Wasserrohr wo sich das Wasser staut wenn mans zusammen drückt :D :D :D
 

stirni

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
108
Ne ich meine das ich das mal irgendwo gelesen hab... also brauch ich keine Angst haben ? :D
 

PC_Junkee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
88
Ich kanns mir mal net vorstellen.
Was natürlich nicht heißt das es nicht doch so sein könnte :D :D :D :D
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
@PC_Junkee

Da kann sich sehr wohl etwas verschlechtern.
Nicht umsonst wurden ab UDMA66 80-adrige Kabel eingeführt, bei denen jede Datenleitung eine Masseleitung zur Abschirmung zur Seite steht.

Deswegen bietet z.B. Frozen Silicon auch besondere gerundete Kabel an, bei denen jede Datenleitung mit einer Masseleitung verdrillt worden ist, um die Abschirmung zu gewährleisten.

Acuh deswegen sollte man auf überlange IDE-Kabel (mehr als 40 cm) verzichten, da es auch dabei zu Problemen mit der Datenübertragung kommen kann.

Man wundert sich dann nur, warum der Rechner so langsam geworden ist....

Übrigens habe ich meine Kabel auch selbst gerundet, per Fingernagel immer drei bis vier Adern getrennt, dann das genaze verdreht, aber nicht zusammengeklebt.
Es ist alles gut gegangen, die kabel funktioneiern immer noch und sogar so, wie sie sollen.

Immerhin ist die Temperatur um zwei Grad gesunken(CS 601).

R.
 

PC_Junkee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
88
Ich sagte ja ich kanns mir nicht vorstellen (das hat nix zu bedeuten) :D :D :D :D :D :D
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Original erstellt von Ralph
Übrigens habe ich meine Kabel auch selbst gerundet, per Fingernagel immer drei bis vier Adern getrennt, dann das ganze verdreht, aber nicht zusammengeklebt.
Es ist alles gut gegangen, die kabel funktionieren immer noch und sogar so, wie sie sollen.
Immerhin ist die Temperatur um zwei Grad gesunken(CS 601).R.
moin moin Ralph,

Du bist ja ein ganz *ausgeschlafener Hund*, dass werde ich auch mal versuchen. Hast Du sonst noch ein paar Tips zur *kostenloosen Optimierung*?? :daumen:
 

stirni

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
108
h3h3 ich wollt die Kabel einfach nur drehen und dann mit Schrumpfschlauch umhüllen...kann das Kabel dabei auch Schaden nehmen???
 

Fuzzy

Banned
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
SCSI-Kabel?

Wie sieht das eigentlich bei U2W Kabeln aus? Hat damit einer erfahrung? Kann ich die auch einfach mal so zusammen drehen?
 
Top