News Inno3D bringt aufgebohrte 6600

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.190
Unter der Bezeichnung 6600 Premium Edition bringt der Hersteller Inno3D eine aufgebohrte GeForce 6600-Karte für den AGP-Bus auf den Markt. Das Modell soll ab der nächsten Woche für 179,- Euro verfügbar sein.

Zur News: Inno3D bringt aufgebohrte 6600
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
hört sich nicht schlecht an. ma schaun wie sie sich in den test´s schlagen wird. da wäre dies ein guter mittelspieler der hier gefehlt hat, denn der sprung vonn der normalen zur gt is doch schon enorm.
 

buchi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.958
die karten leisten für wenig geld bestimmt auch akzeptable leistungen.
von albatron gibt es ja auch eine quasi 6600u, welche zwischen 6600 und gt liegt.
 

sNiPe

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.095
höhrt sich an wie die von medion verkaufte 6600XL
 

Master3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
383
In welcher Leistungsklasse ist die denn angesiedelt?
Aber ich denk das sie für den Preis, schon gute Resultate liefern wird. Die neuesten Games werden sicherlich nicht mit AA und AF flüssig spielbar sein.
 

buchi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.958
selbst eine 6200 soll sogar noch zum zocken ganz ok sein.
also für seine euros bekommt man in letzter zeit immer mehr leistung geboten.
 

THE DEPUDEE

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.370
Zitat von Master3:
In welcher Leistungsklasse ist die denn angesiedelt?
Aber ich denk das sie für den Preis, schon gute Resultate liefern wird. Die neuesten Games werden sicherlich nicht mit AA und AF flüssig spielbar sein.
Also, ich denke, wenn sich die 6600 nur in Punkto Taktraten von der 6600GT unterscheidet, sollte diese Karte in etwa einer 9800PRO entsprechen... ;)
Eventuell muss man die 6600 auch ein wenig übertakten, um sie auf das Niveau einer 9800PRO zu bringen.
 

buchi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.958
die karte sollte schon recht nahe an eine GT herangkommen, da man sie bestimmt gut OC kann.
sie hat ja nicht ddr1 speicher sondern ddr3 speicher verbaut, genau wie die gt auch.
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.461
Denke das es sich um 2,2ns Speicher handeln dürfte.
Damit hätte man ein wenig Luft nach oben.
 

x-polo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.988
Zitat von Jan:
Unter der Bezeichnung 6600 Premium Edition bringt der Hersteller Inno3D eine aufgebohrte GeForce 6600-Karte für den AGP-Bus auf den Markt. Das Modell soll ab der nächsten Woche für 159,- Euro verfügbar sein. mehr...
Eine ähnlich Karte gibts bereits von MSI 6600 VTD Diamond (AGP) Chip 400Mhz Speicher DDR- 3 400Mhz für 148 Euro !
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.461
Top