News Intel feiert zehn Jahre Forschung in Braunschweig

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.704
Der von außen eher unscheinbare Standort von Intel Braunschweig feiert heute sein 10-jähriges Bestehen. Doch hinter der schlichten Fassade steckt so Einiges: Eines der größten Chipentwicklungszentren von Intel in Europa mit dem Fokus auf aktuelle und künftige Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Zur News: Intel feiert zehn Jahre Forschung in Braunschweig
 

Kryptolan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
400
Die TU Braunschweig hat die größte Informatik in Niedersachsen und hatte bundesweit mit einen der ersten Informatikstudiengänge (mit starker Ausrichtung auf Mathematik und Elektrotechnik)- Intel weiss schon warum sie da sind :D
 

Velika

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
389
Glückwunsch

und ich freue mich auf Info- und Bildmaterial :)
 

FrAGgi

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.034
Schön das ein solcher Standort in Deutschland so lange hält. Auf die nächsten 10 Jahre :)
 

Affinator

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
495
Und ich habe als Student der von Kryptolan genannten Informations-Systemtechnik eine Einladung bekommen, und kann nicht hin, weil ich umziehe :-(

War aber zum Glück schonmal da und konnte Doom auf einer Testplattform bewundern ^^
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
Gratulation an Intel.
 
K

kaigue

Gast
Ich studier schon seit 2 Jahre in BS - Aber den Laden habe ich immer noch nicht gefunden. Noch habe ich irgendwelche Intel Leute am Campus rumrennen sehen. Gibt's da überhaupt Kooperationen mit der TU?
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.158
Glückwunsch, hoffe auch weiter Erfolgreiche Jahre und Zusammenarbeit so.
 

a97584

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
120
Ich studier schon seit 2 Jahre in BS - Aber den Laden habe ich immer noch nicht gefunden. Noch habe ich irgendwelche Intel Leute am Campus rumrennen sehen. Gibt's da überhaupt Kooperationen mit der TU?
Ja, das Institut für Datentechnik und Kommunikationsnetze (IDA) pflegt da Kontakte und betreibt gemeinsame Projekte. Intel ist in Braunschweig im Borek-Haus (Th.-Heuss-Str.) zu finden. Bis vor kurzem gab es auch eine Stiftungsprofessur im Bereich Chip-Design seitens Intel.
 
K

kaigue

Gast
Ah das IDA. Wunderbar, da bin ich doch letztens erst durch ne Prüfung geflogen :freak:

Böse Infoler :D
 

Tobias123

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
753
Sehr schön, dass auch CB vor Ort ist :)

Berichtet ruhig auch allgemeiner aus den Laboren, n Kumpel überlegt sich vll nach dem Studium dort oder in vergleichbaren Laboratorien zu arbeiten.
...also ich hatte mich da mal um eine Stelle beworben. Dann hatte ich die mündliche Zusage und drei Tage später gab es die "jeder 10. Mitarbeiter muss gehen"-Aktion. Also das mehrstündiges Bewerbungsgespräch war für die Katze und letztendlich war ich im Nachhinein froh, woanders angefangen zu haben; Es gilt nämlich keine 40h Woche, sondern "wenn man mit der Arbeit fertig ist, ist man fertig" - sprich: man arbeitet mehr ohne Lohnausgleich....
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Naja, sooooooooo unscheinbar ist das Ding nun auch wieder nicht ^^

Bleibt nur zu hoffen, dass sich dieser Standort noch lange halten kann - als Beispiel dafür, dass in Deutschland noch branchenführende Arbeit geleistet werden kann. In dieser Hinsicht geht es hierzulande ja leider nicht unbedingt bergauf...
 
A

Arapahoe

Gast
Braunschweig? dachte da gibt es nur bekloppte Eintracht-Fans;)

trotzdem Big GZ aus Wolfsburg:p
 

Joern91

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
997
Ich gratuliere auch zu den 10 Jahren. Schön zu sehen, dass es in Deutschland soetwas noch gibt. :D
 
Top