Kann man 2 Grafikkarten an folgendes Netzteil anschließen..

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

dhastir

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
73
Wow...dass nenn ich mal Minimalismus in der Fragestellung
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.118
Auf jeden Fall hat es insges. 2 PCIe-Anschlüsse

Was du daraus machst bzw. was die Grafikkarte(n) nun an Anschlüssen hat oder nicht können wir ja mangels der überaus vollständigen Angaben die du gemacht hast natürlich nur erahnen ...
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.622
Billiges Netzteil mit einer Wattangabe, die es nicht erfüllen wird.

Und um welche Grafikkarten handelt es sich?
Und der Rest des Systems?
Glaubst du echt, ohne die Angaben kann man deine Frage beantworten?
Ist es so schwer, wenigstens einen Satz mit einer Anrede und einem "Danke" am Ende zu schreiben? :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

linusxd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
326
Ich weiß das es kein Marken Netzteil ist...
Sry war in Eile
Also: 2*Amd 7950 Boost (eine Vtx x-Edition, eine Gigabyte windforce 3x)
-fx 6300
 

linusxd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
326

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.592
https://www.computerbase.de/2012-01/test-amd-radeon-hd-7950-crossfire/10/

Sagt uns .. es liegt im Bereich des Möglichen, wenn das Netzteil tatsächlich leistet was aufgedruckt ist.
Aber da wir auch wissen das es das nicht macht ....

Wenn Du Deine Graka mal angeschaut hättest, und dann die Anschlüsse vom Netzteil .... ob Dir dann aufgefallen wäre, dass die Grakas jeweils 2 Anschlüsse haben, das Netzteil aber nur 2 Anschlüsse (oder tatsächlich nur einen) für Grakas insgesamt bietet? D.h. Du müsstest mit Adaptern arbeiten. Ist eigentlich immer ne blöde Idee, und ein Idikator dafür dass es nicht das wahre ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

e-Funktion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4.279
Anschließen kann man die Karten bestimmt. Ist nur die Frage was im Lastfall passiert. Vermutlich startet dein Rechner irgendwann einfach neu weil das NT es nicht verkraftet oder es raucht mit ein bisschen Blitz und Gestank ab. Hab ich beides schon gehabt mit Noname und Mittelklasse-Markennetzteilen.

Mein Tipp: Was gescheites kaufen. BeQuiet Straight Power-Serie oder ähnliches. Da reichen dafür auch weniger Watt, weil die Dinger auch unter Volllast stabil laufen.
 

Gleipnir

Captain
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.818
ich würde er sagen nein, laut Screen den man auf der Hersteller HP sehen kann max. 456W auf den 2 +12V Leitungen und da steht auch nur was von 1x 6Pin PCIe
 

injemato

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.128

linusxd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
326
https://www.computerbase.de/2012-01/test-amd-radeon-hd-7950-crossfire/10/

Sagt uns .. es liegt im Bereich des Möglichen, wenn das Netzteil tatsächlich leistet was aufgedruckt ist.
Aber da wir auch wissen das es das nicht macht ....

Wenn Du Deine Graka mal angeschaut hättest, und dann die Anschlüsse vom Netzteil .... ob Dir dann aufgefallen wäre, dass die Grakas jeweils 2 Anschlüsse haben, das Netzteil aber nur 2 Anschlüsse (oder tatsächlich nur einen) für Grakas insgesamt bietet? D.h. Du müsstest mit Adaptern arbeiten. Ist eigentlich immer ne blöde Idee, und ein Idikator dafür dass es nicht das wahre ist.
Was für einen Adapter ..?
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.660
nein es wird nicht gehen.
auf dem Aufkleber im Bild kann man für 12V 2x 18A sehen.
das reicht definitiv nicht.
und wieder mal gilt bei Netzteilen. wer billig kauft kauf 2x

nur zum vergleich ein e9 400, also ein "echtes" 400W Markennetzteil, hat schon 3x 12V 18A
ein echtes 600W NT bietet so um die 4x 20A

Dein Netzteil ist mit einer 7950 bosst schon sehr weit ausgelastet. 2 gehen nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Payne

Banned
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.631
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top