• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

GTA 5 Laggs & Grafikfehler

Meyson

Newbie
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
4
Hallo zusammen,

dieses GTA5 treibt einen in den Wahnsinn. Ich habe soviel gelesen und trotzdem hat nix bisher funktioniert.

Meine PC Daten:

AMD A10-9700, 4x 3,5 GHz (bis zu 3,8 GHz, 2 MB Cache)
AMD Radeon R7 Grafik, 2 GB HyperMemory, VGA, HDMI (ALTE), ich habe jetzt eine GTX 1660 Super verbaut
Festplatten: 240 GB SSD Kingston, 1 TB HDD
16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Windows 10 Home

Wenn Ich in den Grafikeinstellungen des Spiels schaue, Ich habe nicht einmal die Hälfte der Verfügbaren 6GB der Grafikkarte beansprucht. Es laggt, Straße verschwindet und man fährt auf grauem Untergrund, Gebäude etc. fehlen und dauern ewig zum Laden. Es läuft extrem schleppend. Am Anfang hat es sauber funktioniert . (Game von Steam). Charakterwechseln dauert gefühlt 1 Min.
Also es macht absolut keinen Spaß zu Spielen aktuell.

Grafiktreiber sind Aktuell

Ich habe mal geschaut, wenn Ich Rogue Company Spiele, hängt da überhaupt nichts und funktioniert einwandfrei.

Ich weiß einfach nicht mehr weiter :/

Hat Jemand evtl ne Lösung oder n Tipp was Ich noch machen könnte?

Vielen Dank und Liebe Grüße
 
Auf HDD oder SSD installiert?

EDIT: Wenn's Action auf'm Bildschirm gibt, bricht deine CPU aber auch schnell auf 40 fps (und manchmal auch noch weniger) ein. Wenn nichts los ist solltest du 60-70 fps schaffen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Meyson
Sorry hatte Ich vergessen zu erwähnen. Auf die HDD installiert. SSD hätte es nicht mal draufgepasst das Spiel.
 
Der PC ist echt grenzwertig für GTA, das wird an bestimmten Ecken immer Ruckeln weil die FPS im CPU Limit Richtung 30 droppen nachdem was ich auf die schnelle so gefunden habe.

Auf der SSD sollte das Spiel ebenfalls liegen.

Die Anforderungen von GTA und Rouge Company kann man auch nicht wirklich gleichsetzen um zu sagen, das läuft also muss es GTA auch.

mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Asghan
Dann mach Platz auf der SSD und installier es dort. Das wird zumindest die Ladezeiten und Nachladeprobleme deutlich reduzieren.
 
Mich wundert es, 90% des Story Modus hat es funktioniert. Wie kann es sein, das die letzten 10% der Story so sind? Bzw Story Modus jetzt durch ist und es immernoch besteht?

Das gibt doch keinen Sinn.
 
Zitat von #.kFk:
Wenns schon besser lief als aktuell könntest du hiermit noch prüfen ob deine Hardware evtl. überhitzt oder es sonstige Einschränkungen gibt. Man sieht einfach ob der PC macht was er soll ...
https://www.computerbase.de/forum/t...kelt-fps-brechen-ein-framedrops-lags.1367247/

Die HDD könnte man mal testen.

mfg

Alles klar danke, ich werde das mal heute Abend testen wenn ich zuhause bin. Ja es lief echt gut und plötzlich wie aus dem nichts gings los.
Das einzige woran Ich mich spontan noch erinnere ist, seit ich nicht mehr im "Fenster Modus" sondern "Vollbild" spiele, hat es glaube Ich angefangen. Weiß nicht ob dies nur ein Zufall ist oder es was ausmacht. Aber die Methode welche du geschickt hast, werde Ich machen und dann euch mal ein Screenshot dazu erstellen.

Danke :)
 
Zurück
Top