Lange ladezeiten im Spiel

bagns7

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
Hey,
ich habe in Spielen immer lange ladezeiten, woran kann das liegen?
Mainboard: AsRock 870 Extreme 3 R2.0
Prozessor: AMD Athlon x4 640
Graka: EVGA GTX 560Ti
Festplatte: Noname, kopiert mit 25mb/s (Windows Leistungsindex liegt bei 5,9, ein Kollege hat denselben Leistungsindex und schnellere Ladezeiten!)
Arbeitsspeicher: 4GB noname
Ich hoffe ihr könnt mir sagen woran das liegt
 

Der Landvogt

Banned
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.401
Defragmentier mal die HDD. Virenscanner und Hintergrundprogramme können auch eine Rolle spielen.
 

gagaalf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
445
Ähhhm, wohin kopiert die mit 25mb/s ? auf nen USB Stick wär das ja normal, aber wenns z.B. von Festplatte zu Festplatte wäre, wären 25mb/s sehr wenig. ;)
Wie lang sind deine Ladezeiten und in welchen Games, bzw. wie viel länger als bei deinem Kollegen?
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.542
25MB/sec ist ja nun nicht gerade Bombe wenn man bedenkt das aktuelle Festplatten locker 100MB/sec lesen. Oder ist bei kopieren tatsächlich kopieren gemeint und nicht lesen?

Gehts vielleicht mit "Spielen" noch genauer? Welche Spiele sinds denn?

Es gibt welche bei denen sind 4GB RAM schon so knapp das Windows anfängt auszulagern, das geht auf die Ladezeit.
Und dann gibt es welche die Laden pro Frame, also wenn Du vsync angeschaltet hast und nur 60 anstatt 5000 Frames beim Ladebildschirm gerendert werden, dann ist das auch für eine längere Ladezeit verantwortlich.
 

sebaz1989

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.155
Festplatte: Noname, kopiert mit 25mb/s (Windows Leistungsindex liegt bei 5,9, ein Kollege hat denselben Leistungsindex und schnellere Ladezeiten!)

Auch wenn dein Kollege die selbe HDD hat, egal, das Sagt eigentlich schon alles.

25mb/s ist ja ein witz und dann bei einem recht guten system.

Eine neue HDD macht im schnitt 150 - 200 Mb/s eine SSD Liest bis zu 500 mb/s also, 3 mal darfst du raten an was das liegen könnte ;)

Wieso kauft man sich den heutzutage überhaupt noch Noname HDDs? Wenns relativ gut und günstig sein soll der kauft Hitatchi, ansonsten Seagate oder Western Digital
 

bagns7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
Mit dem kopieren war gemeint wenn ich es kopiere und woanders einfüge.
In Battlefield 3 ist er so nach 10Sekunden im Spiel, ich lade teilweise bis zu 1,5minuten:(
In Call of Duty ist das teilweise so das ich statt wie er 3Sekunden, 10-20Sekunden warten muss.
Da mein Geld knapp war, hab ich die Festplatte und den Ram aus meinem Alten Komplett PC von Medion genommen. (August 2011 Gekauft)
 

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
Aha, Medion ist der Grund und der Name Medion langt schon um die Ursache gefunden zu haben. Alle Achtung!
 

bagns7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
Ok, also die Festplatte ist schuld. Dann werde ich mir demnächst eine neue Zulegen. Was ist denn zu empfehlen? 500GB bräuchte ich dann schon;)
 

bagns7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
80-90€ würde ich schon ausgeben wenns nötig ist
 

Einstein90

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
747
Ich glaub ja fast, da stimmt was anderes nicht. Besonders, wenn die Platte von 2011 ist. Gib mal das Modell der Platte an, dann können wir weiterhelfen.
 

sebaz1989

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.155

bossbeelze

Captain
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.241
25mb/s beim Kopieren von vielen kleineren Dateien auf "einer" älteren SATA(?)Festplatte von Partition zu Partition kommt schon hin. Sind die dann noch relativ voll, wirds auch mit großen Dateien nicht viel schneller.

Die max. Transferrate gibs nur bei 2 verschiedenen Platten.
 

bagns7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
Wo kann ich das Modell der Festplatte nachschauen?
 

Einstein90

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
747
PC aufmachen, Platte mit 'ner Taschenlampe beleuchten, abschreiben, posten ;)
Zu wieviel Prozent ist die Platte belegt? Wann wurde das letzte Mal defragmentiert? Lasten zig andere Programme die Platte aus? (im Taskmanager - Ressourcenmonitor erkennbar)
 
Zuletzt bearbeitet:

bagns7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
23
Also auf der Festplatte steht drauf: Seagate Barracuda LP 1,5Tb
Ich hoffe das ist das war gebraucht wird^^
 

Barclay

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
212
Um nochmal auf bossbeelze's Post hinzuweisen.
25MB/s sind für ne große Datei zwar sacken langsam... wenn es aber viele kleine Dateien sind, dann passt das schon! Bevor du jetzt jede Menge Kohle für ne HDD raushaust bei den Preisen heutzutage!
 
Top