Logitech Z5500 in nen Auto?

maddinattack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
Moin Jungs....

brauche mal eben euer Rat.

Wir wollen das Logitech Z5500 in nen Golf 4 Carbio stecken, Platz usw haut auch alles hin... haben auch schon strom umwandler.

Müssen gleich nur neues Radio und das Z5500 holen, wir möchten keine normale Car-hifi anlage drin haben, da wir da zuviel umbauen müssten....

Meine ´frage ist aber ob der Subwoofer im Kofferraum genug Volumen hat...?

Meiner meinung nach müsste das ausreichend sein, aber da wollt ich hier kurz fragen.
 

XimeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.224
also ich würd sagen der woofer ist stark genug! Hab die anlage selber daheim und hab den woofer (fast) immer unter 50% und der hat noch immer genug druck:D
 

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
Wie willst du die Lautsprecher einbauen?
Das wird beschissen aussehen. Zudem tönt das Z-5500 auch billig (Bass geht noch so), im Vergleich zu einer halbwegs anständigen Hifi Anlage.
Kauf dir lieber eine rechte Anlage, so viel muss man da auch nicht umbauen.
 

o$$!ram

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
197
Nuja ... also der Aufwand den du hast wenn du die LS gescheid verbauen willst is deutlich höher als wenn du einfach neue LS + Sub + Endstufe einbaust ...

Aber nunja ... ich denke mal der Sub vom Z5500 wird schon gut genug spielen ...
ABER es wird denke ich NIEMALS an ne gescheide Anlage ran kommen.
 

sebastian1

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.213
lol die Vorstellung ist wirklich zu lustig ^^
Ob das mit der Stromversorgung klappt ist auch fraglich.
Du solltest auch nicht vergessen das eine größere Anlage im Auto immer eine Dämmung braucht sonst schepperts.
 
M

Mathematiker

Gast
Also mit einer anständigen dts-Tonspur macht das Z-5500 so richtig Spaß. Das ist alles andere als billig.

Mach dir beim Subwoofer keine Gedanken. Schon bei 50% haut's mir den Schalldruck um die Ohren. ;)

Aber ich frage mich auch, wie die Montage der Lautsprecher optisch gelingt. Ansonsten eine echt klasse Idee. Wobei der Golf schon fast zu klein dafür ist. ^^
 

Gimni

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
81
Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich der Ton außer evtl. der Bass sich "ok" anhört.
Für das Geld bekommt man schon gute Lautsprecher für Türen. Später einfach mit einem Sub erweitern und gut ist.
 

someoneatsome

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.395
Mal eine Frage, die mich hier beschäftigen würde...wie willst du die Boxen im Auto befestigen? Bei einem Unfall kann so eine Lautsprecherbox (auch vom kompakten Z-5500) schnell zum tödlichen Geschoss werden!
Meiner Meinung nach ist das Z-5500 eine tolle Anlage, wenn sie zuhause mit einer X-FI oder ähnlichem gepaart läuft, aber in einem Auto hat sie nichts zu suchen ;-)
 

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.418
Hör doch auf mit so nem Scheiß...

wenn du was gescheites willst, dann bau dir auch was gescheites ein!

Golf 4 Carbio ist eigendlich ein Golf 3 - also registriere dich bei www.golf3.de und lass dich über was gescheites beraten ;)
 

Rick7221

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
513
Teufel Concept E Magnum Power Edition > Logitech Z5500

billiger, besser, qualitativ besser
 

B34thOven

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
44
Z-5500 im Auto?

Also da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen... Lass das...

Erstens kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass der wirlkich so viel Druck im Auto ausübt, weil der Frequenzgang einfach nicht tief genug abgestimmt ist... und der bei 30Hz sehr stark im Druck abfällt...

Ich habs selbst auhc zu Hause an meine Pc, aber ins Auto würde ichs nicht stellen...

kauf dir ein gescheites Radio und erstmal ein paar anständige LS als Front-System...

Bei Ebay bekommste mitllerweile schon en DVD Radio mit 3,5" Bildschirm von JVC AVX1 unter 120 Euro...
Auch neue Radios im Einsteiger bereich unter 200 Euro können mittlerweile alles was man braucht... ich würde nur auf getrennte Vorverstärkerausgänge wert legen...

Auch Endstufen kosten heute kein Vermögen mehr. ich hab für meine Hifonics Zeus 2-Kanal 70 Euro gebraucht bei Ebay gezahlt und die hält und hält als Sub Endstufe tut sies auf jeden Fall :)

Ausserdem brauchste bei nem Cabrio mit geschlossene Kofferraum entweder nen richtig mächtigen Sub...
Oder du lässt ihn Free Air spielen und schneidest en Loch zur Fahrerraum oder du legst du nen kleinen Focal z.B. zu, die sind speziell angepasst für unter den Fahrersitz oder in den Fußraum des Beifahrers...
 
Zuletzt bearbeitet:

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.359
im Auto ists einfach Müll.
Der SUB von Heimkinolautsprechern ist für ein Volumen >40m² ausgelegt.
Beim AUto hat man aber nur 4-5m² im Kofferraum gar nur <1m²

Das kann sich gar nicht gut Anhören.
Laut bestimmt, aber alles andere als gut.
ich würde meine Ohren nicht freiwillig so vergewaltigen!

Es gibt kaum ein auto wo man Leichter Boxen Einbauen kann als in einen Golf3/4
wenn du dir eine Günstige Anlage für 300€ einbaust, wird die dein Logitech um Welten schlagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Würde ich auch sagen. Es gibt kein besseres Bastel-Auto als den Golf.
Was willst du mit 5.1 in einem Auto?

Kauf dir eine ordentliche Headunit, ein gutes Frontsystem und eine 4-Kanalendstufe, damit du bei Bedarf noch einen Subwoofer einbauen kannst.
Wenn du da 500€ evtl in gebrauchte Boxen investierst, hast du Sound vom Allerfeinsten.

Damals in meinem Golf2 war das ganze inklusive ordentlicher Türdämmung und neuen Türverkleidungen in 5 Stunden eingebaut. Ich bin zwar handwerklich begabt, aber auch kein Automechaniker, das schaffst du.
 

Karre

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.579
Also mal
davon abgesehen, das ich das auch für Unsinn halte gefallt mir die Idee irgendwie doch :)

2 Dinge sind wichtig!
1. Du brauchst ein Cap! Ohne wird deine boqrdnetz versagen
2. Solche Anlagen sind für derli Erschütterungen nicht ausgelegt. D.h. Ich geh davon aus, das der Verstärker entweder Dur h das rütteln im Auto oder durch die Temperaturen versagen wird!


Davon abgesehen, wurden mich mal Bilder interessieren, wie ihr die lautsprechr besser und einfacher als Austauschlautsprecher verbauen wollt? :D
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.359
einen CAP brauchen sie sicher nicht.
bei mehr als 5 Watt verbrennen die Logitech Böxchen doch...
 

maddinattack

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
ALSO... hab hier mal nur kurz drüber gelesen...


Wir haben das alles schon eingebaut, haben das Z5500 schon hier zuhause und habens jetzt eben noch einmal fürs auto gekauft.

Ich kann mal kurz erklären, das prob ist,

1. wir bekommen die Boxen im Golf 4 CABRIO! nicht einfach so ausgebaut allein schon weil links und rechts in der oberen Console unterschiedlich groß sind.

2. wollten wir auch noch etwas platz im kofferraum haben, da Cabrio

3. wir hatten das mal als Idee und wir lieben das Logitech Z5500 Soundsystem.


Wir konnten bis jetzt den Ton erst mal nur halbwegs gut einstellen, da wir Maiball, schwimmen, kajakfahren usw hatten...

Jedoch kann ich sagen:

1. Der klang ist jetzt schon wirklich sehr klar und angenehm.
2. Der Subwoofer rennt dahinten das ganze auto zusammen, durchweg mehr als ich erwartet hätte, wobei wir noch nicht mehr testen konnten.
3. Der klang zwischen dem Bass und der Sprachqualität hamuniert wunderbar und das hören macht einfach mega spaß.

Wir haben mom einen 150Watt stromwandler, der aber nicht ausreicht, daher konnten wir bisher auch nicht volle lautstärke testen, die lautstärke bisher ist aber schon durchweg mehr als ausreichend.

Stromwandler ist schon bestellt, wir gehen einfach auf nummer sicher und haben ein 600W umwandler bestellt, denn das System hat bis jetzt schon 260W verbraucht (hab einen strommesser drangeschlossen).

Morgen machen wir soweit alles fertig und ich werde hier ein kleines Review schreiben, werde hier dann einen Link rein stellen.

werde dann auch mal ein Video mit meinem LG GC900 machen.

@Karre

du kennst das Logitech Z5500 aber schon oder? wenn die erschütterungen dem was ausmachen würden, würde das ding durch sein eigenbetrieb kaputt gehen.


Fotos, so wie es mom ist sind auf seite 2 zu sehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Abrissbirne

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.447
Fotos vom fertigen Umbau wären echt toll, kann mir das alles nicht so richtig vorstellen :D
 
Anzeige
Top