News Medion Erazer Beast X20: Gaming-Notebook mit RTX 3080 startet für 2.500 Euro

nlr

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
10.024
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex, Onkel Föhn und wolve666
Bin gespannt, ob das auch so schnell ausverkauft ist, wie einige Angebote zuvor :).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Unioner86
ich wuerde mir eher ein alder lake 12700k 12900k notebook mit 3080 bei geizhals suchen,
der 11900 ist schon veraltet.
ein asus oder lenovo duerfte auch kuehler und leiser als ein medion erazer sein.
optisch allerdings nicht ganz so uebel.
Ergänzung ()

thunderbolt 4 ist allerdings cool, sollten alle aktuellen notebooks bieten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr und MoRex
Ich find das voll teuer, ich hab letztes jahr für einen acer mit 5900hx und 32 gb mit einer 3080 sowie 2tb ssd 2400€ bezahlt. Der einzige der da günstig erscheint ist der mit 64gb oder bilde ich mir das ein?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MilchKuh Trude
Moment mal ... ne 3080 mit 16 GB??? Wieso zum Piepmatz gibt's das nicht für den Desktop. Spinnen die? :(
:cool_alt::confused_alt::rolleyes::heul::freak:
 
RustyGunFighter schrieb:
Moment mal ... ne 3080 mit 16 GB??? Wieso zum Piepmatz gibt's das nicht für den Desktop. Spinnen die? :(
:cool_alt::confused_alt::rolleyes::heul::freak:
Meine Vermutung wäre, dass es dann weniger Abnehmer für eine Ti, oder gar 3090 geben würde, wenn man auf die Menge des VRAMs als Kaufargument schielt.
 
RustyGunFighter schrieb:
Moment mal ... ne 3080 mit 16 GB??? Wieso zum Piepmatz gibt's das nicht für den Desktop. Spinnen die? :(
:cool_alt::confused_alt::rolleyes::heul::freak:
Gibt es schon seit einem Jahr im Laptop ...

MfG Föhn.
 

Anhänge

  • 3080 mit 16 GB.jpg
    3080 mit 16 GB.jpg
    547 KB · Aufrufe: 267
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex und Vendetta192
Oh je, ein krückiger 11900, die 12er scheinen noch schlecht verfügbar, da wird abverkauft was geht. 1440p/4k und dafür etwas geringere Refresh-Rate waren cool gewesen.

Ich versuch mich zurückzuhalten bis zur neuen Intel/AMD Notebookgeneration, bis dahin muss mein langsam dem Puste ausgehenden i7 9750 noch durchhalten. Wird dann aber eh eine, wo man RAM und Festplatten austauschen kann, weil der Moment kommt immer in der lifetime eines Notebooks :)
 
ist das ein clevo?
das irgendwie "billige" design scheint ja dafür zu sprechen
 
4k@120Hz fände ich viel geiler. Dann noch nen Ryzen oder die 12. Gen. Ansonsten finde ich das Teil schon cool. Könnte meinen Schlepptop mit first Gen I7 und 280M ablösen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BlastFromPast
nlr schrieb:
Medion entlässt heute über den Online-Shop von Aldi ein neues Gaming-Notebook in den Markt. Das Erazer Beast X20 kombiniert einen Intel Core i9-11900H mit einer Nvidia GeForce RTX 3080 Laptop GPU, 32 GB RAM und 1 TB großer SSD zum Preis von 2.499 Euro. Zuvor gab es ähnliche Medion-Notebooks bereits mit AMD-Prozessor.
Ist der RAM denn auf mindestens 64 GB erweiterbar?
 
Zurück
Oben