Meine Zusammstellung: Frage zu zusätzlichen Lüftern

Blaze241

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
15
Also ich habe mich nach diesem FAQ hier orientiert und mir diesen PC zusammenerstellt:

Phenom II X4 955 Black Edition (125W)
MSI 870A-G54
4GB Crucial 1333MHz CL9
Radeon HD 5850 (Die 5870 sind mir die 100€ mehr nicht wert)
Cooler Master Silent Pro 500W (KM)
Western Digital Caviar Blue 640GB
LG GH22
Cooler Master CM 690

Jetzt meine Frage: Im der FAQ wird empfohlen noch zusätzliche Lüfter für die CPU einzubauen. Ist das wirklich nötig? Wenn ja kann mir jemand eine Empfehlung geben was für ein Lüfter?
 

Blaze241

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
15
"Bei dem 125W-CPU-Modell von AMD wird ein alternativer Kühler empfohlen (aufgrund der Lautstärke des Boxed-Kühlers), siehe dazu Punkt 2.1."

Hier stehts geschrieben. Ich bin etwas verwirrt. Ist das jetzt nur wegen der Lautstärke, also den Lüfter "ersetzen" oder einen zusätzliche einbauen um mehr zu kühlen? Ja das Case hat ja genügend Lüfter deshalb bin ich verwirrt.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
es geht darum den originalen kühler der dem prozessor beiliegt durch einen "besseren" zu ersetzen das der amd kühler spätestens unter last sehr laut werden kann.
wenn du einen anderen kühler kaufst lässt du einfach den originalen in der verpackung und baust an seiner stelle den anderen drauf.
weitere informationen gibt es auch hier.
 

Blaze241

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
15
okay jetzt danke ich habs kapiert nur ist die frage wie laut ist laut? hört man wirklich einen so großen unterschied? ich persönlich spiele ja auch mit einer xbox360 und find sie nicht laut (außer das laufwerk antürlich ;) ) könnte da jemand vielleicht einen vergleich machen?
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
kommt auf viele faktoren an: gehäuse, prozessor, last, kühler (auch wenn man zwei gleiche cpu's kauft muss nicht zwangsläufig der gleiche kühler beiliegen).
wenn die die lautstärke nicht ganz so wichtig ist kannst du auch einfach erst mal den amd kühler testen und bei bedarf später einen anderen kaufen (sofern nicht beim händler um die ecke gekauft wird kommt dann natürlich noch 1x versand dazu).
habe selber keine x-box zum vergleich aber so wie ich den "sound" der x-box in erinnerung habe sollte der originale amd kühler/lüfter nicht viel lauter sein.
 

Blaze241

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
15
hm ja okay erstmal schauen. gekauft wird eh online, da dass selbst mit versand billiger ist :)
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
ich würde mal sagen im Normalbetrieb hörst du den Lüfter nicht, aber unter Last wie beim Spielen wird es nerven. Mit einen alternativen CPU-Lüfter ist die CPU auch kühler.
 

Oowashi

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
146
Unter Last ist der Standardkühler definitiv zu laut, da kann man echt ausrasten.
Hol dir lieber sogleich einen anderen (Mugen 2 oder ähnl.), dann ersparst du dir das Auseinanderbauen später.
 

Blaze241

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
15
So nachdem ich nun wieder etwas Geld zur Seite legen konnte will ich mir endlich einen anderen Lüfter verpassen, da ich bei dem Boxed-Lüfter tatsächlich ausrasten könnte. Hat sich nun in diesem einem Jahr etwas geändert oder ist der Mugen 2 immer noch das Toptier unter den leisen Lüfter für die amd x4 955?
 
Top