News Microsoft: Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 auf Bildern zu sehen

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.439

ebc^BIOHAZARD

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
53
Nice. Ich hoffe, dass vor allem die AMD-Varianten klug umgesetzt sind (RAM-Bestückung und Konsorten), sowie die Option einer dezidierten Grafikkarte in den Surface Modellen besteht.
 
Zuletzt bearbeitet:

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.302

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.518
Endlich keine fetten Displayränder mehr.
Das Surface Pro 7 sieht gut aus und ist hoffentlich noch immer lautlos. (ohne Lüfter)
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.395
Ohne Alcantara wird das 15er ja noch besser als erwartet. Aber so recht glauben will ich das nicht, denn wenn da nicht noch irgendwas kommt, gäbe es nach gefühlten 20 Jahren endlich ein Notebook an dem ich nichts auszusetzen habe...
 

just_fre@kin

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.418
Juhu, endlich kein Alcantara mehr!

Sehe das Surface Laptop mit 15" als interessantestes Produkt. Aber das Teil steht und fällt mit der verbauten Hardware. Bei 15" und der vermuteten Preisklasse müsste zumindest eine Variante mit mehr als der üblichen 08/15 Schrott Intel HD Grafik rausspringen.

AMD Prozessoren als Ergänzung wären der richtige Weg, ein neuer Ryzen-Prozessor mit 6 oder 8 Kernen und ansprechender iGPU wären eigentlich Pflicht, um sich von der Masse abzusetzen.
 

Macerkopf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
79
Warum wird so beim Ram und SSD gegeizt?
Vor 10 Jahren konnte man das ja verstehen, aber heute kostet das nichts mehr.
Vielleicht weil der 0815 Kunde nicht mehr als 16gb braucht? Oder glaubst du allen ernstes die machen Ihren Umsatz mit Geräten Jenseits der 16gb Ram und 1TB SSD, dass bezweifle ich. Und das man bei Ram und SSD geizt ist doch gang und gebe im Premium Segment, da brauch man bloß zu Apple schauen.

Ich denke mit dem Wegfall des Alcantara Überzugs wird der Surface Laptop eine echte Alternative zu den Macbooks, hier bekommt man wenigstens eine gute Tastatur und super Akkulaufzeiten. Ich denke viele waren sich auch unsicher was die Haltbarkeit des Materials anbelangt und haben letztlich nicht zum Surface Laptop gegriffen, insofern ein sinnvoller Schritt in die richtige Richtung.
 

Cratter13

Ensign
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
164
Immerhin bleibt der Surface Connector weiterhin erhalten. Alles andere wäre auch sinnlos, sonst könnte man die bisherigen Docking Stationen wegwerfen. Ansonsten rundes Gesamtpaket, aber das 4GB 128GB Modell könnte langsam mal wegfallen. 😑 Das erste für mich passende Modell ist das i5 8GB 256GB Modell.
 

Sdfendor

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
Dass Alcantara komplett entfällt habt ihr hier auf CB auch exklusiv. Betrifft - laut diverser anderer Quellen - genau eine Variante und zwar die gezeigte schwarze Variante. Kann natürlich so sein, wäre aber schade, da gerade Version 2 hier auch nicht mehr so große Probleme mit der Abnutzung hat und es sich um ein Alleinstellungsmerkmal handelt.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.302
Vielleicht weil der 0815 Kunde nicht mehr als 16gb braucht? Oder glaubst du allen ernstes die machen Ihren Umsatz mit Geräten Jenseits der 16gb Ram und 1TB SSD, dass bezweifle ich. Und das man bei Ram und SSD geizt ist doch gang und gebe im Premium Segment, da brauch man bloß zu Apple schauen.
Ich spreche von der Mindestausstattung. Das ist einfach zu wenig.
 

Sdfendor

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
Stimmt, aber im Pro muss auch ein i7 gekühlt werden und kein poppliger Snapdragon. Also erst nachdenken und dann beschweren. Was bringt es mir wenn das Teil nur gut aussieht, aber permanent am throtteln ist, zum Thema Pro Produkt
Man sollte auch bedenken, dass dünner auch schnell zur Lasten der Stabilität geht, gerade bei größeren Geräten. Hat man damals beim Knäckebrot Ipad-Pro gesehen, während das Surface Pro durchaus als stabil und widerstandsfähig beschrieben werden kann. Zudem kann man sich über das Design und Aussehen nun echt nicht beklagen. Ich hatte ein Surface 4 Pro und schon das sah durchaus ansprechend aus. Wenn bis zur 7 nur Feinheiten angepasst und optimiert wurden, kann sich daran ja nicht viel geändert haben.
Natürlich ist Aussehen wie immer Geschmackssache.
 

alex0712

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
221
Wenns jemand interessiet, bzgl. USB-C und Thunderbolt:

"Thunderbolt 3 (für USB-C) wird es weiterhin nicht geben, was auch die Quellen von mir angedeutet hatten. Der Surface Connect-Anschluss bleibt nämlich und beansprucht die verfügbaren PCIe-Lanes für sich, (...)"

Quelle
 

new Account()

Commodore
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
4.313
Top