• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

[Monatsthema] Der CB-Screenshotwettbewerb Juni 2021 - Thema "Sci-Fi"

Abstimmung zum Screenshotwettbewerb Juni "Sci-Fi"


  • Umfrageteilnehmer
    290
  • Umfrage geschlossen .

Corros1on

Vice Admiral
Registriert
Nov. 2014
Beiträge
6.965
Hallo Zusammen und Willkommen zum CB-Screenshotwettbewerb für Juni 2021

Unser Sieger @fox40phil vom Mai hat sich das Thema “Sci-Fi” gewünscht.
Jegliche Screenshots mit futuristischen Thematik. Sendet Eure besten Screenshots aus eurer letzten Raumfahrtmission, Erkundungstour auf fremden Welten oder Begegnungen mit außerirdischen Wesen beim Streifzug durch futuristischen Lebensräume ein.

Ab sofort freuen wir uns um viele Einsendungen von Euch.

Zum Ablauf:
Bis um 23:59 Uhr am 18. des Monat kann von jedem User je 1 Screenshot unter Angabe seines Benutzernamens und Nennung des Spieltitels an die Mail Adresse „ Screenshot (Punkt) Challenge (ät) bnberg (Punkt) de “ (Screenshot.Challenge@bnberg.de) senden und nimmt so am Wettbewerb teil.
Ab dem 20. wird eine Umfrage für 7 Tage gestartet. Der Gewinner der Wahl wird am 8ten Tag gekürt und hat nun bis zum letzten Tag des Monats Zeit das nächste Monatsthema am Ende dieses Threads vorzugeben.

WICHTIG REGELÄNDERUNG:
Die Einsender haben nun die Gelegenheit in ihrer Mail ein kleines Kommentar über ihr Bild zu verfassen, dass wir als Spoiler unter ihrem Bild bei der Abstimmung einfügen werden.


Sollte es ein Unentschieden geben, können die Gewinner versuchen sich auf ein Thema zu einigen! Gelingt dies nicht innerhalb eines Tages, entscheiden wir per Los!
Meldet sich der Gewinner nicht bis zum letzten Tag des Monats, darf der Zweitplatzierte das Thema bestimmen, meldet sich dieser nicht der Drittplatzierte. Sollte sich wider Erwarten auch der Drittplatzierte nicht melden, bestimmen „ @GUN2504 “ und ich ein neues Thema.

Der Thread für den jeweils kommenden Monat wird von uns oder der Moderation erstellt.

Regeln:
  • Nur die ersten 40 Einsendungen werden berücksichtigt (Begrenzung der Forensoftware)
  • Man muss ein registriertes Mitglied des Computerbase Forum sein
  • Jeder kann nur mit einem Bild teilnehmen
  • Der Screenshot muss von User selber aufgenommen sein
  • Alles was nativ in der Spielapplikation (Fotomodus) läuft darf verwendet werden
  • Nachbearbeitungen wie nachträgliches Hochskalieren oder farbliche Anpassungen des Screenshot sind nicht gestattet
  • Die lange Seite darf eine Pixelzahl von 2560 nicht überschreiten, das Seitenverhältnis kann dabei frei gewählt werden.
  • Es ist nicht erlaubt, für sein eigenes Bild zu stimmen
  • Das erneute Einreichen von Bildern aus vergangenen Wettbewerben oder die bereits in diesem Forum veröffentlicht wurden ist nicht zulässig und führt beim Wiedererkennen zur sofortigen Disqualifikation für den laufenden Monat. Dies gilt ebenso für Bilder, die eindeutig das gleiche Motiv wie bereits veröffentlicht nur aus einer leicht veränderten Perspektive zeigen.
  • Bitte gibt das jeweilige Spiel beim Einsenden an, aus dem der Screenshot entstanden ist
  • Ausgeschlossen sind Aufnahmen aus Spielen, die in Deutschland indiziert wurden, verfassungsfeindliche oder antisemitische Zeichen beinhalten oder ein zu hohes Maß von Gewalt, Sex oder Drogen zeigen. Es sollen möglichst (möglichst = Ausnahmen erlaubt) Aufnahmen aus Spielen eingereicht werden, die eine deutsche Altersfreigabe USK0, USK 6, USK 12, USK 16 oder USK 18 erhalten haben. Über die Zulassung von Einsendungen ohne dt. Altersfreigabe, bei Einsendungen von Bildern aus älteren Spielen oder Spielen noch keine dt. Altersfreigabe erhalten haben (Early Access, Alpha- und Beta-Status-Spiele) oder bei Spielen die bspw. nicht in Deutschland erschienen sind, entscheiden die Wettbewerbsveranstalter in eigenem Ermessen über die Zulassung des Bilds zum Wettbewerb anhand des Bildinhalts.
  • Direkt ausgeschlossene Bilder oder Bilder, die nach Prüfung ausgeschlossen werden, werden ohne vorherige Benachrichtigung an den Einreichenden gelöscht und nehmen nicht am Wettbewerb teil.

Allgemeine Bedinungen:

Jeder Teilnehmer willigt mit dem Zusenden eines Bildes an die von uns bereitgestellte Mail-Adresse „ Screenshot (Punkt) Challenge (ät) bnberg (Punkt) de “ (Screenshot.Challenge@bnberg.de) ein, dass wir sein Bild auf unserem Computer lokal abspeichern und in seinem Namen verwalten. Das Bild wird ferner für den Wettbewerb in das Forum von ComputerBase hochgeladen. Wir machen uns das Bild und seinen Inhalt nicht zu Eigen!

Jeder Teilnehmer willigt ferner ein, dass sein Bild, sollte es die Monatsausscheidung gewinnen, zur Erstellung einer redaktionellen Notiz auf ComputerBase veröffentlicht wird und das zusätzlich in einer etwaigen Jahresabstimmung "Das Beste Bild 20xx" innerhalb dieses Forums noch einmal eingestellt wird.

Wer dies nicht wünscht und bzw. oder möchte, dass sein Bild gelöscht wird, schreibt dies bitte direkt nach der Abstimmung unter das Thema, oder sendet uns bitte eine PN, oder eine Mail an „ Screenshot (Punkt) Challenge (ät) bnberg (Punkt) de “ (Screenshot.Challenge@bnberg.de)

Die Teilnehmer an diesem Wettbewerb bestätigen automatisch ihr Einverständnis zu den o.g. Regelungen.

Allen Teilnehmern, Zuschauern und Abstimmenden wünschen wir viel Spaß.

01:
Erkundung mitten im Nichts. Zwei Planeten sehr nahe an der Sonne. Das Bild hängt übrigens als 2m x 1m Poster an der Wand... :D
01.jpg


02:
ÜBERBRÜCKEN!!! Aufgenommen in Horizon Zero Dawn auf der PS4 Pro, ein Spiel was mich mit seinem Setting und der abgefahrenen Story mitgerissen hat wie kaum ein anderes!
02.jpg


03:
Ein Stopp im Ringsystem einer Ammonium Welt auf der langen Reise zum Mittelpunkte unserer Galaxie: Sagittarius A*. Es war schwer sich für den "besten" Screenshot zu entscheiden, auf dem Weg sind viele schöne Bilder entstanden.
03.png


04:
Der erste kommerzielle Auftritt der berühmten BFG 9000. DooM am 10. Dezember 1993, Episode 3 – Thy Flesh Consumed, Mission 3 – Pandemonium, Secret Area: „Big f*cking Gun!“
04.png


05:
Die Entwickler haben diese Monolithe als Easter Egg ins Spiel eingebaut.
Eine schöne Referenz auf den Film "2001: A Space Odyssey".
05.jpg


06:
06.jpg


07:
Wer ist der nächste?
07.png


08:
Hoffnung auf Rettung von diesem schönen und zugleich unheimlichen Planeten. Ich ahnte noch nicht, wie es kommen wird…
08.jpg


09:
Mehr Sci-Fi geht eigentlich nicht :)
09.jpg


10:
10.jpg


11:
Rebellion der Maschinen gegen Steine und Speere
11.png


12:
12.jpg


 

Anhänge

  • 01.jpg
    01.jpg
    140,9 KB · Aufrufe: 483
  • 12.png
    12.png
    11,1 KB · Aufrufe: 403
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: MindofRafi, SVΞN, N43 und 5 andere
Tolles Thema! Ich bin schon sehr gespannt, was sich die Teilnehmer des Wettbewerbs so alles einfallen lassen.

Auf dass gute Motive und ausgefallene Ideen zusammenkommen und vor Allem alle Teilnehmer und Leser viel Spaß haben mögen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: GUN2504, Corros1on, tayna21 und 2 andere
Als großer SciFi Fan fallen mir auch viele Spiele dazu ein :D

Deckt ja jedes Genre ab, von Simulation ala StarCitzen/Elite über Shooter ala Crysis/Deadspace/Alien, RPG ala MassEffect/StarWars oder Strategie ala Warhammer/StarCraft.

Es gibt auch richtig gute historische SciFi Games wie Turok, Dark Forces, XWing Alliance, uvm...

Ich fände es diesmal auch richtig gut, wenn ein paar "Oldi Screenshots" hier reinfinden. Man sieht ja an den letzten Gewinnern das es nicht auf Hochglanz ankommt.

Bin wirklich gespannt über die kommenden Einsendungen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DJMadMax, tayna21, fox40phil und eine weitere Person
Da nehm ich doch glatt auch mal Teil 😁
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: GUN2504, DJMadMax, fox40phil und eine weitere Person
Super Thema! Da bin ich auch dabei :) !
Generell finde ich die Geschichte mit den Screenshot-Wettbewerben echt cool. Sieht man doch immer mal wieder Spiele an die man sich gerne erinnert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: GUN2504 und fox40phil
Eigentlich wollte ich ein episches Bild einschicken aber bei dem musste ich schon schmunzeln.
Bin mal auf Ende des Monats gespannt. :D
 
8 sehr schöne Screenshots haben schon zu uns gefunden :)
Weiter so!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DJMadMax
paar Tage hast ja noch :)
 
Ích hätte eine Regelfrage zu folgenden Punkten:
Corros1on schrieb:
  • Alles was nativ in der Spielapplikation (Fotomodus) läuft darf verwendet werden
  • Nachbearbeitungen wie nachträgliches Hochskalieren oder farbliche Anpassungen des Screenshot sind nicht gestattet

Wie sieht es hier mit Tools wie Reshade aus, sind diese erlaubt oder verboten? Reshade würde ja relativ "nativ" im Spiel laufen (sicherlich Ansichtssache :D bzw. wird es ja eher injiziert), ermöglicht es aber insbesondere auch, farbliche Anpassungen vorzunehmen. Ich habe schon eine ordentliche Anzahl an interessanten Screenshots, "leider" spiele ich fast alles mit eigenen Reshade-Settings.

EDIT: hat sich quasi erledigt, gerade einen Beitrag eines vorigen Wettbewerbs entdeckt: da wird erwähnt, dass Ansel nicht erlaubt ist, folglich Reshade umso weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: tayna21
Ich vermute mal, da jegliche Nachbearbeitung verboten ist, zählt das auch fürs Verkleinern. Leider habe ich Trottel erst jetzt gemerkt, dass die längste Seite des Screenshots 2560 Pixel haben darf - und ich habe bisher sehr viele in 5120x1440 erstellt -.- Daher poste ich hier mal ein paar Bilder der bisherigen Ausschussware, die ich nicht mehr verwenden kann.
 

Anhänge

  • 20210616041356_1.jpg
    20210616041356_1.jpg
    455,2 KB · Aufrufe: 341
  • 20210616043044_1.jpg
    20210616043044_1.jpg
    469 KB · Aufrufe: 334
  • 20210616045400_1.jpg
    20210616045400_1.jpg
    476,7 KB · Aufrufe: 343
  • 20210616050725_1.jpg
    20210616050725_1.jpg
    609,2 KB · Aufrufe: 332
  • 20210616054312_1.jpg
    20210616054312_1.jpg
    319,5 KB · Aufrufe: 318
  • 20210616060938_1.jpg
    20210616060938_1.jpg
    345,8 KB · Aufrufe: 328
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ichthys, BalthasarBux, r15ch13 und 2 andere
MM3000 schrieb:
zählt das auch fürs Verkleinern.
Nein, verkleinert auf 2560 ist erlaubt und notwendig. Seitenverhältnisse muss aber beibehalten werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MM3000
MM3000 schrieb:
Ich vermute mal, da jegliche Nachbearbeitung verboten ist, zählt das auch fürs Verkleinern. Leider habe ich Trottel erst jetzt gemerkt, dass die längste Seite des Screenshots 2560 Pixel haben darf - und ich habe bisher sehr viele in 5120x1440 erstellt -.- Daher poste ich hier mal ein paar Bilder der bisherigen Ausschussware, die ich nicht mehr verwenden kann.
Und ich dachte meine Chancen sind vielleicht garnicht so schlecht :D

Aber deine Screenshots sind großes Kino :) Wirklich schön. Reiche doch trotzdem einen davon ein (oder vielleicht hast du ja auch noch mehr), sind echt klasse!
 
MM3000 schrieb:
Ích hätte eine Regelfrage zu folgenden Punkten:


Wie sieht es hier mit Tools wie Reshade aus, sind diese erlaubt oder verboten? Reshade würde ja relativ "nativ" im Spiel laufen (sicherlich Ansichtssache :D bzw. wird es ja eher injiziert), ermöglicht es aber insbesondere auch, farbliche Anpassungen vorzunehmen. Ich habe schon eine ordentliche Anzahl an interessanten Screenshots, "leider" spiele ich fast alles mit eigenen Reshade-Settings.

EDIT: hat sich quasi erledigt, gerade einen Beitrag eines vorigen Wettbewerbs entdeckt: da wird erwähnt, dass Ansel nicht erlaubt ist, folglich Reshade umso weniger.

michi.o schrieb:
Die Diskussion hatten wir schon in einem vorheringen Wettbewerb mit NVidia Ansel, die Antwort damals war nein.
https://www.computerbase.de/forum/t...-thema-schoene-aussicht.2014458/post-25481530
Dass ich z.B. meinen Screenshot mit dem Daspletosaurus in ARK mithilfe von ANSEL erstellt habe, habe ich offen in der E-Mail für den Screenshot-Wettbewerb beschrieben. Zwar habe ich lediglich die Perspektive (also die freie Kamerasicht) dafür genutzt, aber dennoch war es Ansel.

Ich würde auch die Hand dafür in's Feuer legen, dass der Gewinner aus dem Vor-Vormonat mit The Witcher 3 hier Ansel benutzt hat, mir ist nämlich keine Szene mehr im Spiel bekannt, wo die Kamera so weit weg von Geralt mitsamt Lagerfeuer steht.

Ich wüsste obendrein auch nicht, was genau an ANSEL nicht erlaubt sein sollte. Es ist eine Screenshot-Implementierung, die die Entwickler von Spielen nutzen können oder auch nicht.

Wie schaut es denn dann mit Kamera-Modi in z.B. Far Cry 5 aus? Hier konnte man ja ebenfalls einen im Spiel integrierten Modus aktivieren und z.B. Effekte wie Tiefenunschärfe, etc. hinzufügen.

Meine Meinung dazu sieht wie folgt aus:
Sofern man lediglich (!) die Perspektive, also die freie Kamerasicht nutzt und nichts an optischen Verzerrungen, Einfärbungen, Blenden etc. verwendet, sollte das auch kein Problem sein,

Ein "Kameramann" hat schließlich auch wenigstens mal die Position, die er sich aussuchen kann, aus der er ein Foto aufnimmt :)

EDIT:
Reshade und generell Mods für Spiele sind auch so eine Sache. Wenn es doch frei am Markt erhältlich ist, wieso sollte ich z.B. einen Minecraft-Screenshot nicht auch mit einem entsprechend aktivierten Shader machen dürfen? Oder einem Texture-Pack? Das sind alles keine Nachbearbeitungen von Screenshots und es spiegelt das Spiel schließlich genau so wieder, wie es der Spieler auch tatsächlich spielt - darum soll es doch gehen.

Davon ab:
All das betrifft meinen diesmonatigen Screenshot keinesfalls ^^
 
Danke @waterstorm, aber ich glaube das liegt zum großen Teil an der überragenden grafischen Qualität von Jedi Fallen Order :D Und der dortige Fotomodus ist sehr gut, hatte den hier auch schon für den Wettbewerb empfohlen. Ich wollte erst was mit Fallout 4 machen, aber ohne ENB und Mods sieht das im Vergleich sehr hässlich aus.

DJMadMax schrieb:
Ich würde auch die Hand dafür in's Feuer legen, dass der Gewinner aus dem Vor-Vormonat mit The Witcher 3 hier Ansel benutzt hat, mir ist nämlich keine Szene mehr im Spiel bekannt, wo die Kamera so weit weg von Geralt mitsamt Lagerfeuer steht.
Lustig, habe ich auch kurz gedacht, weil ich selbst viel mit Ansel und Witcher 3 gemacht habe, aber dafür sieht der Screenshot zu "unbearbeitet" aus; vielleicht wurde die Perspektive während einer Zwischensequenz genutzt.

Ist übrigens auch eine spannende (Regel-)Frage: darf man Screenshots von Zwischensequenzen anfertigen? Die sind ja meistens toll inszeniert, aber die eigene, kreative Leistung (wenn man sie so nennen will) fällt natürlich ungleich geringer aus.

Man könnte Ansel als Fotomodus deuten, ist aber sicherlich Ansichtssache. Wahrscheinlich soll die Mitmachhürde möglichst gering bleiben, jetzt allgemein auf Mods, Reshade etc. bezogen.

Vielleicht könnte man eine zweite Kategorie für den Wettbewerb einführen, vanilla und gemoddet :D Bei der geringen Beteiligung wahrscheinlich keine gute Idee, was? Ich hätte so gerne Sachen mit Mods gemacht, Alien:Isolation z.B. hat ne tolle Grafik, aber da bräuchte man dann auch wieder eine Mod für freie Kamera und Ausblenden des HUDs usw. Der Wettbewerb ist aber an sich schon super. Hoffe ich habe mit meinen Regelfragen nicht genervt.
 
MM3000 schrieb:
Ist übrigens auch eine spannende (Regel-)Frage: darf man Screenshots von Zwischensequenzen anfertigen? Die sind ja meistens toll inszeniert, aber die eigene, kreative Leistung (wenn man sie so nennen will) fällt natürlich ungleich geringer
Screenshots von Cutsecenes sind prinzipiell nicht verboten.

Ich gehe mal stark davon aus, dass sich jeder Teilnehmer gut überlegt von welchem Game und Szene sie ein Screenshot erstellt und einsendet.
Was letztendlich eine kreative Leistung ist, der Screenshot ist sozusagen das Resultat daraus.
 
DJMadMax schrieb:
EDIT:
Reshade und generell Mods für Spiele sind auch so eine Sache. Wenn es doch frei am Markt erhältlich ist, wieso sollte ich z.B. einen Minecraft-Screenshot nicht auch mit einem entsprechend aktivierten Shader machen dürfen? Oder einem Texture-Pack? Das sind alles keine Nachbearbeitungen von Screenshots und es spiegelt das Spiel schließlich genau so wieder, wie es der Spieler auch tatsächlich spielt - darum soll es doch gehen.
Ich weiß nicht, ob es darum geht, wie man das Spiel selbst spielt, oder einfach um schön anzusehende Screenhots (ich denke eher letzteres, siehe auch weiter unten, andere Kompetenzen).
Ich bin da ansonsten ganz bei dir, allerdings kann ich die aktuellen Regeln ebenso gut nachvollziehen. Ich schätze mal es geht um "Chancengleichheit", und zwar nicht in dem Sinne, dass sich natürlich jeder kostenlose Mods und Shader installieren kann, sondern um das Wissen darum und den Aufwand.

Beispiell Fallout 4 - ich habe mir da teils über mehrere Wochen eine subjektive Top-Grafik zusammengebastelt, immer wieder coole Rüstungen und Waffenskins besorgt und irgendwann erkennt man das Spiel kaum wieder, und Screenshots sehen dann einfach in der Regel viel besser aus. Da kann jemand, der nicht ewig lang Nexusmods durchforstet hat, schlecht mithalten bzw. will vielleicht jemand gar nicht so in die Details gehen.

Ist letztendlich auch eine andere Kompetenz - wer kann ein Spiel wie weit an seine Grenzen bringen und tunen, oder wer macht schöne Screenshots (auch wenn sich das durchaus bedingt).

Und letztendlich bleibt die Frage, wo man die Grenze zieht. Was ist noch erlaubt, was nicht, und dann wird es schnell unübersichtlich. Da hat man kaum eine Chance aus meiner Sicht und muss dann entweder "alles" erlauben oder eben alles verbieten.
 
Ich würde es auch so einfach halten wie nur möglich, damit die Teilnehmerzahl nicht unnötig heruntergedrückt wird.

Gerade deshalb würde ich die im Spiel zur Verfügung stehenden Tools nicht unterbinden (so, wie z.B. Ansel).

Zudem sind die integrierten Screenshot-Tools ja nicht ausschlaggebend für das eigentliche Motiv, sie helfen lediglich, jenes noch ein wenig besser in Szene zu setzen.

Mit dem aktuellen Aufruf, eventuell auch mal ein wenig mehr Oldschool/Classic/Pixel-Grafik in den Wettbewerb zu bekommen, wäre das aber sowieso hinfällig.

Wie gesagt, mir geht es nicht, hier das Regelwerk madig zu machen, ich würde lediglich vorschlagen, den Teilnehmern nicht allzu viele Restriktionen aufzuerlegen und der Rest kommt dann von selbst.

Mit Know-How hat das ja auch nicht wirklich etwas zu tun.

Wie schaut es denn im verwandten Fotowettbewerb aus? Darf da niemand mitmachen, dessen Foto-Equipment mehr als 2000 Euro kostet?

Selbst 10.000 Euro garantieren keine guten Fotos - ein guter Fotograf tut dies.

Deshalb erneut:
Bitte nicht allzu viele Regeln festlegen, lasst Ansel sowie die in den Spielen integrierten, eigenen Screenshot-Tools zu und somit die Entscheidung beim "Fotografen", aus welchem Blickwinkel er das Motiv gerne in Szene setzen möchte :)
 
DJMadMax schrieb:
Mit dem aktuellen Aufruf, eventuell auch mal ein wenig mehr Oldschool/Classic/Pixel-Grafik in den Wettbewerb zu bekommen, wäre das aber sowieso hinfällig.

Da hoffe ich doch schwer drauf :) Ein Thema in die Richtung wäre auch mein Vorschlag, sollte ich ne Chance auf den Sieg haben :D
 
Zurück
Oben