News Neuer Mittelklasse-Android von HTC

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Registriert
Aug. 2009
Beiträge
3.635
Der taiwanische Hersteller HTC hat mit dem Rhyme ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Auffällig sind besonders der Lieferumfang sowie die Farbgebung. Zuerst soll es beim US-amerikanischem Netzbetreiber Verizon Wireless erhältlich sein, Europa soll im Oktober folgen.

Zur News: Neuer Mittelklasse-Android von HTC
 
Gib mal bei Google HTC Rhyme ein :) das gibt es auch in Weiß... also schick isses in Weiß allemal
 
Fransico schrieb:
die Zielgruppe dürfte klar sein..^^

Wenn das die einzige Farbe ist ja.
Ansonsten muss man sagen nettes Zubehör, bekommt man nicht bei jedem Hersteller "dazu". Auch wenn mans beim Kauf mitbezahlen muss.

Also in weiß macht das ding schon was her. Naja ich bin derzeit mit meinem DHD äußerst zufrieden. :)
 
GENAU DAS hätte meine Mutter kaufen sollen. Und kein Wildfire S mit der Billigsense Oberfläche. Die Oberfläche des Rhyme Smartphones sieht wenigstens dezenter aus. Und die Farbe sieht auch nicht übel aus fürs weibliche Wesen. :> Wobei es mir auch irgendwie gefällt... Es ist wenigstens kein Rosa! Aber das ist nur die Farbe. Die Form sieht mir zu weibhaft und mit einem Touch Applezeug und einem anderen Touch Nokiazeug aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Und das wichtigste fehlt ... der Preis ... wenn auch Dollar. Ich suche für meinen Vater ein neues (erstes Smartphone) und in weiss für ca 200€ kommt es allemal in die Wertung.
 
Wie kommt ihr alle darauf das es weiß ist?
Im Text steht nix davon und auf dem Bild ist es auch alles andere als Weiß... Oo
 
Ferax schrieb:
Und das wichtigste fehlt ... der Preis ... wenn auch Dollar. Ich suche für meinen Vater ein neues (erstes Smartphone) und in weiss für ca 200€ kommt es allemal in die Wertung.

das ist ein HTC und kein huawei, da wirste nich weit kommen mit 200 oken :evillol:
 
Ferax schrieb:
Und das wichtigste fehlt ... der Preis ... wenn auch Dollar. Ich suche für meinen Vater ein neues (erstes Smartphone) und in weiss für ca 200€ kommt es allemal in die Wertung.

Für 200€ bekommst du ein Wildfire, für HTC-Mittelklasse musst du schon 350-400€ einplanen.

Komisch das keiner wie bei Apple über die zu hohen Preise flennt;)

edit: 479€ UVP:evillol:
Und das für einen 2 Jahre alten Prozessor und maximal Standarddisplay:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommt das nicht sogar mit den neuen Audiochips ?
Finds ne gute idee mit der docking station :lol:
 
Ich finde den Preis viel zu hoch.. ich mag HTC aber generell nicht, bei uns ist das fast schon wie Apple,
alles was HTC rausbringt ist gut, unglaublich.
 
Das Teil ist schick, die Farbauswahl wird sich bestimmt noch etwas verändern. Endlich gibts auch internen Speicher, das wurde echt Zeit. Das mitgelieferte Zubehör finde ich top, sieht man nicht oft.

Schönes Teil, cooler Name. =)
 
Hier mal ein Live Video von dem Handy.

Im Video beißt die Farbe nicht so ins Auge als auf dem Bild.
Meiner Meinung nach sollte HTC mehr 3,7" Handys im Angebot haben.
 
Solide Standardkost von HTC... Das Zubehör kann evtl. den Preis rechtfertigen...

Allerdings denke ich, daß es HTC nicht gut bekommt, wenn die alle 1-2 Monate neue Geräte auf den Markt bringen... Da blickt doch keiner mehr durch... Und die "early Adopters" ärgern sich anschliessend, daß nach dem Kauf ein leicht verbessertes Gerät angeboten wird...
 
solides produkt, vor allem der lieferumfang gefällt.
allerdings ist der preis von 479 € auch relativ hoch.
 
Bin ich der einzige der es sehr komisch findet das dieses Handy eine Sense 3.x Oberfläche bekommt, aber vor einiger Zeit sagte HTC das Sense 3.x nicht auf älteren Phones komplett kommen wird weil die die Hardwareanforderungen nicht erfüllen ?? Mein DHD hält mit der Hardware dieses Handys allemal mit.
 
Zurück
Oben